Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya-hybrid nach Neukauf umtopfen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast


Gast
Hallo orchideenfreunde!
Ich hab seit einigen Tagen eine cattleya (den genauen Namen weiß ich leider nicht) aus dem baumarkt. Die Pflanze steht mit 5 knospen kurz vor der Blüte. Das substrat ist mit einer Schicht Moos überdeckt, daher weiß ich leider nicht wie es um die Wurzeln steht/bzw. was für Substrat verwendet wurde. Meine Frage an euch: Soll ich alles so belassen und die Blüte abwarten oder lieber gleich umtopfen (in seramis-substrat?!)?

LG carmen

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Carmen,

Cattleyen und auch andere Orchideen verpflanzt man nicht während der Blüte. Warte ab bis sie abgeblüht ist, dann kannst Du sie umtopfen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Bei Cattleyen würde ich auch warten, Phalaenopsen habe ich aber schon während der Blüte umgetopft und es ist nichts passiert.  Very Happy 

Gast


Gast
Danke für die Antwort. Ich weiß ja das ich sie nicht während der Blüte umtopfen soll (obwohl ich es bei phalaenopsen auch schon währenddessen gemacht habe). Mich stört aber dieses Moos..ich weiß halt nich wie es darunter aussieht..und ich möchte sie doch so gerne mal blühen sehen! sonne 
Aber ich werde abwarten so wie ihr gesagt habt! ja1 

LG carmen

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Wenn sie Knospen hat, wird sie auch blühen.
Cattleyen topft man am besten dann um, wenn die neuen Wurzeln erscheinen. Im Notfall (Schimmel, Fäulnis an den Wurzeln etc.) geht das auch mal außerplanmäßig. Es sollte aber eine Ausnahme sein.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Gast


Gast
Sooo..endlich hat sie geschafft ihr knospen zu öffnen!Ich freu mich  I love you 



Sie steht an einem ost-süd Fenster..passt das? Ich werde sie 1x pro Woche tauchen und jeden Tag etwas besprühen..auch ok?!
Welches substrat soll ich nach dem abblühen beim umtopfen verwenden?bis jetzt verwende ich immer das von seramis für meine phals.

Gast


Gast
Meine Bilder drehen sich immer quer! scratch

Noch ein versuch!

Gast


Gast
Carmen schrieb:Meine Bilder drehen sich immer quer! scratch

Noch ein versuch!

Ich werd wahnsinnig!!! nachdenken 

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten