Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Fredclarkeara After Dark

2 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Fredclarkeara After Dark Empty Fredclarkeara After Dark Mi 12 Nov 2014 - 11:54

Gast

avatar
Gast
Hallo zusammen,

habe mir dieses Jahr eine Fredclarkeara After Dark zugelegt. Sie steht im GW bei 18 - 22 °C, wenn die Sonne drauf scheint auch mal wärmer. Jetzt warte ich eigentlich täglich, dass die Blätter gelb werden, heißt, dass sie beginnt einzuziehen. Das macht sie aber nicht. Soll ich sie kühler stellen?
Freu mich auf eure Tipps.

Viele Grüße

Evi

2Fredclarkeara After Dark Empty Re: Fredclarkeara After Dark Do 13 Nov 2014 - 5:15

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Evi,

Fredclarkeara ist eine eine Mehrgattungshybride Catasetum x Clowesia x Mormodes. Diese Gattungen und auch alle anderen aus ihrer Verwandtschaft werfen zum Winter hin ihre Blätter ab. Auch Deine Fredclarkeara wird es sicher noch tun - da kannst Du nichts beeinflussen! Drei meiner Cycnoches-Arten (aus der Verwandtschaft von Catasetum, Mormodes, Clowesia) haben ebenfalls noch grüne Blätter, und ein paar Cycnoches-Sommerimporte sind sogar noch voll im Wachstum!

Freundliche Grüße
Rolf



Zuletzt von Rolf am Do 13 Nov 2014 - 5:49 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Ursprünglichen Text vereinfacht und verständlicher formuliert)

3Fredclarkeara After Dark Empty Fredclarkeara After Dark Do 13 Nov 2014 - 8:30

Gast

avatar
Gast
Hallo Rolf,

danke, ist meine Erste in diese Richtung. Außerdem habe ich mir noch eine Monnierara Millenium gegönnt. Die kam nun dieser Tage schon gänzlich ohne Blätter bei mir an und die Züchterin hat mit dazu geschrieben: nicht mehr gießen bis Neutrieb 2 cm lang.
Man will ja bei den nicht ganz billigen Schönen auch nichts falsch machen Very Happy .

Viele Grüße

Evi

P.S. Hälst du deine nach Laubabfall auch eher temp./warm?

4Fredclarkeara After Dark Empty Re: Fredclarkeara After Dark Do 13 Nov 2014 - 9:00

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Evi,

da hat die "Züchterin" (vermutlich eher Händlerin, oder?) völlig Recht! Sobald die Blätter sich gelb verfärben, aufhören zu gießen, bis der Neutrieb etwa die besagte Größe hat!!

Freundliche Grüße
Rolf

5Fredclarkeara After Dark Empty Fredclarkeara After Dark Sa 13 Dez 2014 - 17:31

Gast

avatar
Gast
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Fredclarkeara after dark und Monnierara millenium? Letztere soll größere Blüten haben, aber wie groß genau?
Und wie groß sind die Blüten von Fredclarkeara für gewöhnlich? scratch

Wär toll, wenn das jemand wüsste.

LG

Evi

6Fredclarkeara After Dark Empty Re: Fredclarkeara After Dark Sa 13 Dez 2014 - 19:50

*Felix*

*Felix*
Orchideenfreund
Hallo Evi,

Fredclarkeara und Monnierara sind Mehrgattungshybriden aus der Gruppe der Catasetinae. Man erkennt Mehrgattungshybriden mit 3 oder mehr verschiedenen beteiligten Gattungen in der Regel auch im Namen an der Endung -ara.

Fredclarkeara ist dabei eine Kreuzung aus Catasetum x Clowesia x Mormodes.
After Dark ist die Hybride aus Catasetum Donna Wise und Mormodia (Clowesia x Mormodes) Painted Desert, hier sind also 50 % Catasetum beteiligt.
Monnierara aus Catasetum x Cycnoches x Mormodes.
Millennium aus Mormodes sinuata und Catanoches (Cycnoches x Mormodes) Midnight Jem, also 50 % Mormodes, sogar die Naturform sinuata.

Die Blüten von Fredclarkeara können insgesamt sehr streuen und müssen gar nicht schwarz sein, das sind lediglich selektierte Kultivare, die dann oftmals geklont wurden. Es gibt nämlich durchaus viele Kultivare der Fredclarkeara After Dark, siehe hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Bei der Monnierara könnten die Blüten theoretisch auch stark streuen, im Handel ist aber eigentlich nur ein Kultivar erhältlich, nämlich eben die Monnierara Millennium Magic 'Witchcraft'. Weil es sich um Klone handelt, sind die Blüten immer gleich, wenn nicht äußere Faktoren die Blütenbildung beeinflussen. Die Blüten dieses Klons sind dann auch bei jeder Pflanze "schwarz".
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]





7Fredclarkeara After Dark Empty Fredclarkeara After Dark Sa 13 Dez 2014 - 19:56

Gast

avatar
Gast
Hallo Felix,

danke für deine ausführliche und sehr informative Antwort. Die genaue Blütengröße konnte ich zwar nicht erkennen, aber ich glaube, der Blütenform nach ist es eine
Monnierara . Macht aber nichts, blüht echt fast schwarz, ein Schmuckstück. Der Blütendurchmesser ist ca. 8 cm.

LG
Evi

8Fredclarkeara After Dark Empty Re: Fredclarkeara After Dark Sa 13 Dez 2014 - 20:06

*Felix*

*Felix*
Orchideenfreund
Ja, das sind wirklich echte Schmuckstücke.

Toll, bei Dir blüht eine? Wo ist denn das Foto? Very Happy

9Fredclarkeara After Dark Empty Fredclarkeara After Dark Mo 15 Dez 2014 - 8:52

Gast

avatar
Gast
Hi Felix,

du hast ja Recht!
Fredclarkeara After Dark Img_0511
Fredclarkeara After Dark Img_0512

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten