Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideenausstellung in Domingo Martins (Espirito Santo)

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Als wir vor einigen Jahren das erste Mal in Brasilien waren, konnten wir eine Orchideenausstellung besuchen, welche für mich damals ein besonderes Highlight war. Ich sah dort erstmals die Vielfalt von Cattleya schilleriana und seitdem hat es mir diese Art mehr als angetan.

Kurz vor unserer Rückreise, in diesem Jahr, fand wieder diese Ausstellung statt und es war ein "Muss", dass wir da noch hingegangen sind. Es war anders als damals, die vielen schilleriana waren diesmal nicht zu bewundern, da die meisten schon abgeblüht waren, aber das eine oder andere Pflänzchen war dann doch ganz nett anzusehen.

Die Ausstellung befindet sich im Stadtkern von Domingo Martins und wurde unter einem Zeltdach aufgebaut. Gegen 20 Uhr kam dann der Bürgermeister und eröffnete die Ausstellung, leider mit 2 Stunden Verspätung. Smile))

Hier ein paar Bilder:

die Ausstellung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Verkaufsstände, allerdings habe ich hier irgendwie die Orchideen vermisst....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Ausstellung selbst

Cattleya nobilior amaliae

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya Pittiae

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya schilleriana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya schilleriana albescens

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya schilleriana amesiana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya schilleriana, die hatte es mir besonders angetan, aber keine Chance sie zu bekommen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya schilleriana negrescens

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya schilleriana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya walkeriana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya warneri "Roberto Kautzkyi"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya warneri amoena

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cattleya granulosa

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Cyrtopodium santleygerianum?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Laelia praestans

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schomburgkia tibicinis alba

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und zum Schluss noch eine schöne Hybride, Vandopsis gigantea x Renanthera monachica

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

viele Grüße
Gitti

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Hier noch ein Nachtrag bzw. das richtige Bild zu C warneri amoena, da ist mir oben ein kleiner Fehler unterlaufen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


viele Grüße
Gitti

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hi Gitti
Ganz ganz herzlichen Dank für die tollen Bilder sehr selten hier gesehener Klone. ja1 ja1 ja1
Bei den Schillis schmachte ich auch immer dahin .... Smile

LG


Leni

emmily

avatar
Orchideenfreund
Leni schrieb:Hi Gitti
Ganz ganz herzlichen Dank für die tollen Bilder sehr selten hier gesehener Klone. ja1ja1ja1
Bei den Schillis schmachte ich auch immer dahin .... Smile

LG


Leni

schmachten ist ja gar kein Ausdruck dafür,,,das ist sensationell!

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Ganz tolle Bilder von sehr feinen Schätzchen, da gerät man ins träumen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

maxima

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,

danke für die tollen Bilder.  sabber 2 
Ich habe leider nicht unbedingt ein Händchen für Cattleyen, aber probieren tu ich´s doch immer wieder. Vielleicht gelingt es mir irgendwann auch diese Art besser zu halten.


Viele Liebe Grüße aus Tirol

Edith

Machu Picchu

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,

ich kann mich da nur Leni, Emmi, Franz und Edith anschließen: Vielen Dank für die schönen Bilder aus Brasilien und besonders, wie du die Vielfalt von Cattleya schilleriana zeigst!

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Freut mich, dass Ihr Gefallen an den Bildern findet.

Wenn es die Zeit erlaubt, gibt es noch ein paar aus 2 brasilianischen Gärtnereien.

viele Grüße
Gitti

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Gitti,

danke, wir warten gerne wenn da noch solche Schönheiten kommen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank für die tollen Fotos. Wie schon die anderen zum Ausdruck gebracht haben, die schilleriana's sind der Hammer. ja1

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Gitti,

dein Faible für die Cattleya schilleriana's kann ich absolut nachvollziehen. Einfach nur der Wahnsinn.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

werner b

avatar
Orchideenfreund
so manche Pflanzen sind einfach nur genial,
und bei uns wohl nie zu sehen (oder evtl. mal in Nürnberg...)


Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
werner b schrieb:so manche Pflanzen sind einfach nur genial,
und bei uns wohl nie zu sehen (oder evtl. mal in Nürnberg...)

Wie ich Gitti kenne, sie wird daran arbeiten!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Franz, ich merke, Du kennst mich gut. Smile))

Im Prinzip ist es ganz einfach. All diese Farbvarianten der C schilleriana sind letztendlich Ergebnisse aus Kreuzungen anderer tipo Pflanzen. Von der C schilleriana albescens kenne ich die Eltern und fast will man es nicht glauben, dass dabei so etwas heraus kommt. Der eine Elternteil war eine sehr dunkle schilleriana, die andere ein ganz normale. Bald konnte man sehen, dass in dieser Aussaat etwas ist, was da nicht rein passt und schon wurde separiert, am Ende waren es dann ca. 1/3 albescens.

Bei unserem Bekannten war, ebenfalls in einer Kreuzung zweier tipo Pflanzen, 2-3 schilleriana alba dabei, in einer anderen Kreuzung eine trilabelo.

Ich denke, dass bei dieser Art alles möglich ist, deshalb werde ich so viele wie möglich C schilleriana produzieren, denn die Ergebnisse könnten spannend werden.

Mein altes GWH ist zu 1/3 voll mit schilleriana und mein Ziel ist, 100%. Smile))) Vielleicht schaffe ich das noch, wer weiß. ;-)

viele Grüße
Gitti

Hermann

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,
einfach toll und da kommen Erinnerungen hoch, ich war ja im Jänner 2008 dort und habe da auch ein Glas C. schilleriana mitgebracht. Bin schon gespannt auf die Blüten.

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Hermann, ja ich kann mich erinnern. Die sollten eigentlich bald soweit sein, dass die ersten Blüten erscheinen. Ich drücke Dir die Daumen, vielleicht klappt es ja schon in 2014.

viele Grüße
Gitti

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,

danke das Du uns diese schönen Bilder nicht vorenthalten hast.
Wirklich fantstische schillerianas!

Und ich drücke Dir die Daumen das auch bei Dir mal eine alba oder was anderes besonderes rauskommt.

MfG Max

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten