Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis tetraspis x violacea (Jennifer Palermo) oder Phal. speciosa x violacea (Germaine Vincent)

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 4]

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Ich öffne mal diesen Thread zu dieser schönen Primärhybride.
Ich besitze eine Pflanze der Kreuzung tetraspis C#1 x violacea Indigo blue. Sie blüht so:




Die Blüten duften recht schwer parfumartig, sehr angenehm auf jeden Fall.Very Happy 

Sie ist recht wüchsig und hat immerhin momentan neun Blätter:



Momentan blüht sie nicht, aber ich hoffe, dass bald mal wieder was passiert.

Gast


Gast
Das ist meine Pflanze die knapp ein Jahr bei mir wohnt:









Sie sitzt im 12er Topf in mittlerer Rinde und wird einmal die Woche getaucht.

Eli1

avatar
Admin
Hallo Irmi
Schöne Färbung ! Very Happy 


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Gast


Gast
Danke Eli, mir gefällt die Blütenfarbe auch gut!

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo,

ich besitze auch eine und im Moment blüht sie auch bei mir:



Ich habe sie seit Februar 2014 und es werden noch einige Blüten alsbald ploppen (aufgehen).


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Eli1

avatar
Admin
Gefällt mir in der Farbe sehr gut !


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Hübsche Blüte, duftet sie denn?

Angi

avatar
Globalmoderator
LuteousForb schrieb:Hübsche Blüte, duftet sie denn?

Hallo,

da ich derzeit ein wenig verheuschnupft bin kann ich nur einen leichten Duft wahrnehmen.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Pizzi1968

avatar
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüten und die Farbe finde ich einfach super  ja1

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo,

ja die Farbe ist echt umwerfend.

Heute habe ich auch noch einmal meinen Riechkolben (Nase) in die Blüte gehalten. Sie riecht leicht zitronig, ganz genau definieren kann ich es leider nicht. An dem jetzigen Blütentrieb ist noch eine Knospe dran und sie bastelt an einem 2. Blütentrieb.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Also quasi ein violacea-Duft, sehr schön.  Very Happy 

Daz

avatar
Orchideenfreund
Fabi schrieb:Ich öffne mal diesen Thread zu dieser schönen Primärhybride.

Das ist wirklich mal wieder der seltene Fall, dass mir eine Phalaenopsis-PrimärHybride sehr zusagt. Die Farbe ist wirklich sehr gut und die Blüte hat alle Eigenschaften der Eltern, die mich optisch ansprechen.  ja1 

Nur an den korrekten Fachbegriffen muss noch gearbeitet werden.  Wink

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Wieso? Sind doch nur 2 Naturformen im Stammbaum?!

Das Register der RHS hat mich gerade gelehrt, dass es Germaine Vincent heißt, im Titel steht Germain.
Vielleicht mag das ja ein Moderator/Admin ausbessern.  Smile 

Angi

avatar
Globalmoderator
LuteousForb schrieb:Wieso? Sind doch nur 2 Naturformen im Stammbaum?!

Das Register der RHS hat mich gerade gelehrt, dass es Germaine Vincent heißt, im Titel steht Germain.
Vielleicht mag das ja ein Moderator/Admin ausbessern.  Smile 

Hallo,

habe es korrigiert. Danke für den Hinweis.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Daz

avatar
Orchideenfreund
LuteousForb schrieb:Wieso? Sind doch nur 2 Naturformen im Stammbaum?!

Hallo Frederick,

also ich zähle zwei Hybriden aus ursprünglich insgesamt drei Naturformen und das ist dann halt keine Primärhybide. Oder ist mir etwas entgangen?  scratch

Oder sind hier etwa zwei Primärhybriden vorgestellt worden? Ich sehe immer nur die eine Hybride abgebildet. Dann wäre aber der Betreff nicht korrekt. Wenn es sich, wie ich es verstehe, aber um eine Hybride handelt, müsste der Name sowieso korrigiert werden: Gattung Hybridname a x Hybridname b.

LuteousForb

avatar
Orchideenfreund
Der Thread handelt von 2 Primärhybriden, Jennifer Palermo und Germaine Vincent. Deshalb das / dazwischen.

Wahrscheinlich weil tetraspis und speciosa dasselbe sein sollen, bzw. speciosa garnicht existiert  confused .

Auf jeden Fall geht es nicht um Jennifer Palermo x Germaine Vincent, das wäre dann in der Tat eine Hybride.

Daz

avatar
Orchideenfreund
Danke Frederick! So habe ich den Thementitel ja auch verstanden, fand es aber sehr verwirrend, dass es sich dann doch um eine Hybride gehandelt hat und das auch noch unter zwei verschiedenen Hybridnamen. Darum fand ich es logischer, dass es sich um eine Hybride aus zwei miteinander gekreuzten Primärhybriden handeln müsse.

Man sollte den Betreff daher wirklich korrigieren, da er so sehr missverständlich ist, oder?

Angi

avatar
Globalmoderator
Daz schrieb:Danke Frederick! So habe ich den Thementitel ja  auch verstanden, fand es aber sehr verwirrend, dass es sich dann doch um eine Hybride gehandelt hat und das auch noch unter zwei verschiedenen Hybridnamen. Darum fand ich es logischer, dass es sich um eine Hybride aus zwei miteinander gekreuzten Primärhybriden handeln müsse.

Man sollte den Betreff daher wirklich korrigieren, da er so sehr missverständlich ist, oder?

Hallo,

wäre dir anstatt des "/" ein "bzw." lieber?


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Daz

avatar
Orchideenfreund
Hallo Angi,

das wäre deutlicher. Nach der klärenden Diskussion darum leuchtet es mir aber ein, dass das wirklich schwierig zu formulieren ist. Vielleicht wäre ein "oder" sogar noch besser. Was denkst Du?

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo,

ich hab es erst einmal so geändert. Falls mir noch was besseres einfallen sollte melde ich mich wieder.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Puuh, ich hätte nicht damit gerechnet, dass der Betreff so für Verwirrung sorgen könnte! Das tut mir Leid. Embarassed 
Auf jeden Fall habt ihr das Problem ja jetzt aber ausreichend geklärt, sodass es für jeden nun ersichtlich sein sollte, dass es sich um diese zwei verschiedenen Primärhybriden handelt.

Anbei ein neues Foto von meiner:







Die Blüte ist besonders groß geworden, was ich auf die starke Substanzzunahme der Pflanze führe.
Sie duftet wieder richtig Klasse. Very Happy 

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Die erste Blüte ist offen und da ich ja so ungeduldig bin musste ich sie fotographieren  Smile 

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Schön Jutta!
Da kommt ja auch noch was nach! Wink 

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Fabi schrieb:Schön Jutta!
Da kommt ja auch noch was nach! Wink 

Ja Fabi und das freut mich sehr. Sie bastelt auch noch an einem weiteren BT  Smile

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 4]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten