Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum lowii

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 03.01.18 21:33

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Da kann man fast neidisch werden. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

27Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 19.10.19 22:51

Hauzi

Hauzi
Orchideenfreund
Blüht eben wieder mit 3 Blüten, eine ist bereits abgefallen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

https://www.pflanzenfreunde.com

28Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 20.10.19 9:02

musa

musa
Orchideenfreund
Sehr schön!
Bei dem Teilstück von Dir hatte ich dieses Jahr ein Problem in SGK. So ganz komm ich damit nicht zurecht, obwohl Deine Pflanzen schon überzeugen! Meine hat zwar viele Wurzeln gebildet, die aber sehr schnell wieder weggefault sind. Ich hab sie dann umgetopft, jetzt wurzelt sie wieder und die Wurzeln bleiben frisch. Keine Ahnung woran das lag. Hoffe mal nächstes Jahr wieder auf Blüten...
Michael

29Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 20.10.19 9:23

Tosca68

Tosca68
Orchideenfreund
Schöne Pflanze; ich hätte allerdings vor dem Fotografieren die braunen Blätter entfernt. Smile

30Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 23.10.19 20:39

weeand

weeand
Admin
Sehr schöne Blüte, Hauzi.
Gratuliere ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

31Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 24.10.19 6:35

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Wunderschön und gut kultiviert! I love you ja1

32Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 28.10.19 11:20

musa

musa
Orchideenfreund
Hallo Hauzi,
bin hin und weg! Echt ein toller Anblick und eine super Kultur.
Michael

33Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 03.11.19 14:26

Hauzi

Hauzi
Orchideenfreund
musa schrieb:Sehr schön!
Bei dem Teilstück von Dir hatte ich dieses Jahr ein Problem in SGK. So ganz komm ich damit nicht zurecht, obwohl Deine Pflanzen schon überzeugen! Meine hat zwar viele Wurzeln gebildet, die aber sehr schnell wieder weggefault sind. Ich hab sie dann umgetopft, jetzt wurzelt sie wieder und die Wurzeln bleiben frisch. Keine Ahnung woran das lag. Hoffe mal nächstes Jahr wieder auf Blüten...
Michael

Hmm, da scheint irgendwas schief gelaufen zu sein. Dürfte was rein gekommen sein, was nicht rein soll.

@all: Danke, freut mich, war wohl etwas faul beim Fotografieren...hab auch im Finstern fotografiert, man sollte sich Zeit nehmen fürs Fotografieren. Embarassed

Ich erwarte bei der nächsten Blüte oder 3 Blütentriebe.

https://www.pflanzenfreunde.com

34Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 04.11.19 10:48

Leni

Leni
Orchideenfreund
Toller Blüherfolg ja1 ja1 ja1



LG



Leni

35Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 08.11.19 8:45

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... aus solchen "ungeschminkten" Fotos kann man aber einiges aus der Kultur ableiten:

offensichtlich wird die Pflanze eher trocken kultiviert und bekommt nur wenig Dünger.

Ohne diese Rahmenbedingungen wird eine Paph. lowii (= Epiphyt) auch nicht lange überleben.

Faulen Wurzeln ab, wird die Pflanze zu feucht kultiviert oder (kommt noch häufiger vor) die Düngerationen war zu hoch und der Salzgehalt des Substrates ist viel zu hoch.

@Hauzi: tolles Ergebnis für deine Pflanze ja1

36Paphiopedilum lowii - Seite 2 Empty Re: Paphiopedilum lowii am 08.11.19 13:49

Hauzi

Hauzi
Orchideenfreund
Danke, schön, dass sie euch gefällt. Die braunen Blätter kommen von abgebauten alten Trieben, an denen die Pflanze bereits geblüht hat. Ab etwa einem Jahr beginnen solche Triebe an braun zu werden und auszutrocknen.

Im Glas sieht sie nach wie vor so aus wie auf den Bildern bei früherer Blüte.

gez. Hauzi

https://www.pflanzenfreunde.com

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten