Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mehr Sonne im Sommer

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Mehr Sonne im Sommer am 23.10.13 20:38

Gast

avatar
Gast
meine Frauenschuh-Pflanzen stehen am Nord/Ost-Fenster,
im Sommer ist die Sonneneinstrahlung schon mehr als jetzt,
möchte keinen Sonnenbrand riskieren-wirkt da besprühen oder erhöhen der Luftfeuchtigkeit?
LG Regina

2 Re: Mehr Sonne im Sommer am 24.10.13 9:22

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Hm, ich kann deine Fragestellung nicht genau erkennen...

Auch in der Orchideenkultur gilt:

"im Osten geht die Sonne auf, im Süden steigt sie hoch hinaus und im Westen geht sie wieder unter"

Danach kann es am Nordfenster keinen "Sonnenbrand" an den Orchideen geben!

Das gleiche gilt eigentlich auch für das Ostfenster, da die Sonne am Vormittag im Herbst keine große Wärme mehr auf der Fensterbank entwickelt.

Sonnenbrand wird in der Regel durch hohe UV-Strahlung ausgelöst, dass dürfte an der Fensterbank eher selten sein. Meistens ist es die hohe Hitzeentwicklung an den Pflanzen durch die Sonne, die die "Verbrennungen" auslösen. Hier hilft eigentlich nur effektive Schattierung oder starke Luftbewegung.

Die Kühlung der Pflanzen durch sprühen mit Wasser ist nur eine Momentaufnahme, 30 Minuten später ist der Kühleffekt wieder dahin.

Gruß
Uwe

3 Re: Mehr Sonne im Sommer am 24.10.13 9:44

Waldi

Waldi
Orchideenfreund
Hmm, wenn ich das richtig verstehe, möchtest Du wissen, ob Deine Frauenschuh-Orchideen den Sommer über am Nord-/Ostfenster bleiben können?!

Einfach mal davon ausgegangen, dass es sich um Hybriden, wie z. B. diese Amerikanischen Hybriden handelt....
Meine standen den Sommer über auch schon am Ostfenster, verbrannt ist nichts. Wenn Du Dir nicht sicher bist, solltest Du einfach etwas schattieren, zumindest die ersten Wochen.
Auch würde ich sie nie ganz nah ans Fenster stellen.

Besprühen halte ich nicht für sinnvoll:
- Frauenschuhe mögen nicht wirklich gern besprüht werden, schnell bilden sich schwarze Flecken und Herzblätter und Blütentriebe faulen dann gern
- Wassertropfen auf den Blättern wirken bei Sonneneinstrahlung wie eine Lupe - so würden die Blätter noch eher verbrennen
- und wie Uwe schon schreibt, erhöht es die Luftfeuchtigkeit wenn überhaupt nur kurzfristig.

4 @waldi am 02.11.13 18:00

Gast

avatar
Gast
stimmt das meinte ich,
über Sommer ist die Sonneneinstrahlung da schon stärker,aber ich denke mit zunehmenten Licht werden die Pflanzen sich daran gewöhnen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten