Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis cochlearis

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Phalaenopsis cochlearis am 18.07.17 18:54

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Klasse Pflanze, Maria! Jetzt noch ein wenig mehr Farbe... rennen
Sie gefällt mir wegen der Schüsselchenlippe. Aber ob sie sich bei mir wohl fühlen würde? Angeboten habe ich sie eh noch nie gesehen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

27 Re: Phalaenopsis cochlearis am 18.07.17 21:23

Phips

avatar
Orchideenfreund
Maria, ganz große Klasse. Eigentlich wollte ich gern eine haben, aber da sie nur eine so kurze Blütezeit hat gibt es keine.

@ Matthias Wichmann hatte welche, Asendorfer hat welche, also die gibt es schon.

28 Re: Phalaenopsis cochlearis am 22.07.17 23:54

Befi

avatar
Orchideenfreund
Maria schrieb:Schau mal Bernd du hattest recht. Very Happy  Very Happy
Endlich sagt das mal jemand Laughing  Cool  Laughing

Maria,
das ist ja ein richtiges Prachtstück.
Das soll dir erst mal einer nachmachen.
                                                          ja1

29 Re: Phalaenopsis cochlearis am 23.07.17 18:25

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Phips schrieb:@ Matthias Wichmann hatte welche, Asendorfer hat welche, also die gibt es schon.
Mit Wichmann stehe ich auf Kriegsfuß! Bei Interesse kann ich's Dir per PN erklären. Asendorfer kenne ich bisher nicht.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

30 Re: Phalaenopsis cochlearis am 23.07.17 20:07

Maria

avatar
Orchideenfreund
Danke euch!
Bernd, wenn man genug Orchideen hat ist doch mal eine dabei die einen besonders mag. Very Happy Very Happy
Meine war damals von Frau Elsner, aber das ist schon lange her. Häufig wird sie momentan nicht angeboten.

31 Re: Phalaenopsis cochlearis am 23.07.17 21:43

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Maria,

von Phal. cochlearis habe ich im Dezember 2013 eine Flasche gekauft.
Doch die Kleinen sind genau so schwer groß zu bekommen wie Phal. doweryensis. Evil or Very Mad

Nur eine Pflanze hat sich bis jetzt richtig gut entwickelt. Rolling Eyes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten