Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya leopoldii

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 7]

101 Re: Cattleya leopoldii am 29.07.15 12:05

Muralis

avatar
Orchideenfreund
Meine Jungpflanze C. leopoldii "Equilab" von O&M ist nun - erfreulicherweise um 1 Jahr zu früh (wird noch immer als jetzt in 1 Jahr blühfähig angeboten) zur Blüte gekommen.
Während ich mir nicht sicher bin, ob mir die breiten Blütenblätter wirklich gefallen sollen, überzeugt mich die einfache Kultur dieser Pflanze. Die hat sich die beiden letzten Jahre zügig weiterentwickelt und zeigt gutes Wurzelwachstum.

Mit Tageslicht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die weiteren mit Blitz:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hoffe, dass es mit dem Wachstum so weitergeht, dann sollte die Pflanze in ein paar Jahren einen ordentlichen Blütenstand haben. Es gibt übrigens noch ein 2. Exemplar (es wurden 2 J3 Pflanzen in einem Topf geliefert), die hat es heuer noch knapp nicht geschafft.

VG Wolfgang

102 Re: Cattleya leopoldii am 29.07.15 12:58

Gitti

avatar
Orchideenfreund
emmily schrieb:Was ich definitiv weiss dass die Flasche aus Florida stammt!

Ja Emmi, ich weiß, die wurden damals am WOC gekauft. Regina Elsner hat auch noch ein paar davon und die blühen alle so. Du kannst bei Gelegenheit mal Matt fragen, vielleicht war seine auch von dort, dann könntest das Etikett umschreiben. ;-)

viele Grüße
Gitti

103 Re: Cattleya leopoldii am 29.07.15 13:17

emmily

avatar
Orchideenfreund
Ok Gitti!!
Mittlerweile ist Hilmar sich selbst auch nicht sicher,,zumindest war es seine Aussage
vom letzten Jahr!

Korrektur nicht Florida sondern: Meine Originalflasche stammt aus den USA, von Hawaii!

104 Re: Cattleya leopoldii am 29.07.15 13:36

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Wolfgang,

ich finde sie aber sehr gut. Zum Entsorgen kann ich dir meine Adresse senden. Laughing Laughing Laughing


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

105 Re: Cattleya leopoldii am 29.07.15 14:22

Rolf

avatar
Orchideenfreund
Hallo Wolfgang,

ich stimme Franz zu und finde die "Equilab" richtig gut!! Und ich freue mich, dass ich mir letztes Jahr auch eine Jungpflanze von O&M gekauft habe - sie müsste nächstes Jahr blühstark sein. Die "Equilab" scheint ja ein merisatemvermehrt zu sein, so dass die Blüte genauso ausfallen müsste!

Freundliche Grüße
Rolf

106 Re: Cattleya leopoldii am 29.07.15 15:14

Daz

avatar
Orchideenfreund
Muralis schrieb:Während ich mir nicht sicher bin, ob mir die breiten Blütenblätter wirklich gefallen sollen, überzeugt mich die einfache Kultur dieser Pflanze.

Hallo Wolfgang,

ich mag auch sehr gerne Cattleyen mit offen gebauter Blüte aber gerade diese C. leopoldii finde ich ganz exquisit! Hätte Franz sich nicht schon erbarmt das räudige Teil gnädigerweise aufzunehmen, hättest Du sie auch mir zur Entsorgung vermachen können.  Twisted Evil

107 Re: Cattleya leopoldii am 29.07.15 18:51

Muralis

avatar
Orchideenfreund
Wie ich ja schon erwähnt habe, macht für mich die frohsinnige Kultur so einiges wett. Nebenbei gesagt finde ich auch die intensive Punktierung und die gelbliche Randung recht nice, dazu den feinen Geruch. Wird wohl doch für´s erste bei mir bleiben.

Bin auch schon - wie Rolf - gespannt, ob die 2. Pflanze Gleiches hervorbringen wird. Heuer hat sie nach einer leeren Mini-BS bereits den obligaten 2. Herbsttrieb angesetzt. Nächstes Jahr müsste die auch blühen. Aber die Zeit von Meristemvermehrung gilt wahrscheinlich nur für die Existenz von "Equilab", und die soll 1989 zu Ende gewesen sein. Mittlerweile könnte der Klon ja auch generativ vermehrt worden sein?

Viele Grüße
Wolfgang

108 Re: Cattleya leopoldii am 16.05.16 10:52

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
Seit einer Woche blüht bei mir eine C. leopoldii var. escura. Die dunkle Farbe gefällt mir gut, die Haltung weniger.
Ich habe sie im letzten Jahr von Privat übernommen mit einen ziemlichen Schädlingsbefall und ihr deshalb eine "Rosskur" verpasst.
Ob das die Haltung negativ beeinflusst haben könnte?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße
Friedl

109 Re: Cattleya leopoldii am 16.05.16 12:55

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Friedl,

eine farblich so Schöne muss sich erst einmal eingewöhnen. Gebe ihr die Zeit, Umstellung und Schädlingsbekämpfung werden da auch mitgespielt haben.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

110 Re: Cattleya leopoldii am 16.05.16 15:10

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Hallo Friedl,
die steht doch nicht schlecht da. Die Farbe ist spitze, gefällt mir sehr gut. ja1 ja1 ja1

111 Re: Cattleya leopoldii am 17.05.16 15:41

werner b

avatar
Moderator
also mir gefällt jede leopoldii bzw tigrina,
aber etwas früh ist sie dran.....


_________________
beste Grüße, Werner

112 Re: Cattleya leopoldii am 12.07.16 20:33

werner b

avatar
Moderator
meine erste Cattleya tigrina dieses Jahr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
beste Grüße, Werner

113 Re: Cattleya leopoldii am 13.07.16 5:27

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schön, Glückwunsch!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

114 Re: Cattleya leopoldii am 13.07.16 6:47

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Super in Farbe und Form! ja1 ja1 ja1

115 Re: Cattleya leopoldii am 13.07.16 10:21

walter b.

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner,

wirklich gut gefärbte Blüten, sehr schön!

Interessant finde ich bei den Seitenlappen der Lippe, dass sie so schmal und spitz sind und die Säule nur vorne verdecken. Macht eine ganz eigene Optik und wirkt sehr ungewöhnlich!

Viele Grüße
Walter

116 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 7:31

emmily

avatar
Orchideenfreund
Cattleya leopoldii var. albescens 'Centro de Esmeralda'

Blüht bei mir zum 1. mal,,,,,ganze Pflanze misst ca. 60 cm ab Topfrand
einschl. der Blütentraube.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Cattleya leopoldii var. albescens 'Centro de Esmeralda' by emmily1955, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Cattleya leopoldii var. albescens 'Centro de Esmeralda' by emmily1955, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Cattleya leopoldii var. albescens 'Centro de Esmeralda' by emmily1955, auf Flickr

117 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 7:34

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Nett !!

Liebe Grüße

Will



Zuletzt von zwockel am 30.07.16 21:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

118 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 7:58

Klaus1

avatar
Orchideenfreund
Sehr schön, Emmi.  ja1 ja1








Gruß Klaus

119 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 9:14

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmily, meinen Glückwunsch für diesen schönen Kulturerfolg! ja1
Bis bald, Rudi!

120 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 9:43

Eli1

avatar
Admin
Sehr schön, "alles im grünen Bereich" ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

121 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 9:54

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Blütentraube ist gut, ein ganzer Blumenstrauß ist das. Und dies mit der Erstblüte, da kann man dein Händchen für Cattleyen mal wieder bewundern. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

122 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 10:44

Friedl

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmi,
Eine außergewöhnliche Schönheit hast Du da! ja1 ja1 ja1

Liebe Grüße
Friedl

123 Cattleya leopoldii am 30.07.16 11:14

laetitia

avatar
Orchideenfreund
bei mir blüht forma alba und forma immaculata

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

liebe Grüße
Laetitia

124 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 17:13

walter b.

avatar
Orchideenfreund
Hallo Emmi, hallo Laetitia,

toll, Eure tigrinas! Eine schöner als die andere!

Emmi, nicht nur für eine Erstblüte ist das wirklich beachtlich, toll hingekriegt!!
Bist Du Dir allerdings sicher mit dem Namen, ich meine dass es tigrina bzw. die reine Art ist? Derartig viel- und dichtblütig kenne ich sonst nur guttatas. Auch die ganze Blüte und die Lippenform geht ziemlich in diese Richtung. Nur die Blütezeit passt nicht wirklich...
Hast Du die Pflanze schon länger oder ist sie erst importiert, das könnte einiges erklären. Und wie groß sind die Blüten?

Viele Grüße
Walter

125 Re: Cattleya leopoldii am 30.07.16 20:35

emmily

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank an Alle!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 7]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten