Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum herrmannii

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Paphiopedilum herrmannii Empty Paphiopedilum herrmannii am 03.08.12 10:39

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Paph. herrmannii wird von einigen Taxonomen als Naturhybride zwischen Paph. helenae und Paph. esquirolei angesehen. Diese Pflanzen sollen im Grenzbereich von Vietnam und China wachsen.

Nach Angaben von Rolf Herrmann (vgl. Zeitschrift Die Orchidee 1 /2012) wächst diese Art ausschließlich in der Provinz Hoa Binh und damit 150 km von dem veröffentlichten Fundort.
Nach Angaben der Sammler wächst im Umkreis von 100 km kein anderes Paphiopedilum - damit scheint die These, Paph. herrmannii sei eine Naturhybride nahezu ausgeschlossen.

Die Pflanzen wachsen in Höhen von 600 - 1000 m und sind daher im temperierten Bereich zu kultivieren.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


andere Pflanzen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2Paphiopedilum herrmannii Empty Re: Paphiopedilum herrmannii am 19.08.12 17:33

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
es blühen gerade:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



und was ist das hier - eine Varietät von herrmannii (mit fremden Gast :-( ):


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]





und jetzt im Vergleich: links = herrmannii Varietät? recht = herrmannii


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3Paphiopedilum herrmannii Empty Re: Paphiopedilum herrmannii am 13.08.19 11:40

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Bei mir hat P. herrmannii gerade die Erstblüte geöffnet. Ich sehe in der hüschen Blüte auch keine wirkliche Ähnlichkeit zu P. helenae und P. esquirolei, die mutmaßlichen Eltern in der Naturhybriden-Theorie. Und Herr Canh hat behauptet, dass bei ihm nur herrmanni und concolor wachsen, sonst keine Papphiopedilen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

VG Wolfgang

4Paphiopedilum herrmannii Empty Re: Paphiopedilum herrmannii am 13.08.19 17:25

Tosca68

Tosca68
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüte ja1 ja1

5Paphiopedilum herrmannii Empty Re: Paphiopedilum herrmannii am 14.08.19 19:16

musa

musa
Orchideenfreund
Geniale Blüte, gratuliere!
Unter welchen Bedingungen hältst Du es?
Michael

6Paphiopedilum herrmannii Empty Re: Paphiopedilum herrmannii am 14.08.19 20:17

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Genial ist die Blüte noch nicht, weil noch nicht voll entwickelt. Aber morgen denke ich, werd ich ein abschließendes Foto schießen.
Ich halte sie so, wie alle meine Paphis. Ich habe nur Monsun-Arten, die es auch etwas kühler mögen. Diese kann ich im Sommer hinausstellen (beschattet natürlich, wettergeschützt) und sonst im Wintergarten halten, wo sie den Winter ungeheizt überstehen müssen. Im Sommer muss man natürlich fleißig sein und regelmäßig wässern. Das war´s dann schon. Unter diesen Bedingungen wächst auch tigrinum ganz brav, schiebt gerade 2 neue NT.

Anscheinend wird dieses herrmannii wenig gehalten, was ich nicht verstehe, weil es eine durchaus niedliche, attraktive Art ist. Aber es hängt wohl damit zusammen, dass es verbreitet für eine Hybride gehalten wird. In Wahrheit ist es wahrscheinlich eine gute Art mit einem kleinen Verbreitungsgebiet in Nord-Vietnam.

VG Wolfgang

7Paphiopedilum herrmannii Empty Re: Paphiopedilum herrmannii am 14.08.19 21:44

weeand

weeand
Admin
Eine schöne Art und eine interessante Geschichte! ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

8Paphiopedilum herrmannii Empty Re: Paphiopedilum herrmannii am 15.08.19 10:51

musa

musa
Orchideenfreund
Danke Wolfgang!

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten