Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya Gisela Schmidt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Cattleya Gisela Schmidt am 19.10.13 12:09

werner b

avatar
Orchideenfreund
hab ich mal von unserem lieben Franz bekommen: Cattleya Gisela Schmidt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Re: Cattleya Gisela Schmidt am 19.10.13 12:30

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Wunderbar Werner,

ich habe sie kurz nach dem Zusammenbruch der DDR aus einer Orchideengärtnerei die Schnittblumen in Ellrich zu DDR-Zeiten produzierte erworben.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

3 Re: Cattleya Gisela Schmidt am 20.10.13 9:26

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Schöne makellose Blüte. Bei den weißen Blüten ist das immer sehr schwierig hinzubekommen.ja1 

4 Re: Cattleya Gisela Schmidt am 21.10.13 9:44

werner b

avatar
Orchideenfreund
ich hab nach dem Namen gegoogelt, und das ist eine Hybride mit einem Elternteil C. intermedia.
Und so sieht sie auch aus: wie eine riesieg intermedia alba Laughing 
und Geschichte hat sie auch Laughing 

5 Re: Cattleya Gisela Schmidt am 21.10.13 10:05

emmily

avatar
Orchideenfreund
Ein wirklich wunderschönes Stück!!!
So was gefällt mir auch gut!!! staun 

6 Re: Cattleya Gisela Schmidt am 21.10.13 18:11

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Sieht klasse aus! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

7 Re: Cattleya Gisela Schmidt am 26.10.13 19:57

Christian N

avatar
Orchideenfreund
werner b schrieb:ich hab nach dem Namen gegoogelt, und das ist eine Hybride mit einem Elternteil C. intermedia.
Und so sieht sie auch aus: wie eine riesieg intermedia alba Laughing 
und Geschichte hat sie auch Laughing 

Hallo Werner,

also Gisela Schmidt hatte ich auch vor 30 Jahren. Sie war sehr wüchsig und deshalb unter den Orchideenfreunden in der DDR weit verbreitet, galt aber als blühfaul. Ich konnte mehrere Teilstücke abgeben, habe sie aber nie zum Blühen gebracht; in der Wohnung war es einfach zu warm.
Es gab auch noch die weisse C. Ellen Schmidt. Die war im Gegensatz zur ersteren 1-blättrig.
Soweit ich weiss, wurden beide Züchtungen vor dem Krieg vom Obergärtner Schmidt in der Gärtnerei Leipzig Holzhausen gemacht und nach seinen beiden Töchtern benannt.

Gruß Christian

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten