Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cymbidien

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 2]

26 Re: Cymbidien am Fr 1 Dez 2017 - 9:16

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Wunderschöne Blüten und Gratulation!ja1 ja1 ja1
Ich habe auch zwei Cymbidien. Aber leider wollen die nicht blühen obwohl sie im Sommer draußen stehen.
Das habe ich überhaupt nicht drauf. scratch

27 Re: Cymbidien am Fr 1 Dez 2017 - 18:51

Edda

avatar
Orchideenfreund
KarMa schrieb:Hallo Edda,
Deine Blüten sind schon gut sichtbar. Das wird sicher toll.
Ich gebe meinen alle 14 Tage Wasser. Sie stehen aber auch nicht so kalt.

Hallo Karin,

Ich bin auch ganz erstaunt.

Ich meine hier gelesen zu haben, "kurz vor dem ersten Frost, frostfrei und hell stellen und dann vergessen...". Vor zwei-drei Wochen habe ich alle "vor dem Frost"-Kandidaten reingeholt; da habe ich noch nichts gesehen. Die Ice cascade steht bei ziemlich gleichmäßigen 8/9°C im Hausflur.

Einmal mache ich etwas relativ genau nach "Rezept" und habe sie brav vergessen, da hast Du Deine Knospen gezeigt, worauf ich natürlich nachgucken musste. Mindestens ein weiterer Blütentrieb kommt noch. Ich freue mich doppelt und dreifach, weil es meine ersten "selbstverdienten" Blüten sind; das hätte ja auch anders ausgehen können.

Ich werde sie dieses Wochenende vorsichtig gießen. Es sind dann halt 2 1/2 Wochen bis ich zurück bin, so tolerant wird sie wohl sein.

Bei der Gelegenheit habe ich auch noch festgestellt, dass meine echte Dendrobium nobile, die ich Anfang März aus Kolumbien bekommen habe, ebenfalls Blütenansätze macht.
Die Hybrid, die das ganze Jahr genauso behandelt wurde, hat nur sehr vereinzelt Blütenansätze.

sabinchen schrieb:Wunderschöne Blüten und Gratulation!ja1 ja1 ja1
Ich habe auch zwei Cymbidien. Aber leider wollen die nicht blühen obwohl sie im Sommer draußen stehen.
Das habe ich überhaupt nicht drauf. scratch

Hallo Sabine,

das tut mir leid. Mich lenken dieser Erfolg gerade davon ab, dass es meinem Dendrobium Hibiki bei mir nicht blühen will. Immerhin lebt es - vielleicht nächstes Jahr.

Dir wünsche ich, dass es sich Deine beiden doch noch anders überlegen. :-)

Viele Grüße, Edda

28 Re: Cymbidien am Sa 13 Jan 2018 - 1:02

ElseH

avatar
Orchideenfreund
ich versuch mal hier ein bild hochzuladen...
das ist meine, hab mich sehr in diese sorte verliebt, hat so ein tolles gesammtbild, diese schlichten ausladenden blätter und dann die blüten dazu, schwärm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://sketchbook.kultfrisur.ch/

29 Re: Cymbidien am Sa 13 Jan 2018 - 12:13

weeand

avatar
Admin
Die sieht ja toll aus. Gut gemacht! ja1
Cymbidium tracyanum?


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

30 Re: Cymbidien am So 14 Jan 2018 - 17:47

ElseH

avatar
Orchideenfreund
Ich weiss es leider nicht da ich sie geschenkt bekommen hab. Hab eher auf erythraeum getippt, sie scheint feinere blüten zu haben als die tracyanum

http://sketchbook.kultfrisur.ch/

31 Re: Cymbidien am Mo 15 Jan 2018 - 18:57

weeand

avatar
Admin
ElseH schrieb:Ich weiss es leider nicht da ich sie geschenkt bekommen hab. Hab eher auf erythraeum getippt, sie scheint feinere blüten zu haben als die tracyanum
Wenn Ich mir die Lippe richtig anschaue könntest Du dar richtig liegen. ja1
Trotzdem ist es eine sehr schöne Blüte, wie Sie auch heissen mag Laughing


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

32 Re: Cymbidien am So 21 Jan 2018 - 15:42

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Nun sind weitere Blüten offen

Cymbidium  Ice Cascade 2. Blütentrieb

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Cymbidium Hybride so gut wie vollzählig offen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Liebe Grüße

Will

33 Re: Cymbidien am So 21 Jan 2018 - 17:33

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Toll Will wie immer ja1

Auf die Gefahr hin das ich mich hier blamiere, stelle ich meine derzeit blühende Hybride auch mal ein weil ich finde die Blüten sehen untypisch aus.Dachte schon die Knospen gehen nicht auf waren massiv mit grünen Blattläusen befallen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

34 Re: Cymbidien am So 21 Jan 2018 - 18:40

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Sabine,
Du brauchst Deinen Scheffel nicht unters Licht stellen. ja1 ja1

Die ist toll !!!

Liebe Grüße

Will

35 Re: Cymbidien am So 21 Jan 2018 - 22:01

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
'Das Licht unter den Scheffel stellen' habe ich schon gehört, aber umgekehrt? nachdenken


_________________
herzliche Grüße
Matthias

36 Re: Cymbidien am So 21 Jan 2018 - 22:42

Leni

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:'Das Licht unter den Scheffel stellen' habe ich schon gehört, aber umgekehrt? nachdenken
Hallo Matthias
In der heutigen Zeit, wo alles auf Links gedreht wird ist das ne hübsche Anpassung zunge zunge zunge

@Sabine
Ne geile Farbe und Apfelblütenform ist doch great ja1 ja1

@Will
Die Ice Cascade ist großartig ja1 ja1
Sind die Punkte die Blattlausigen Biester?


LG


Leni

37 Re: Cymbidien am Mo 22 Jan 2018 - 12:05

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Danke Euch

Also bei mir steht der Scheffel unter dem Licht freuen lachen

38 Re: Cymbidien am Mo 22 Jan 2018 - 18:53

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank,
das sind die lebenden und toten

LÄUSE

diesmal schwarze.Einmal schon bekämpft.Soeben wieder.

Liebe Grüße

Will

39 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 17:47

eleinen

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das dürfte die Ice Cascade von Will sein. Wieder in Pinienrinde.Leider bin ich die nächste Zeit nicht daheim, um sie zu bewundern. Ob sie Weihnachten noch blüht?

40 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 18:14

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Ellen, wünsche es dir!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

41 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 19:31

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ellen,

ich hatte bisher noch keine Cymbidien, die nicht wenigstens 1/4 Jahr lang geblüht haben.

Wenn Du Weihnachten wieder daheim bist, machst Du ein schönes Fotos und läßt uns an der Blüte teilhaben.


Gruß
Christian

42 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 20:33

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Meine Cymbidiumhybriden haben mir bisher wenig Arbeit aber viel Freude beschert:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Diese mittelgroße Hybride erwarb ich, leider ohne Namen, vor 25 Jahren in enem Blumenladen.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Diese Hybride wächst und blüht seit 20 Jahren bei mir.
In den 80iger Jahren hatte ich sie schon einmal unter dem Namen Gareth 'Latangor'


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Diese hübsche Hybride aus dem Gartencenter (wie üblich ohne Namen) gab es auch in reinweiss.

Die Blütenstände aller bisher gezeigten wachsen immer aufrecht.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Diese namenlose Hybride aus dem Baumarkt hat hängende Blütenstände.

Die Blüte aller gezeigten Hybriden fällt i.d.R. in das Winterhalbjahr und dauert in nicht zu warmen Räumen mehrere Monate an.


Gruß
Christian

43 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 20:39

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Schöne. Blüten Christian ja1 ! Stehen die Pflanzen bei dir im Wintergarten oder im Gewächshaus?

44 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 20:45

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Wow, Christian, ich bin schon wieder verzaubert.

Eines meiner Cymb. Ice Cascade hat schon Blütentriebe angesetzt.

45 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 20:56

eleinen

avatar
Orchideenfreund
Wunderschön, Christian!

46 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 21:31

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Beeindruckende Cymbidien, Christian! ja1
Ich habe gerade dieser Tage überlegt, mir wieder mal welche zuzulegen. Auch, wenn das der Platz eigentlich nicht zulässt. nachdenken


_________________
herzliche Grüße
Matthias

47 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 23:07

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Wurzel schrieb:Schöne. Blüten Christian ja1 ! Stehen die Pflanzen bei dir im Wintergarten oder im Gewächshaus?

Die Cymbidien kommen im Mai ins Freie. Dort stehen sie vor der Ostwand des Hauses und bekommen etwas Sonne.

Im Herbst bleiben sie dort, bis die Nachttemperaturen unter 10 Grad fallen. Falls vorher Blütentriebe erscheinen, werden sie früher eingeräumt.

Sie kommen dann in den Wintergarten auf den Fußboden, wo sie die ganze Blütezeit stehen. Theoretisch könnten sie dann auch in anderen Räumen stehen, aber nicht zu dunkel.

Nach der Blüte können sie im Wintergarten bleiben, aber meist räume ich sie ins kalte GWH, wo sie zusammen mit den nichtblühenden Cymbidien ihre Winteruhe machen. Während dieser Zeit werden sie kaum gegossen.

Wichtig sind einmal die niedrigen Nachttemperaturen im Herbst bei Triebabschluß für die Blüteninduktion und zum andern eine fast trockene Winterruhe, um das vorzeitige Austreiben zu verhindern.


Gruß
Christian

48 Re: Cymbidien am Mi 7 Nov 2018 - 23:17

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Christian
Sehr schön    ja1 ja1 ja1 
Ich hatte früher mehrere Baukübel voller Cymbidien. da hatte ich auch die Chance auf heller und kühler Überwinterung. Ich liebe sie auch Laughing Laughing 



LG



Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 2]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten