Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

2 meiner Vandeen....

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 2 meiner Vandeen.... am 14.04.14 9:00

eleinen

avatar
Orchideenfreund
seit einiger zeit machen mir 2 meiner insgesamt 7 Vandeen Kummer. Wurzelwachstum haben sie noch nie gezeigt, ich besitze sie schon seit 2 Jahren. Sie sahen im grünen Bereich auch gut aus, aber seit einigen Wochen nun doch sehr dehydriert und ledrig.
es handelt sich um eine Baumarkt-Hybride und um eine "Robert's Delight" vom Züchter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Re: 2 meiner Vandeen.... am 14.04.14 10:03

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Ellen,

kannst du uns etwas über die Kulturbedingungen (Standort, Luftfeuchte, Düngen usw.) bei dir sagen?


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

3 Re: 2 meiner Vandeen.... am 14.04.14 11:11

eleinen

avatar
Orchideenfreund
Hallo Angi,

die Vandeen hängen in einer Reihe an einem Südfenster, wurzelnackt. Im Sommer draußen. Sie werden 3 x die Woche mit aufgedüngtem ( ca. 700 µS) Wasser getränkt (3/4 Std) und 3x in purem Regenwasser.
Die beiden wachsen irgendwie rückwärts, während andere unter den gleichen Kulturbedingungen blühen und wachsen.

4 Re: 2 meiner Vandeen.... am 14.04.14 19:29

Eli1

avatar
Admin
Hallo Ellen
Ich habe hier keine Vandeen,aber mir kommt 700 3x/Woche viel vor.Das würde die Ledrigkeit,Steifigkeit der Wurzeln für mich erklären.(auch die teilweise Braunfärbung).
Es stellt sich auch die Frage,wie sauber das Regenwasser ist.
Sonst kann ich leider nix dazu beitragen.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

5 Re: 2 meiner Vandeen.... am 14.04.14 19:34

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Ellen,

ich gebe da Eli 100 % recht, 700 µs und dann so oft in der Woche sind definitiv zu hoch. Da "verbrennen" die Wurzeln vor sich hin.
Ich dünge meine Vandeen bis max. 600 µs und das auch nur max. 1 in der Woche. Vorher lasse ich die Wurzeln aber ganz normales, ungedüngtes Wasser aufnehmen.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

6 Re: 2 meiner Vandeen.... am 14.04.14 19:52

eleinen

avatar
Orchideenfreund
Ok, dann werde ich das mal beherzigen. Hoffentlich ist noch was zu retten.
Vielen Dank, ich werde dann mal berichten.....

7 Re: 2 meiner Vandeen.... am 15.04.14 19:21

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Ellen,

bei den anderen, noch (!) gut aussehenden Vandeen würde ich genauso verfahren. Das Verbrennen der Wurzeln geht nicht von einen auf den anderen Tag, sondern dauert. Es kann also sein dass die anderen auch noch die Anzeichen bekommen (was ich dir aber nicht wünsche).


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

8 Re: 2 meiner Vandeen.... am 19.04.14 16:01

Gast


Gast
Ich kann nur vermuten, daß das Wasser zuviel Nährstoffe oder auch andere Schadstoffe enthält. Gönne ihnen mal 2-3 wochen nur Aqua dest. - an Nährstoffmangel werden sie davon nicht sterben.

Eventuell läßt sich über osmotischen Ausgleich ein Zuviel an Salzen noch entfernen - ist nur ein Versuch.

9 Re: 2 meiner Vandeen.... am 19.04.14 18:40

eleinen

avatar
Orchideenfreund
Habe seit dem Post nur reines Regenwasser gegeben, bin aber trotzdem für jeden Tipp dankbar.

10 Re: 2 meiner Vandeen.... am 20.04.14 6:41

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ellen,
werde die beiden welche jetzt bei mir sind auch entsprechend behandeln.

Liebe Grüße

Will

11 Re: 2 meiner Vandeen.... am 10.07.14 9:45

eleinen

avatar
Orchideenfreund
So, dann werde ich mal kurz ein Update geben:

die Vandeen mit den , ganz offensichtlichen Wurzelschäden, haben jede Menge neue Wurzeln getrieben. Überall sind frische, grüne Wurzelspitzen zu sehen.
Gedüngt habe ich also nur noch mit 500µS, 2x die Woche und sonst täglich mit Regenwasser.
Drei der Vandeen haben auch Blütentriebe gebildet.
Danke für eure Ratschläge!

12 Re: 2 meiner Vandeen.... am 10.07.14 14:13

werner b

avatar
Orchideenfreund
ja1 ja1 ja1 

13 Re: 2 meiner Vandeen.... am 11.07.14 14:51

eleinen

avatar
Orchideenfreund
Noch ein Foto der neu austreibenden Wurzeln:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

14 Re: 2 meiner Vandeen.... am 11.07.14 16:12

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Solch ein Bild freut alle Orchideenliebhaber denn es zeigt, da fühlt sich die Pflanze wohl. Sehr guter Zustand!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

15 Re: 2 meiner Vandeen.... am 11.07.14 17:20

eleinen

avatar
Orchideenfreund
Danke

16 schlechte Wurzeln bei Vanda... am 05.07.18 23:55

Mr. Pisoc

avatar
Orchideenfreund
Vandeen wurzeln nur, wenn sie viel Licht haben. Im Winter wachsen die Wurzeln deshalb meist gar nicht. Im Sommer wachsen sie nur, wenn sie viel Licht haben. Häufiges Gießen fördert das Wurzelwachstum zusätzlich. Ich gieße aber IMMER am späten Nachmittag oder Abend, damit sich keine Algen bilden. Die Pflanze sollte dann aber schnell wieder abtrocknen. Und: Nicht im Wasser vergessen. Die Wurzeln müssen Atmen. Schon eine Nacht im Wasser kann das Ende des Neutriebs bedeuten. Dann dauert es Wochen, bis die Wurzelspitzen vernarbt sind und sich Seitenwurzeln bilden.
Ich habe seit 13 Jahren eine blue magic, die ihre Kraft vorwiegend in die Blüten steckt und deshalb nur schwach wurzelt. Ich habe daher diesen Frühling den 1. Blütentrieb rausgeknipst, auch wenn es mir schwer gefallen ist. Daraufhin ist das Wurzelwachstum dieses Jahr recht üppig ausgefallen - der Wurzelstock hat sich verdoppelt und der neue Blütentrieb wird bald aufblühen.

Und: Häufig gießen ist zweimal die Woche. Im Winter gieße ich nur einmal.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten