Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis gigantea

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 17 ... 22  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 12 von 22]

276Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 19.08.15 10:32

Angi

Angi
Globalmoderator
Hallo Doris,

die große gigantea ist schon seit 2013 in meinem Besitz. Wie alt sie genau ist kann ich dir nicht sagen, aber im blühfähigen Alter ist sie allemal. Die kleine gigantea wird in ca. 2-3 Jahren blühfähig sein.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

277Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 19.08.15 10:44

Doris

Doris
Orchideenfreund
Ok., meine ist ja noch viel kleiner als deine "kleine" Laughing
Aber wird schon noch werden ...

278Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 19.08.15 11:30

Fabi

Fabi
Orchideenfreund
Mächtig prächtig die große Phal. gigantea, Angi!
Wir wollen doch nicht hoffen, dass sie dich noch lange zappeln lässt. Wink
Aber leider gibt es wohl auch solche Pflanzen, die sich mal viel Zeit lassen.

279Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 25.08.15 5:25

Loni

Loni
Orchideenfreund
Angi, die sieht echt genial aus. Dass du den Standort geändert hast, finde ich gut. Vielleicht mag sie ja jetzt mal. Ich drücke ganz fest die Daumen.

280Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 25.08.15 12:02

Angi

Angi
Globalmoderator
Danke euch.

Aber ich bin wieder schwach geworden...

Sie sollte im blühfähigen Alter sein lt. Aussage des Händlers; ich denke davon ist sie noch etwas "entfernt". So aussehend kam sie bei mir an.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich habe sie direkt ordentlich eingetopft und vom Spaghnum befreit.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

281Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 25.08.15 12:09

werner b

werner b
Orchideenfreund
Angi schrieb:Hallo,

beide Phal. giganteas hängen seit gut 1 Woche im Außen-GWH. Das neue Blatt der großen gigantea (rechts) ist inzwischen gleich groß wie die anderen älteren Blätter. Ich bin mal gespannt, ob sie irgendwann mal einen BT schiebt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


bei Zinterhof hatte giganteas in der Größe, wie deine kleine ist, schon geblüht.
er hat - bei allen Nopsen - ganz massiv mit der Nachtabsenkung der Temperatur gearbeitet

282Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 25.08.15 12:17

Fabi

Fabi
Orchideenfreund
Bei Phal. gigantea würde ich das nicht so schnell wagen mit der Absenkung. Nicht, dass die sich dafür hinterher rächt, die können ja auch mal empfindlich reagieren.



Angi, ich kann dich verstehen, dass du dir noch eine weitere geholt hast. Smile
Wenn ich mal wieder eine schöne sehe würde ich mir wohl auch noch eine holen.

283Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 25.08.15 14:01

uliorchi

uliorchi
Orchideenfreund
werner b schrieb:

bei Zinterhof hatte giganteas in der Größe, wie deine kleine ist, schon geblüht.
er hat - bei allen Nopsen - ganz massiv mit der Nachtabsenkung der Temperatur gearbeitet

...das funktioniert sehr gut. Ich habe mir das mit der drastischen Nachtabsenkung in Singapur auch erklären lassen, denn ich konnte es erst nicht glauben. Die haben alle Nopsen egal ob Hybriden oder Naturformen im Gewächshaus, um sie nachts teilweise bis auf 7 Grad herunterzukühlen. Die Erfolge sind grandios!

284Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 20.12.15 20:25

Befi

Befi
Orchideenfreund
Nach dreieinhalb Jahren Pflege haben mich gleich 2 Gigas mit ihrer Erstblühte erfreut. Die Pflanzen hängen im Wintergarten unterm Dach. Wasser gibt es im Winter alle 2 Wochen und im Sommer wöchentlich. Dünger gibt es eher wenig. Trotzdem schieben sie jedes Jahr 1,5 Blätter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die P. gigantea “Starship“ x selv hatte 2 Rispen, eine ist ins Substrat gewachsen und beim rausprokeln hat es knack gemacht ------!!! Dafür hat die andere Rispe 16 Blüten geschafft.  


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Diese P. gigantea ist zwei Mal abgestürzt und musste jedes Mal neu getopft werden, geblüht hat sie trotzdem. Es gab aber auch nur 6 Blüten.

285Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 21.12.15 12:00

*Felix*

*Felix*
Orchideenfreund
Großartige Blüten! Glückwunsch zu diesen zwei Kulturerfolgen. ja1

286Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 21.12.15 14:07

Julia

Julia
Orchideenfreund
Hallo Bernd - die sind sehr sehr schön!!!


Viele Grüße,

Julia

287Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 21.12.15 16:12

maxima

maxima
Orchideenfreund
Servus Bernd,

das ist ja der helle Wahnsinn, sooo viele Blüten und soo schön, Gratuliere!!! foto  staun

288Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 21.12.15 17:35

Eli1

Eli1
Admin
Hallo Bernd !
Wunderschön !! Gratuliere! ja1 ja1

http://www.orchideen-wien.at

289Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 21.12.15 19:06

Befi

Befi
Orchideenfreund
Danke!

Das waren die ersten gigas die bei mir geblüht haben, nächstes Jahr sollten noch 2-3 soweit sein.
Leider hält die Blüte nicht so lange, aber sie haben wenigstens zeitversetzt geblüht.
Habe beide erfolgreich bestäubt (x selv) da sie recht früh geblüht haben und sehr gesund sind.
Der letzte Neuzugang (eine alba) braucht bestimmt noch 5 Jahre bis zur Blüte.
Hoffentlich gibt das nicht eine Enttäuschung.   weinen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Phalaenopsis gigantea alba

290Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 22.12.15 18:12

Maria

Maria
Orchideenfreund
Schönes Schätzchen Bernd!
Bei dir ist sie in erfahrenen Händen und wird sicher auch in ein paar Jahren blühen. Ich bin schon gespannt auf die ersten Blütenbilder die von den kleinen im Netz auftauchen.

291Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 22.12.15 19:41

Befi

Befi
Orchideenfreund
Danke für das Vertrauen in meine Pflege Maria,

aber bis die Kleine blüht, das daaaaaaaaauert noch.
Hoffentlich kann ich dann auch alba/flava Bilder einstellen.

292Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 22.12.15 21:01

Maria

Maria
Orchideenfreund
Na mit dem Vertrauen in deine Pflege bist du aber selber Schuld Very Happy bei den Brummern was man in deinen Wintergarten im Hintergrund sieht und zwei hast du doch schon zum blühen gebracht.

293Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 22.12.15 22:03

Befi

Befi
Orchideenfreund
Danke,
aber ich hab mal bei dir ein bisschen Bilder genossen.
Dagegen bin ich Anfänger.

Ich habe vorher Kakteen gezüchtet, die botanischen Nopsen habe ich erst vor ein paar Jahren für mich entdeckt.

294Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 23.04.16 23:48

Befi

Befi
Orchideenfreund
Im Februar habe ich bei eBay eine ziemlich verhauene Pflanze ersteigert, weil auf den Namensschild Joseph Wu stand.
Jetzt bin ich begeistert, weil die Giga bei gerade mal 30 cm
Spannweite anfängt eine Rispe zu treiben Laughing
Auch die Wurzeln machen sich nach dem Umtopfen super Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Phalaenopsis gigantea

295Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 28.04.16 18:54

maxima

maxima
Orchideenfreund
Servus Bernd,

du bist ein Glückspilz!!! Laughing Laughing

Freue mich für dich, dass die Pflanze schon einen Blütentrieb bekommt und möchte dann auch die Blüten sehen!!

296Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 29.04.16 8:40

Eli1

Eli1
Admin
Wunderbar Bernd, freu mich schon auf die Blüten.
Der hat ganz tolle Sachen!!!

http://www.orchideen-wien.at

297Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 29.04.16 19:26

maxima

maxima
Orchideenfreund
Befi schrieb:Danke für das Vertrauen in meine Pflege Maria,

aber bis die Kleine blüht, das daaaaaaaaauert noch.
Hoffentlich kann ich dann auch alba/flava Bilder einstellen.

...was könnte ich da bei meinen Zwergen sagen!!! lachen lachen

298Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 01.05.16 0:08

Befi

Befi
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Wunderbar Bernd, freu mich schon auf die Blüten.
Der hat ganz tolle Sachen!!!


Danke euch,

ich bin bei dieser Pflanze auch richtig ungeduldig die Blühten zu sehen Cool
maxima schrieb:Servus Bernd,

du bist ein Glückspilz!!!  Laughing  Laughing

Freue mich für dich, dass die Pflanze schon einen Blütentrieb bekommt und möchte dann auch die Blüten sehen!!

Die Rispe wächst kräftig, und Blütenbilder gibt es au jeden Fall Razz

299Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 01.05.16 11:38

Angi

Angi
Globalmoderator
Hallo Bernd,

ich gratuliere dir. Ich hatte die gigantea auch unter Beobachtung, mich hat aber der optische Zustand etwas abgeschreckt - leider Wink

Meine große gigantea hat wieder neue Wurzeln gebastelt und nu kommt wieder ein neues Blatt ; von einem Blütentrieb bisher keine Spur traurig


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

300Phalaenopsis gigantea - Seite 12 Empty Re: Phalaenopsis gigantea am 01.05.16 20:48

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hej Angi,

ich danke dir (auch das du nicht geboten hast).

Ich habe eine Phal. maculata von Joseph Wu,
und das ist eine außergewöhnlich gute Pflanze. Da musste ich einfach bieten.
In zwei Jahren sind die alten Blätter weg, für eine Giga ist das ja kein Zeitraum.

Meine anderen giganteas blühen im Winter, dann kommt deine bestimmt auch.
Ich drück die Daumen ja1

Nach oben  Nachricht [Seite 12 von 22]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 17 ... 22  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten