Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Wer kennt diese duftende Schönheit?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

orchimike

orchimike
Orchideenfreund
Hallo,

habe heute in Essen auf der Orchideenschau diese intensiv duftende Schönheit erstanden.

Wer kennt den Namen? Ich hornochse habe leider den Namen vergessen, obwohl ich mir vorgenommen hatte daran zu denken.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank im Voraus an Euch.

Gruss
Michael

matucana

matucana
Orchideenfreund
Maxillaria tenuifolia

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Das ist Maxillaria tenuifolia, die 'Kokosorchidee'. Sieht gut aus, aber keiner weiß, wie man sie wieder zum blühen bringt.  Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

orchimike

orchimike
Orchideenfreund
Wow....so schnell  Very Happy 

Vielen lieben Dank Helli

Knöchelkopp

Knöchelkopp
Orchideenfreund
Moin,

Jörg Frehsonke, der sie in Essen verkauft hat, empfiehlt einen Freilandaufenthalt im Sommer, Stichwort Nachtabsenkung.

Beste Grüße,
Stefan

Karola

Karola
Orchideenfreund
Hab ich ausprobiert - bei zweien, beide haben es nicht geschafft und sind im Orchihimmel....

Gruß,
Karola.

orchimike

orchimike
Orchideenfreund
Hallo Karola,

du musst auch die Eisheiligen abwarten und sie vor dem ersten Frost wieder reinholen...auch wenn kalendarisch noch Sommer ist  Very Happy .

Nein Scherz...sorry...ich bin mal gespannt wie es ihr ergehen wird.

In meinem Orchidarium halte ich eine Dyakia hendersoniana von der die meisten berichten das sie sehr zickig ist.
Viele haben schon mehrere verloren weil sie anspruchsvoll sein soll in Bezug auf LF und Temperatur.
Bei mir hängt sie aufgebunden im oberen drittel des Orchidariums und wird alle 3h für 10s gesprüht mit 100µS.
Sie hat ein neues Blatt geschoben und einen bereits 4cm langen BT sowie diverse Wurzelansätze neu gebildet.
Also.....probieren geht über studieren...gilt noch immer.

Viel Spass weiterhin mit euren Orchi´s.

Gruss
Michael

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten