Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung.

+5
KarMa
Maria
Daz
Peregrinus
Franz
9 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 4]

konrad

konrad
Orchideenfreund
Thomas,ich kann mich Karin nur anschließen,sehr schöne Fotos,aus einer schönen Natur

(Eine kleine Bitte,noch besser kann man die Fotos ansehen und wirken besser,wenn Du eine Freizeile einfügst.Danke)

Gast

avatar
Gast
Diese Woche war wieder sehr ergiebig. Zunächst ein paar Variationen von Ophrys holoserica.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1676

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1682

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1700

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1702

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1703

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1705

Gast

avatar
Gast
...
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1708

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1715

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1719

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1722

Auch sonst war es ein schöner Tag.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1672

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1688

Gast

avatar
Gast
Auf einer Feuchtwiese blüte dann Iris sibirica zusammen mit Dactylorhiza incarnata.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1753

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1752

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1747

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1750

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1759

Danach machte ich mich auf den Rückweg aber ohne den Wegesrand aus dem Blick zu lassen.

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1681

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1746

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1763

Gast

avatar
Gast
...
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1764

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1766

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1767

Gast

avatar
Gast
An einem Anacamptis morio Standort stellt sich nun auch Neotinea ustulata ein.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1785

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1800

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1814

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1796

Auch die ersten Platanthera bifolias sind soweit.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1803

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1807

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1790

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1810

Gast

avatar
Gast
Hier ein paar Bilder vom letzten Wochenende von einer Besonderheit, nämlich mit Traunsteinera globosa auf einem ihrer nördlichsten Standorte.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1873

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1865

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1875

Auch Anacamptis pyramidalis beginnt mit der Blüte.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1836

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1878

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1879

Gast

avatar
Gast
Nun ist Traunsteinera globosa voll erblüht.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1913

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1914

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1930

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1935

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1937

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Schön!


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Gast

avatar
Gast
Peregrinus schrieb:Schön!
Da es dir so gefällt hab ich noch was zum geniesen. Die sind von einer Trollblumenwiese mit Dac. fuchsi und auf dem Weg dorthin gab es noch Aconitum lycoctonum.

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1951

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1952

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1956

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1974

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Den Gelben Eisenhut kenne ich von hier auch nicht, im Nachbarland Österreich habe ich ihn aber schon gefunden. Mich fasziniert die Traunsteinera, weil es die hier nicht gibt. Sie soll aber möglicherweise in der Rhön vorgekommen sein.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Gast

avatar
Gast
Peregrinus schrieb:Den Gelben Eisenhut kenne ich von hier auch nicht, im Nachbarland Österreich habe ich ihn aber schon gefunden. Mich fasziniert die Traunsteinera, weil es die hier nicht gibt. Sie soll aber möglicherweise in der Rhön vorgekommen sein.
Das ist es ja, auch im Erzgedbirge soll sie vorgekommen sein nur gibt es anscheinend keine neueren Belege. Bei den Standorten auf der Schwäbischen Alb sieht es zum Teil auch nicht gut aus.http://orchideen-kartierung.de/GERMANY/TRGLOB/TrglH.html

Gast

avatar
Gast
Nun noch Dac. fuchsi.
Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1977

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1973

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1958

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 K-IMG_1960

Gast

avatar
Gast
Wärend die Kuhschellen im Tal schon verblüht sind findet man in den höheren Lagen immer noch schöne Exemplare.

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 I8k37nqv

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 Xrgm3yt9

Auch schöne Frühlingsenziane gab es zu bestaunen.

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 99tejm26

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 Fzvd5ot4

lillihihn

lillihihn
Orchideenfreund
Vielen Dank für die wunderschönen Bilder, ich habe sie sehr genossen. ja1 foto

mlg
lilli sunny

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
Mir geht es ebenso wie Lilli! Very Happy

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

Gast

avatar
Gast
Das freut mich das ihr es so genießt und keine Sorge ich werde hier immer mal wieder was zeigen.

Gast

avatar
Gast
Dann mach ich mal mit einem jungen Waldkauz weiter.

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 Fplv3isg

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 G7p2c8bd

Gast

avatar
Gast
Meine Güte, ist der Waldkauz knuffig I love you
Danke für die schönen Fotos, ich schau sie mir auch immer begeistert an.

Liebe Grüße! Jill

Gast

avatar
Gast
Mit A. morio beginnt hier so langsam das Orchideenjahr.

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 F4nlxkql

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 E9c5qdgq

Der "Schusternagel" und das Frühlingsfingerkraut befinden sich nun in der Hauptblüte.

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 L3pnzcak

Ich fand sogar zwei in semi alba

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 462ufoct

Fauna und Flora im Echaztal und Umgebung. - Seite 2 Pqxvmzyc

Daz

Daz
Orchideenfreund
Schade, dass es hier gar nicht weiter geht, dabei ist jetzt schon sehr vieles erblüht.

Heute ist mir auf der Gemarkung Pfullingen ein mir unbekanntes Insekt begegnet:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es waren einige Hummeln zu sehen, sonst nur diese hier. Kann es Ophrys x obscura sein oder doch eher eine Ophrys x devenensis mit etwas eigenwillig geformtem Labellum? Heimische sind leider gar nicht meine Spielwiese. Rolling Eyes

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Es sieht nach einem Hybrid zwischen Hummel- und Fliegenragwurz aus, eventuell  eine Nachfolgegeneration.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Daz

Daz
Orchideenfreund
Danke, das war auch meine erste Idee. Mich irritiert die fehlende Dreilappigkeit beim Labellum.

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Ging mir auch so. Hybriden, die wie eine breite Fliege aussehen, kenne ich auch (und würde Bilder finden, suchte ich). Wenn das aber F3, F5 oder so ist, wo auch wieder reine Eltern mit mischen, dann könnten die Pflanzen so aussehen, stelle ich mir vor.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Daz

Daz
Orchideenfreund
Danke, ich will da sowieso nochmal hin. Vielleicht stehen ja dann ein paar blühende Fliegen rum. Das würde das Rätsel lösen.

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten