Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vorstellung Cischweinfia popowiana

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

blackorchid


Orchideenfreund
Liebe Freunde der Orchideen,

nach einer unabwendbaren Pause finde ich wieder Zeit und möchte eine kleine Orchidee vorstellen:  Cischweinfia popowiana  (Königer 1997)

Wenn ich die lückenhaften Informationen im Netz richtig interpretiere, scheint diese Pflanze zuerst von Herrn Popow (Deutschland) gefunden und 1995 importiert worden zu sein, die Erstbeschreibung erfolgte aber danach durch Herrn Königer ( Arcula 7: 191. 1997)


Cischweinfia popowiana:

Orchidaceae_ Epidendroideae_Maxillarieae_Oncidiinae_Cischweinfia

Soweit ich feststellen konnte existieren im Moment 11 Arten, für Cis.popowiana sind keine Synonyme bekannt

Vorkommen: Ecuador

Höhenlage: 1000 Meter (bis 2000m?)

Wuchsform: epiphytisch

Temperaturbereich: warm

Luftfeuchtigkeit: hoch

Licht: halbschattig bis hell

Wasserbedarf: regelmäßig feucht, soll aber abtrocknen können, gute Luftzirkulation

Blätter: schmal, lanzettlich, spitz zulaufend, ~8 bis 12 cm

Bulben: elliptisch, seitlich flach, an den Seiten je ein Basisblatt.

Infloreszenz: etwa 6 bis 7 cm

Blüten: 2 bis 4  Blüten, S & P schmal, spitz zulaufend, etwa gleich groß, DM 2,5 bis 3 cm.  Färbung grünlich mit bräunlich-roter Zeichnung. Lippe rel. groß, weißlicher Rand, vorderer Teil nur Weiß, rötliches Zentrum mit gelblicher Zeichnung, Spitze zweigeteilt. Duftlos. Blüht ab Sommer bis in den Herbst (Oktober), Halten meist 4 Wochen lang.

Sonstiges: Gute und kräftige Wurzelbildung

Und so sieht sie aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der kräftige Neutrieb ist gut zu erkennen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


So das wär`s für heute, die Kleine macht mir viel Spaß und gedeiht prächtig, ich hoffe dass sie euch ebenfalls gefällt.

Mit besten Grüßen,

Helmut

eleinen


Orchideenfreund
Die gefällt mir sogar sehr gut.
In meinem Besitz ist die Cischweinfia parva, hat leider noch nicht geblüht. Ist noch Jungpflanze. Hatte auch überlegt, ob ich sie aufbinde.

Eli1


Admin
Danke Helmut,sehr gut beschrieben und schöne Pflanze!!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

LuteousForb


Orchideenfreund
Informative Vorstellung und schöne Fotos!

Die Pflanze ist ja eigenlich ideal, kompakt, pflegeleicht und hat schöne Blüten. ja1

Maria


Orchideenfreund
Sieht sehr schön aus und richtig kräftig  ja1

Leni


Orchideenfreund
Hallo Helmut
Super Bericht. Ich kann dies bestätigen. Sie wächst auch unter leicht kühleren Bedingungen als warm noch gut, also temperiert bis warm.
Klasse Fotos ja1 ja1 ja1

LG

Leni

Peregrinus


Globalmoderator
Vielen Dank für die Vorstellung dieser schönen Orchidee, Helmut!  ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Pooferatze


Moderator
Eine schöne Pflanze. Ich kenne bis jetzt nur die Cischweinfia dasyandra. Die hier gefällt mir fast noch besser.


_________________
Viele Grüße

Eva

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten