Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum fairrieanum

+18
Isi
musa
weeand
Leni
KarMa
Sandra
Peregrinus
Hauzi
walter b.
Marcel
Muralis
mom01
Pooferatze
werner b
Wodka
*Felix*
Christian N
UweM.
22 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 5]

mom01

mom01
Orchideenfreund
Ein stolzer Kerl!

weeand

weeand
Admin
Toller Erfolg mit dieser besonders schöne Schuh. Gratuliere ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

53Paphiopedilum fairrieanum - Seite 3 Empty Paphiopedilum fairrieanum 26.02.19 15:43

Isi

Isi
Orchideenfreund
Hallo Christian,

ein schöner Schuh, gefällt mir. sunny

Viele Grüße
Peter

lillihihn

lillihihn
Orchideenfreund
Ich gratuliere allen die ein hübsches "Hollandmädchen" haben. ja1 ja1 ja1

Mit lieben Grüßen
lilli sunny

Christian N

Christian N
Moderator
Danke für Euer Interesse.


Gruß
Christian

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Hast du super hinbekommen Christian ja1 . Die Blüte sieht total lustig aus Smile ja1

Hauzi

Hauzi
Orchideenfreund
Eine meiner Paph. fairrieanum blüht auch wieder.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

https://www.pflanzenfreunde.com

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Eine schöne Pflanze, aber zeige doch bitte die Blüten auch in nah. So klein erkennt man wenig. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

musa

musa
Orchideenfreund
Tolle Blüte, Hauzi!
Du hast echt ein Händchen dafür, fairreanum soll ja sehr schwer zum Blühen zu bewegen sein.
Michael

Gast

avatar
Gast
Das ist aber ein sehr langer Blütenstiel. Die Blüte hat ein etwas barockes Aussehen. ja1 ja1

Hauzi

Hauzi
Orchideenfreund
Hier noch einmal die Blüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Freut mich, dass sie euch gefällt.

Demnächst sollte die andere wieder blühen, vielleicht sogar mit 2 Blüten.

https://www.pflanzenfreunde.com

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Beeindruckend! ja1

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
musa schrieb:
Du hast echt ein Händchen dafür, fairreanum soll ja sehr schwer zum Blühen zu bewegen sein.

Kann ich nicht bestätigen. Bis zum Oktober 2017, wo bei mir alles in der Hitze des geschlossen gebliebenen Wintergartens gestorben ist, konnte ich fairrieanum genauso wie die anderen alljährlich zum Blühen bringen. 2017 hatte ich es mit guter Düngung sogar geschafft, einen Blütenstiel mit 2 Knospen zu fabrizieren, auch die 2. Pflanze hatte Knospen (s. Seite 1 dieses threads). Diese Knospen sollten es allerdings nicht mehr schaffen zu erblühen...

Jetzt habe ich ein neues fairrieanum, das letztes Jahr von einer bekannten Gärtnerei (ziemlich auf Schuhe spezialisiert) mit verfaultem Knospenansatz geliefert worden ist. Plagt sich heuer mit 2 langsam gewachsenen Trieben ohne Knospe herum. Die sind noch zu klein zum Blühen.

VG Wolfgang

musa

musa
Orchideenfreund
Wolfgang, dann sollte ich es vielleicht doch versuchen mit fairrieanum, denn Hitze kann ich bieten...
Michael

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Hitze wäre ganz, ganz schlecht. Aber günstig ist wohl ein Außenaufenthalt an einem schattigeren, etwas feuchteren Platz mit Temperaturschwankungen im Spätsommer und Herbst und eine kühlere Überwinterung.

musa

musa
Orchideenfreund
Ich kann leider nur im Winter 20 - 25 und im Sommer 25 - 37°C bieten. Außenaufenthalt ist ausgeschlossen, da ich auf meinem Fensterbrett (Südseite) Spiegeleier braten kann. Da werde ich wohl oder übel doch die Finger von fairrieanum lassen.

Christian N

Christian N
Moderator
Seit dem Frühjahr stehen 2 weitere Exemplare bei mir.

Eines blüht zur Zeit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Pflanzen dieser Art wachsen nicht schnell, machen aber dafür auch keine richtige Pause im Winter,
wenn man ihnen gute Bedingungen bietet.


Gruß
Christian

Gast

avatar
Gast
Hallo Christian,
sehr schönes Paphi mit einem etwas barocken Touch. ja1 ja1

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Schööön! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

musa

musa
Orchideenfreund
Sehr schön!
Gratuliere dir, Christian.
Michael

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Heuer sehe ich bei dieser Art endlich wieder Blütenfreuden entgegen! Nachdem mir 2017 in der Oktoberhitze des geschlossen gebliebenen Wintergartens beide Pflanzen mit zahlreichen Blütentrieben, darunter einem Doppeldecker, im wahrsten Sinn des Wortes verreckt sind, macht meine neue Pflanze, die seinerzeit mit einem verfaulten Blütenansatz geliefert worden war, nun an beiden Neutrieben Blüten. Und zu meiner Freude eine Besonderheit: Beide Blütentriebe sind Doppeldecker Cool

Mit fairrieanum bewege ich mich ständig irgendwo an der Grenze des Möglichen - die Pflanzen wirken immer sehr hinfällig. Aber solange sie antreiben und neue Blüten machen, soll es mir recht sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Blitzaufnahme enthüllt schonungslos: Ich hatte bei dem linken Blütenstand trotz Außenaufenthalts Probleme mit Wollläusen. Ich hoffe, ich habe die Biester noch rechtzeitig gekiillt...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Glückwunsch, Wolfgang!

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Danke Brigitte!
Aber halte mir auch die Daumen, dass diesmal die Doppelblüten auch wirklich erblühen...

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Mach ich!

Gast

avatar
Gast
Die Knospen sind alle sehr vielversprechend; schöner Kulturerfolg.ja1 ja1

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 5]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten