Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis - aber welche ist es?

5 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast

avatar
Gast
Bei Obi gabs heute Orchideen für 3,99 €. Da hab ich jetzt einfach zu- gegriffen. Aber ich weiß nicht, welche Phalaenopsis es sind. Ich zeig hier mal die Fotos.

    Phalaenopsis - aber welche ist es? _asc0510

    Phalaenopsis - aber welche ist es? _asc0610


    Phalaenopsis - aber welche ist es? _asc0511

    Phalaenopsis - aber welche ist es? _asc0512

Jour

Jour
Orchideenfreund
Der Professor zeigt dem Zoologiestudenten ein Foto mit Vogelbeinen: "Wie heißt dieser Vogel?"
Der Student unwissend: "Keine Ahnung!"
Fragt der Professor: "Wie ist ihr Name?"
Der Student zieht die Hosenbeine hoch: "Raten Sie mal!"
Will heißen: Es ist schwierig bis unmöglich, die (oft) namenlosen Hybriden zuzuordnen.
Mit sehr viel Glück liest jemand mit, der selbt welche besitzt die deinen hier zum Verwechseln ähnlich sind ... aber das ist unwahrscheinlich, da sich die Sorten oft nur nurch marginale Unterschiede unterscheiden bzw. es selbst von einer einzigen Sorte es verschiedene Varianten gibt.

Ansonsten: Geben die Pflanzenetiketten irgendwelchen Aufschluss darüber, von welchem Betrieb die Orchideen stammen?
Eventuell kann man die Sorten dann über deren Homepage/Katalog eingrenzen oder eventuell das Herkunftsland bestimmen und dort bei den großen Zuchtbetrieben dann weitersuchen.


Jochen

Gast

avatar
Gast
Das sind 0815 Multihybriden.

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Benamt sind die Pflanzen mit großer Wahrscheinlichkeit nicht. Man kann für den Eigenbedarf natürlich jeder Pflanze einen Namen geben. Für die Bedingungen, welche Deine Pflanzen für die Pflege brauchen, ist die Abstammung egal. Die große Menge solcher Multihybriden wächst und blüht gut bei hellem Licht, jedoch keiner dauernden direkten Sonne auf den Blättern und wässern, wenn der Pflanzstoff (fast) trocken ist. Mit Dünger muss nicht sparsam umgegangen werden. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Gast

avatar
Gast
Ich danke euch. Ich habe mal die www-adresse der Orchis aufgerufen. Bringt mir leider nix, ist holländisch.

Dann werd ich mal abwarten und schauen, wie sie sich machen. Natürlich mit Pflegen. Wenn ich sie durchbekomme, kauf ich mir im Orchiversand was Schönes.

Simon

Simon
Orchideenfreund
Hi Chris,
Gratulation zu deinen ersten Orchideen Smile geburtstag 
Was die Pflanzen betrifft, hatte ich ja schon versucht dir zu erklären, dass Baumarkt/Gartencenter/Blumenladen Phalaenopsen alles unbekannte Massenorchideen sind, die besten Falls eine Nummer oder einen Buchstaben wärend der Massenzucht haben. Das haben Holland und Thailand leider gemeinsam, sie ziehen mehrere Tausend einer "Farbe oder Richtung" auf, pumpen in diese alles rein was geht, damit sie so schnell wie irgend möglich im Baumarkt und Co landen. Bei solchen Orchideen kann man Glück haben, die Chancen stehen 50:50 dass man eine gute erwischt hat. Entweder es ist eine von den super resistenten, die man selbst mit nem Flammenwerfer nicht tot bekommt (das sind die Massenhersteller, die wollen, dass man von denen weiter welche kauft) oder sie blüht ein mal und geht dann schlimmsten Falls ein (das sind die Hersteller die einmal schnelles Geld wollen und darauf setzen, dass die Käufer sich sagen "was solls, was billig also her mit der nächsten").
Wie auch immer, ich wünsche dir gaaaanz viel Erfolg mit denen und wie du weißt, wenn du Fragen hast, schreib mich einfach wieder an.
Achja, eine kleine Anmerkung noch: Wir haben extra ein Unterforum für die Identifikation von Orchiden. Wink

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
.. aus meiner Sicht gibt es keine "guten" oder "schlechten" Hersteller von Pflanzen - der Kunde oder besser gesagt, der Verbraucher ( oder auch der "Zwischenhändler") ist meistens nur nicht in der Lage die Pflanzen entsprechend zu kultivieren!

Der Orchideenfreund benötigt für diese vorübergehende Kulturzeit auch noch einen Namen für seine Pflänzlein...

Gruß
Uwe

Gast

avatar
Gast
Hi Simon, vielen Dank für Deinen Kommi. Ja, ich weiß, Du hast mir ja alles so gut erklärt. Aber ich kam an den Orchideen einfach nicht vorbei. Laughing Bei dem Preis kann man nicht viel verkehrt machen.

@Uwe, danke für Deinen Kommi.
Ich werde mich mal in dem Unterforum umschauen, ob ich da vielleicht was finde.

Gast

avatar
Gast
Wir kann mir sagen welche Orchideen das sind?
Auf der www-adresse kann ich nix finden, weil holländisch. Wäre große Klasse, wenn das jemand wüßte.

    Phalaenopsis - aber welche ist es? _asc0513

    Phalaenopsis - aber welche ist es? 15627212vt


und diese
    Phalaenopsis - aber welche ist es? 15627234iw

    Phalaenopsis - aber welche ist es? 15627233hc

Waldi

Waldi
Orchideenfreund
Hallo Chris,

hast Du nicht [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ( vgl. nachfolgenden Hinwies: Beiträge zusammengeführt - ein Mod.) schon danach gefragt?

Die anderen haben's doch auch schon beantwortet. Die Phalaenopsen, die Du im Baumarkt oder Gartencenter kaufen kannst, sind meist irgendwelche 08/15-Hybriden ohne Namen.
Dort wird oft alles mögliche immer wieder zusammengekreuzt, diese Kreuzungen werden aber nicht mehr benannt. Manchmal gibt's noch eine Nummer, aber das ist dann schon das höchste der Gefühle.

Um eine Pflanze schön zu finden, muss sie keinen Namen haben (finde ich).

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... ich habe die beiden Beiträge zusammengeführt, bevor es unübersichtlich wird....

Gruß
Uwe

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten