Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis tetraspis x violacea (Jennifer Palermo) oder Phal. speciosa x violacea (Germaine Vincent)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 4]

Eli1

avatar
Admin
Hallo Bernd
Deine Phalaenopsen begeistern mich immer wieder. ja1 foto

http://www.orchideen-wien.at

Angi

avatar
Globalmoderator
Klasse Bernd - die gefällt mir außerordentlich gut.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Bernd, schöne Farbgebung. ja1 ja1

Befi

avatar
Orchideenfreund
Meine Lieblingspflanze hat sich allmählich vom Milbenbefall erholt.
Trotz der Mistviecher blüht sie immer noch reicher als Pflanzen, die nicht befallen waren.

So blüht sie aktuell. Laughing  Laughing  Laughing
Phalaenopsis Germaine Vincent




Und so blühen ganz normale Phalaenopsis Germaine Vincent , das ist einfach kein Vergleich.


Angi

avatar
Globalmoderator
Sehr schöne Farbe - gefällt mir ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Befi

avatar
Orchideenfreund
Danke. Laughing

@ Angi
Der Duft ist noch viel besser als die Farbe.

Ulja

avatar
Orchideenfreund
Hier eine Germaine Vincent, mit einem netten kleinen Strich auf den Petalen:

https://www.six-orchids.de

Angi

avatar
Globalmoderator
Sehr schön ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Befi schrieb:Meine Lieblingspflanze hat sich allmählich vom Milbenbefall erholt.
Trotz der Mistviecher blüht sie immer noch reicher als Pflanzen, die nicht befallen waren.
Sie hatte ich doch damals glatt übersehen, Bernd. War keine Absicht.

Schönes Blümchen, Angela. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Angela!  ja1
Duften die Blüten?

@ Matthias.

Alles verfolgen kann man ja auch nicht. Laughing
Da rutscht schon mal was durch.

Ulja

avatar
Orchideenfreund
Befi schrieb:Hej Angela!  ja1
Duften die Blüten?

Ja, die Pflanze duftet deutlich. Duften deine Germaine Vincent bzw. Jennifer Palermos auch? Der Duft kommt ja eindeutig von der violacea.

https://www.six-orchids.de

Leni

avatar
Orchideenfreund
Ulja schrieb:Hier eine Germaine Vincent, mit einem netten kleinen Strich auf den Petalen
Hallo Angela
Sehr hübsch deine Germaine Vincent



LG



Leni

Befi

avatar
Orchideenfreund
Ulja schrieb:
Befi schrieb:Hej Angela!  ja1
Duften die Blüten?

Ja, die Pflanze duftet deutlich. Duften deine Germaine Vincent bzw. Jennifer Palermos auch? Der Duft kommt ja eindeutig von der violacea.

Ja Angela.
Ich habe von der Germaine Vincent mehrere verschiedene Pflanzen. Alle duften verschieden.
Aber nur eine Pflanze ist wirklich richtig gut, die blüht 3-4 Mal pro Jahr, und die Rispen
treiben über viele Jahre immer wieder neue Knospen. Selbst die Nodien von alten Blütenstielen bilden noch nach Jahren neue Verzweigungen.
Blöderweise weigert sie sich standhaft Pollen anzunehmen. Nur ein Mal hat es funktioniert, mit einer Phal. equestris. Aber bis auf zwei JPs hat nichts überlebt. Embarassed

Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten