Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zygopetalum

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 8]

126Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 03.03.16 8:32

uliorchi

uliorchi
Orchideenfreund
Mein Zygopetalum hat nun auch den 1. BT geöffnet. Der zweite braucht noch ein wenig! Es wächst seit 8 Monaten in SGK.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

127Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 03.03.16 11:31

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Phips schrieb:Christian, das sind ja genau meine Farben. Könnte sie doch registriert sein? Schau mal [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Namensähnlichkeit ist Zufall.

Das von mir gezeigte Propetalum stammt von Karge, allerdings ohne Namensschild (bei Karge stecken sehr viel falsche Schilder in den Töpfen, deshalb hat mich das nicht gestört).
Auch andere deutsche Orchideengärtnereien haben ähnliche oder identische Propetalum unter Fantasienamen im Angebot.
Diese Pflanzen stammen ursprünglich aus der ehemaligen Gärtnerei Valerius in Berlin (daher der allerdings nicht registrierte Name der Züchtung).
Bei deren Auflösung wurde der Orchideenbestand in alle Himmelsrichtungen verkauft.
Es dürfte  nahezu unmöglich sein, Stammbäume für diese Züchtungen aufzustellen, zumal immer mehr Orchideengärtner dazu übergehen, ihre Züchtungen aus Kostengründen nicht mehr registrieren zu lassen.


Gruß
Christian

128Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 03.03.16 19:33

Phips

Phips
Orchideenfreund
Vielen Dank für das ganze Hintergrundwissen, Christian. Schön ist sie auch ohne Eintragung.

129Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 04.03.16 9:12

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
sehr schön Uli

130Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 04.03.16 14:07

mom01

mom01
Orchideenfreund
Uli, ist daaas toll! Und in SGK geht Zygopetalum offensichtlich auch gut.
Ich habe mir vorgestern Zygopetalum Trozy Blue abgeblüht gekauft, das scheint Deines oben zu sein?
Irgendwie habt Ihr mich auf die Zygopetalum-Schiene gebracht Laughing

Ich habe meine auch alle in SGK.

131Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 04.03.16 18:13

uliorchi

uliorchi
Orchideenfreund
Bärbel, es funktioniert ganz ausgezeichnet in SGK! Und das riecht.........

Keine Ahnung welches ich habe, da stand damals nix dabei ja1

132Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 04.03.16 18:56

Phips

Phips
Orchideenfreund
Uli, es ist auf jeden Fall sehr schön.

Meines, ich habe auch keinen Namen, ist auch ins Glas gewandert nachdem alle Blätter abgefallen sind (Thrispe). Kurz vorher hatte es noch so schön geblüht und nun hoffe ich, dass es durchkommt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

133Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 04.03.16 20:15

Jill

Jill
Orchideenfreund
Schöne Hybriden zeigt ihr wieder!
Uli, war kein Schildchen dran, wo es herstammt? Für eine Trozy Blue geht die Lippenfarbe zu sehr ins rötlichviolett, wobei Fotos täuschen können.

Z. Trozy Blue gibt es beim Dehner und Obi, sie stammen aus der Gärtnerei Raiffeiner in Tirol, wobei die die Trozy Blue Jungpflanzen wiederum hierher haben:  Z. "Trozy Blue" (ST 0383) [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Hybride kam vor Jahren mit einer Kiste verschiedener anderer Hybriden aus Australien. Man hat sie großgezogen, zum Blühen gebracht und die schönste, die Trozy Blue, zur Weitervermehrung ausgewählt. In der Kiste mit den Hybriden waren Kreuzungen mit Artur Elle, Helen-Ku und Warringal Wonder. Mehr habe ich nicht herausgefunden  Smile

Hier ist eine Datenbank mit Genealogie von Pflanzen, oben einfach die genaue Bezeichnung ins Suchfeld eingeben, z.B. Zygopetalum Artur Elle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Die Fotos sind oft falsch, aber die Abstammungen stimmen, runterscrollen, dann findet man die bei der RHS eingetragenen Kinder der Artur Elle. Falls mal wieder jemand Stammbäume von eingetragenen Zygopetalum Hybriden sucht, damit geht es schnell.

Phips, Deines könnte eine Zygonisia Rhein Blue Angel sein, ist aber nicht eingetragen. Die fallen optisch unterschiedlich aus, schau: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Mach ein Habitusfoto, wenn Du magst? Zygonisia hat recht schmale lange Bulben.

Foto: Blüte des Z. Trozy Blue

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

LG, Jill



Zuletzt von Jill am 04.03.16 20:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

134Zygopetalum - Seite 6 Empty Zygopetalum am 04.03.16 20:18

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Jill,

Schön das Zygo!   ja1

135Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 05.03.16 9:04

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Phips,

Deine Hybride sieht sehr stark nach Zygonisia Rhein Blue Angel aus. Vergleiche meine Fotos hierzu in diesem Thread.

Freundliche Grüße
Rolf

136Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 09.03.16 6:36

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

mein Zygolum Louisendorf Rhein Clown (Zygopetalum Artur Elle x Zygosepalum labiosum) blüht zur Zeit mit zwei Rispen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Freundliche Grüße
Rolf

137Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 09.03.16 8:24

mom01

mom01
Orchideenfreund
Hallo Rolf,

eine interessante Farbe - die sehe ich selten ja1

138Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 10.03.16 12:01

Jour

Jour
Orchideenfreund
Kurzer Zwischenstand zum Thema "Teilungsschock bei Zygopetalum - ja oder nein?" (Erstartikel [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]):

Sechs Wochen nach der Teilung meiner 'Bärbel Höhn' ist am kleineren Teilstück (zwei Rückbulben) der beginnende Neutrieb sichtbar.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Links: Zustand nach der Teilung, rechts: Makroaufnahme des beginnenden Neutriebs

139Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 10.03.16 13:08

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Das kommende Frühjahr mit längeren Lichtphasen erweckt schon Einiges zum Neutrieb. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

140Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 10.03.16 13:36

mom01

mom01
Orchideenfreund
Super, das sieht doch guuuut aus!

141Zygopetalum - Seite 6 Empty Zygopetalum am 14.03.16 17:43

Biene

Biene
Orchideenfreund
Schöne Blüten zeigt Ihr! 

Bei mir blüht seit gestern mein grösstes Teilstück des Zygoptealum Louisendorf "Rhein Moonlight". Es hat in SGK im letzten Jahr schön zugelegt. Die Blütengrösse liegt bei 8 bis 9 cm. Auch ist ein weiterer Triebe erkennbar, der vielleicht in einigen Wochen einen weiteren neuen BT bringt kaffee 


 url=https://servimg.com/view/19199169/395][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url]

142Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 14.03.16 18:10

mom01

mom01
Orchideenfreund
Sehr hübsch, Biene! Ich nehme an, sie duftet auch toll?

143Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 14.03.16 18:21

Daz

Daz
Orchideenfreund
Ich habe sie auch. Vom typisch schweren süßen Bittermandelparfüm ist hier nichts zu bemerken. Sie hat bei mir eine sehr schwachen, eher unangenehmen Duft.

144Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 15.03.16 7:08

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Uli,

Deine am 25.02. geposteten Fotos können durchaus eine Zyg. Bärbel Höhn darstellen (aber auch Zyg. Artur Elle oder eine Kreuzung aus beiden wäre denkbar). Von beiden Kreuzungen gibt es etliche Klone, deshalb sind die beiden nachfolgenden Fotos "nur" Beispiele jeweils eines Klones.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zygopetalum Bärbel Höhn

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zygopetalum Artur Elle

Deine Fotos vom 10. März zeigen ziemlich eindeutig Zygolum Louisendorf "Rhein Monnlight" (Zygopetalum Artur Elle x Zygosepalum labiosum).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zygolum Louisendorf "Rhein Monnlight"

Freundliche Grüße
Rolf

145Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 15.03.16 19:56

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Schick sind die, Rolf. Mir gefallen Zygopetalum am meisten, wenn sie echtes Blau in der Blüte haben.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

146Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 21.07.16 12:00

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Hallo an Alle,
bei mir blüht es auch wieder mit insgesamt 15 Knospen an zwei Trieben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Norbert

147Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 21.07.16 12:50

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
sehr schön, ich mag diese Blüten sehr ja1 ja1 ja1

148Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 26.07.16 1:01

Radickson

Radickson
Orchideenfreund
Hallo zusammen!

Diese Pflanze soll laut Orchideen Wichmann Zygopetalum Bärbel Höhn sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sieht anders aus als Bärbel Höhn auf den Fotos, die Rolf gepostet hat. Duftet himmlich, flederähnlich. Was kann es für eine Pflanze sein?

Diese hier:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

sieht wohl wie Zygolum Louisendorf "Rhein Monnlight", oder? Die Farben auf dem Foto sind nicht korrekt, alte Kamera hat schon gespinnt, neue Bluten sehe ich erst in 3 Wochen nach dem Urlaub. Duftet auch fantastisch.

149Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 27.07.16 18:46

Usitana

Usitana
Orchideenfreund

Hallo Radickson!
Schön sind beide Zygos, die du zeigst!
Aber das obere find ich echt stark !!! ja1 ja1 ja1

150Zygopetalum - Seite 6 Empty Re: Zygopetalum am 27.07.16 19:07

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Usitana schrieb:
Hallo Radickson!
Schön sind beide Zygos, die du zeigst!
Aber das obere find ich echt stark !!!  ja1 ja1 ja1

Das meine ich auch, echt klasse! ja1 ja1 ja1

Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 8]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten