Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Tacca

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Tacca Empty Tacca 20.12.13 14:06

Gast

avatar
Gast
Hallo zusammen,

hat jemand im Forum auch eine Tacca chantrieri und das nach Möglichkeit schon
mindestens auch über 1 Winter? Was mache ich denn nun am Besten: sehr, sehr
mäßig gießen (Blätter hängen wie bei einer Trauerweide) oder die Blätter ganz
abschneiden und bis sich wieder was regt nicht mehr gießen? LF liegt bei gut 60 %
meistens höher, Tageslicht (Alltop).

Ich wäre für gute Tipps wirklich dankbar.

Viele Grüße

Evi

2Tacca Empty Re: Tacca 20.12.13 14:31

Christian N

Christian N
Moderator
Hallo Evi,

ich hatte eine Tacca etwa 2 jahre lang, die wuchs bei mir aber rückwärts, weil ich zwar einen halbschattigen Stand und ausreichende Luftfeuchtigkeit anbieten konnte, aber im Winter sind die Temperaturen öfters unter 16°C gefallen und das reicht nicht aus.
Wenn die Tacca im Herbst schlaffe Blätter beommt, ist das normal. Die Blätter werden gelb und ziehen ein. In dieser Zeit sollten aber die Wassergaben entsprechend reduziert werden. Die Pflanze darf nur feucht aber nicht nass stehen, sonst faulen die Wurzeln.
Schlaffe Blätter würde ich nicht abschneiden, die Pflanze muss ja alles Verwertbare daraus in ihr Rhizom transportieren. An der Größe des Rhizoms kann man auch den Kulturzustand ablesen.
Mit dem Frühjahr und steigenden Temperaturen sowie mehr Licht treibt die Pflanze wieder aus. Sie sollte ganzjährig im warmen Bereich gehalten werden, im Sommer nicht zuviel Licht geben.

Viel Erfolg mit dieser schönen Pflanze
Christian

3Tacca Empty Tacca 20.12.13 14:53

Gast

avatar
Gast
Hallo Christian,

hmm, dann müsste das eigentlich hinhauen, sie hat immer mind. 18 °C (nachts) am Tag ca. 5 °
mehr. Ich lasse dann also die Blätter "einziehen" und hoffe, dass sich im Frühjahr wieder etwas
tut und sie in der Zwischenzeit nicht anfängt zu faulen.

Viele Grüße

Evi

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten