Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis gigantea x Red Jaguar

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 3]

Angi

Angi
Globalmoderator
Inzwischen bin ich etwas schlauer und nicht ganz glücklich darüber. Es ist eine gigantea-Kreuzung mit Phal. mannii. Ich dachte es mir schon, da alleine die Form der Sepalen und Tepalen sehr an eine mannii erinnern.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
Hallo Angi,

ich kann verstehen das du enttäuscht bist, aber sie sieht trotzdem toll aus ja1

Eli1

Eli1
Admin
Hallo Angi
Auch ich war etwas von dem Bild enttäuscht.
Meine ist mit der Knospe noch nicht so weit.

http://www.orchideen-wien.at

Angi

Angi
Globalmoderator
Eli da bin ich mal gespannt was da raus kommt.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Eli1

Eli1
Admin
Bei der Blütenbildung ist sie ne absolute Zicke !


gigantea-Anteil halt....

http://www.orchideen-wien.at

Eli1

Eli1
Admin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

Eli1

Eli1
Admin
Die ist ein unheimliches Geduldsspiel, es kommt wieder unter den Blättern eine 2. Rispe und sie ist natürlich sehr gut gewachsen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hoffentlich macht sie auch einige Blüten.
Ich drück die Daumen. Laughing

Eli1

Eli1
Admin
Danke, sie hat schon mal 2 Rispen ohne Blüten produziert und eine Rispe wurde dann gelb. nachdenken

http://www.orchideen-wien.at

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten