Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Stanhopea candida

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Stanhopea candida Empty Stanhopea candida am 18.11.14 12:44

jessetukkers

jessetukkers
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Stanhopea candida Empty Re: Stanhopea candida am 06.05.19 17:58

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde!

Im letzten August kaufte ich eine Stanhopea als St. haseloffiana. Nachdem noch in meinem Ex-Gewächshaus zwei Knospen vertrockneten (wohl wegen der Gasheizung und weil es im Winter zu kühl war), hat es übers Wochenende in neuer Umgebung und an neuer Infloreszens wenigstens eine Knospe von zweien geschafft, sich zu öffnen. Die zweite ist leider auch vertrocknet.
Zu meiner Überraschung stellte sich die vermeintliche St. haseloffiana aber als St. candida heraus.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Stanhopea candida


St. candida ist in Kolumbien, Venezuela Peru, Ecuador und Bolivien in Höhenlagen zwischen 100 und 600 m beheimatet und ist somit im warmen Bereich zu kultivieren. St. haseloffiana ist endemisch für Peru und wächst dort in deutlich höheren Regionen (ca. 1000 bis 1600 m m) und gehört in den temperierten Bereich.

Derzeit entwickelt sich eine dritte Blüten rispe an St. candida. Vielleicht kommen dort ja alle (vermutlich beide) Knospen durch.


Freundliche Grüße
Rolf

3Stanhopea candida Empty Re: Stanhopea candida am 06.05.19 18:07

Angi

Angi
Globalmoderator
Die ist echt schön Rolf ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

4Stanhopea candida Empty Re: Stanhopea candida am 06.05.19 18:08

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Angi schrieb:Die ist echt schön Rolf ja1
Aber echt ja1 ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Gute Freunde erkennt man leichter, wenn das Leben schwerer wird.
http://www.bordercollie.ranch.de

5Stanhopea candida Empty Re: Stanhopea candida am 06.05.19 18:09

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
WOOOW wunderschön. Die sieht sehr riesig aus. I love you I love you I love you
Gratuliere dir, ein kleiner/großer Erfolg ja1 ja1 ja1

6Stanhopea candida Empty Re: Stanhopea candida am 06.05.19 20:03

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Rolf schrieb:Zu meiner Überraschung stellte sich die vermeintliche St. haseloffiana aber als St. candida heraus.
So, gut sieht sie aus. War das jetzt eine Enttäuschung oder Freude?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

7Stanhopea candida Empty Re: Stanhopea candida am 07.05.19 5:11

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
Rolf schrieb:Zu meiner Überraschung stellte sich die vermeintliche St. haseloffiana aber als St. candida heraus.
So, gut sieht sie aus. War das jetzt eine Enttäuschung oder Freude?
Hallo Matthias,

eher eine Enttäuschung, weil ich den Besitz einer Stan. candida eigentlich nie in meiner Sammlung angestrebt habe. Aber jetzt, wo sie da ist, werde ich sie behalten.

Freundliche Grüße
Rolf

8Stanhopea candida Empty Re: Stanhopea candida am 07.05.19 6:21

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Rolf
Mir gefällt sie sehr gut ja1 ja1


LG



Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Ähnliche Themen

-

» stanhopea frymerei

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten