Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Malleola oder was könnte es sein?

5 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo,

dieses Schätzchen habe ich bei meinem Raubzug bei Frau Elsner abgehängt. Sie selbst sagt, sie sei wahrscheinlich falsch ausgezeichnet bei ihr angekommen und wäre wahrscheinlich auch keine Malleola.
Im WWW findet man sie bei AAOrchids als Malleola macronthere aber eben auch nur da.

Weiß irgendjemand etwas mehr über dieses Pflänzchen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und nochmal zum Größenvergleich mit Fingerspitze

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1

Eli1
Admin
Vergleich mal bitte:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Google-Bildersuche: Malleola bringt einiges


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Eli,

danke für die Links, leider passen sie nicht.
Ich würde die Frage auch nicht einstellen, wenn ich mich nicht schon selbst bei Google und flickr durch die Einträge und Bilder geklickt hätte. Ich bin auch alle Malleola Species bei IOSPE durch aber sie war nicht dabei. Bei der verwandten Art Cleisostoma habe ich auch schon geschaut.

Wie gesagt, Frau Elsner meinte, dass es wahrscheinlich gar keine Malleola sei. Wichtig ist die Identifiezierung für mich hauptsächlich wegen der Kulturbedingungen. 
Wenn ich nach den Blättern gehe, halte ich sie erstmal eher schattig.

Eli1

Eli1
Admin
Sorry, weil du geschrieben hast.....
Im WWW findet man sie bei AAOrchids als Malleola macronthere aber eben auch nur da.....
dachte ich dir den Link zu schicken.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Das kommt davon, wenn ich so in Gedanken bin und nicht alles dazu schreibe. Very Happy 

Ich hatte bei Google "Malleola" eingegeben und mich schon gefreut, als ich die passenden Bilder gesehen habe. Über diese beiden Bilder bin ich dann zu AAOrchids gekommen. Da sie dort einen Namen hat, dachte ich schon, ich hätte sie gefunden und wurde erst stutzig, als ich unter eben diesem Namen nichts finden konnte.

Ich denke mal, alles was im Netz unter diesem Namen "Malleola macronthere" kommt von AA Orchids - es sind sowieso nur 3 Seiten. Ein Teil davon ist leider in kyrillischer Schrift und mein Russisch ist derzeit etwas eingerostet.... hüstel Laughing

Wodka

Wodka
Orchideenfreund
Pomatocalpa, wahrscheinlich spicata

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Wodka,

spicata ist es nicht, die ist immer noch zu groß. Aber ich denke, in diese Richtung könnte es gehen. Besten Dank!

Achja, eine Info hatte ich noch bekommen: sie stammt von den Philippinen.

Wodka

Wodka
Orchideenfreund
Pooferatze schrieb:

spicata ist es nicht, die ist immer noch zu groß. Aber ich denke, in diese Richtung könnte es gehen. Besten Dank!



Dann mal viel Glück bei der Suche zur richtigen Gattung und Art.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Danke für die schönen Aufnahmen deiner Pomatocalpa spicata. Aber auch wenn meine Aufnahmen um Längen unschärfer sind als deine, kann man anhand der Fotos trotzdem ganz gut erkennen, dass es leider wirklich nicht die gleiche Art ist. Allein die Blattspanne hat die dreifache Länge meiner Pflanze und die Blütenrispe ist um einiges kürzer. Aber selbst wenn das von Pflanze zu Pflanze unterschiedlich sein kann, so ist doch die Form und Färbung der Einzelblüten anders als bei der Pomatocalpa spicata.

Aber ich denke mal, dass sie sowieso nicht so einfach zu finden sein wird. Und daher pflege ich sie einfach so, wie es schon Frau Elsner getan hat. Immerhin hat sie sie zum Blühen gebracht. Namen hin oder her.

konrad

konrad
Orchideenfreund
Eva,
Du hast recht,es ist gut,den Namen einer Pflanze zu kennen,um sie richtig zu kultivieren und wenn nicht,
muss man halt probieren. Ich sabber auf jeden Fall immer noch,wenn ich an Dein Pflänzchen denke.
Wie war das,war das die letzte Pflanze vor Ort,oder war für mich auch noch eine da ?

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Very Happy  

>>>Achtung, Achtung, eine Durchsage:<<<

>>>DIE KLEINE MALLEOLA SPEC. WILL VON IHREM PAPA KONRAD BEI FRAU ELSNER ABGEHOLT WERDEN<<<


Ich denke mal, sie hängt da noch ab. Unter dem Namen Malleola spec. findest Du sie, glaube ich, sogar im Shop. Aber viele Spielkameraden hatte sie nicht mehr.

matucana

matucana
Orchideenfreund
Könnte auch eine Robiquetia sein.

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Jahre später.... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich glaube, Helli hat recht. Es es könnte sehr gut eine Robiquetia discolor sein, das kleinste Mitglied der Gattung Robiquetia. Drüber gestolpert bin ich auf der Suche nach einer Robiquetia cersina. Laughing

(Eigentlich kommentiere ich das jetzt nur, damit ich den Namen nicht vergesse, bis ich wieder zuhause bin. Laughing )

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten