Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zygopetalum

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Nach unten  Nachricht [Seite 9 von 9]

201Zygopetalum - Seite 9 Empty Zygopetalum am 01.02.20 15:19

Biene

Biene
Orchideenfreund
Herzlichen Glückwunsch Sabine ja1

Ja, ja - die Sucht lachen

202Zygopetalum - Seite 9 Empty Re: Zygopetalum am 02.02.20 20:01

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Manchmal hat man einfach Glück, Sabine! Viel Freude mit der Neuerwerbung!!
Und viel Erfolg bei der weiteren Kultur! Die will bei mir leider (noch) nicht so wirklich gelingen...

Viele Grüße
Walter

203Zygopetalum - Seite 9 Empty Re: Zygopetalum am 13.02.20 21:39

Stephan_M

Stephan_M
Orchideenfreund
Guten Abend Zusammen,

dann werde ich hier mal meine Zygopetalum vorstellen, vielleicht kann mir hier Jemand bei der Gelegenheit bei der genauen Bestimmung helfen?

Eine Baumarktpflanze, etwa 1,5 Jahre bei mir. Sie wurde direkt nach dem Kauf in Seramis Orchideenerde getopft, in einen relativ großen Topf.

Standort:

Küche, Westfenster, sie wird einmal wöchentlich in der Regel in Regenwasser getaucht. Bislang nicht gedüngt, nicht gesprüht, Luftfeuchtigleit etwa 46%. Wobei ich hier im Sommer anstatt Regenwasser auch Brunnenwasser verwende. Unser Brunnen wird von Schichtenwasser gespeist, das  hier von einem Hügel (Acker), abfließt. Ich habe keine Ahnung, was da immer rauf geschmissen wird und dann gefiltert bei mir ankommt. Mit meinen Gartenpflanzen habe ich eigentlich auch viel Glück, habe mir aber jetzt erst mal ein EC-Meter bestellt... Laughing

Jedenfalls alles total unkompliziert!

So sieht die Pflanze aus, sie blüht seit ca. 6 Wochen. Und schiebt ihren 4. Blütentrieb. Bin zufrieden, ein bisschen Dünger bekommt sie dieses Jahr aber trotzdem. Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Stephan

204Zygopetalum - Seite 9 Empty Re: Zygopetalum am 13.02.20 21:45

weeand

weeand
Admin
Hallo Stephan,

Das ist eine schöne, gesunde Pflanze. Und prächtige Blüten. Sehr gut!! ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

205Zygopetalum - Seite 9 Empty Re: Zygopetalum am 14.02.20 8:23

Orchilonii

Orchilonii
Orchideenfreund
Die scheint sich sehr wohl zu fühlen ! 

Eine tolle Pflanze !!   Sehr schöne Blüten !!




Ganz liebe Grüße !
Ilona

206Zygopetalum - Seite 9 Empty Re: Zygopetalum am 14.02.20 18:51

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Stephan,

das ist vermutliche eine Pflanze aus dem Betrieb Holm, welcher sehr viele Zygopetalum-Hybriden hervorgebracht hat. Auf jeden Fall ist da Aganisia (Acacallis) cyanea Elternteil (Kultur deshalb eher warm-temperiert). Die korrekte Bezeichnung ist deshalb Zygonisia. Nachstehend zwei Beispiele dieser Kreuzungsrichtung aus dem Betrieb Holm:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zygonisia Roquebrune (Zygopetalum Bärbel Höhn x Aganisia cyanea)


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Zygonisia Rheinblue Angel (Zygopetalum Helen Ku x Aganisia cyanea)


Freundliche Grüße
Rolf

207Zygopetalum - Seite 9 Empty Re: Zygopetalum am 14.02.20 19:00

Sabine O

Sabine O
Orchideenfreund
Stephan und Rolf, ihr zeigt herrliche Blüten. Davon werde ich mir wohl auch noch 1 bis 2 Pflanzen zulegen.

Nach oben  Nachricht [Seite 9 von 9]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten