Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya jenmanii

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 7 von 11]

151 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 10:17

Rolf


Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

meine Cattley jenmanii blüht jetzt auch - zwar etwas verspätet, aber noch im zeitlichen Rahmen.

Hauptverbreitungsgebiet von C. jenmanii ist das Gebiet der Gran Sabana im Süden des venezuelanischen Bundesstaates Bolivar. Darüber hinaus kommt sie auch im Grenzgebiet Venezuela/Guyana/Brasilien vor. In der gran Sabana - dem Gebiet mit den imposanten Tepuis (Tafelberge) - hat sie eine Naturhybride mit Cattleya lawrenceana gebildet (C. x gransabanensis).

C. jenmanii ist c. labiata sehr ähnlich (eigentlich ist sie bestenfalls eine Varietät von ihr). Sie ist allenfalls durch etwas kleinere Blüten und einen etwas kleineren Habitus von C. labiata zu unterscheiden, und es fehlt die bei C. labiata oft vorhandene doppelte Blütenscheide. Die Blüten von C. jenmanii werden etwa 12 - 14 cm groß, während C. labiata durchaus bis ca. 18 cm große Blüten generieren kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cattleya jenmanii


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cattleya x gransabanensis (C. jenmanii x C. lawrenceana)


Freundliche Grüße
Rolf

152 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 11:08

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Rolf,

blüht die Cattleya x gransabanensis auch? Die ist wunderbar gelungen. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

153 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 11:45

Rolf


Orchideenfreund
Hallo Franz,

die C. x gransabanensis hat dieses Jahr leider mit der Blüte ausgesetzt. Das Foto ist vom Juni 2014. Ich hoffe, dass sie nächstes Jahr wieder blüht.

Freundliche Grüße
Rolf

154 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 12:15

KarMa


Orchideenfreund
Schöne Blüten, Rolf! Danke für die nähere Beschreibung.

Ich möchte meine nun als Cattleya jenmanii bestimmte Orchidee noch einmal zeigen.
Die 4 Blüten sind 15 cm breit und hoch und duften herrlich.

C. jenmanii var. tipo Koenigin AM/AOS x self:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

155 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 12:21

Leni


Orchideenfreund
Hallo Karin und Rolf
Herrlich gelungen Smile ja1 ja1 ja1


LG


Leni



Zuletzt von Leni am 20.12.15 12:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

156 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 12:32

Friedl


Orchideenfreund
Hallo Rolf, hallo Karin,
Eure C. jenmanii sind wirklich sehr gelungen! ja1 ja1 ja1 

Liebe Grüße
Friedl

157 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 12:54

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Karin,

auch wunderschön.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

158 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 19:50

Peregrinus


Globalmoderator
Rolf schrieb:
...meine Cattley jenmanii blüht jetzt auch - zwar etwas verspätet, aber noch im zeitlichen Rahmen
Das sieht gut aus.

KarMa schrieb:

C. jenmanii var. tipo Koenigin AM/AOS x self:
Da kannst Du richtig stolz drauf sein, Karin. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

159 Re: Cattleya jenmanii am 20.12.15 20:08

KarMa


Orchideenfreund
Vielen Dank, ich bin schon überrascht, was aus den trockenen BS hervor gekommen ist. Very Happy

160 Re: Cattleya jenmanii am 21.12.15 9:07

sabinchen


Orchideenfreund
Hallo Rolf, hallo Karin,
das sind tolle Blüten die ihr zeigt. ja1 ja1 ja1

161 Re: Cattleya jenmanii am 21.12.15 9:13

Wurzel


Orchideenfreund
KarMa schrieb:Vielen Dank, ich bin schon überrascht, was aus den trockenen BS hervor gekommen ist. Very Happy

Das kannst du mit Recht sein!!! Die ist wirklich wunderschön ja1 ja1 ja1 !!!

Und die von Rolf gezeigten Pflanzen ebenfalls Very Happy Very Happy Very Happy .

162 Re: Cattleya jenmanii am 05.01.16 20:22

KarMa


Orchideenfreund
Heute sind sie genau vier Wochen alt, meine C. jenmanii-Blüten.
Ich fühle mich total entschädigt für die lange Wartzeit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

163 Re: Cattleya jenmanii am 05.01.16 21:59

Klaus1


Orchideenfreund
Sehr schön, Karin ja1 ja1










Gruß Klaus

164 Re: Cattleya jenmanii am 06.01.16 9:00

sabinchen


Orchideenfreund
Das meine ich doch auch! ja1 ja1 ja1

165 Re: Cattleya jenmanii am 06.01.16 9:10

Wurzel


Orchideenfreund
KarMa schrieb:Heute sind sie genau vier Wochen alt, meine C. jenmanii-Blüten.
Ich fühle mich total entschädigt für die lange Wartzeit.


Das wäre ich auch Very Happy Very Happy Very Happy

166 Re: Cattleya jenmanii am 06.01.16 10:08

emmily


Orchideenfreund
Hast du doch prima hin bekommen!! ja1
Das warten und die Vorfreude darauf lohnt sich immer!

167 Re: Cattleya jenmanii am 06.01.16 12:40

teri


Orchideenfreund
...  vier so schöne Blüten, an der neuen (richtigen) Pflanze, vier Wochen Blühzeit - und Duft..... cheers

was will man da noch?????

168 Re: Cattleya jenmanii am 06.01.16 13:08

Leni


Orchideenfreund
Hervorragende Kultur und 4 Wochen Blütezeit, das kanns nur über Weihanchten geben cheers cheers cheers


LG


Leni

169 Re: Cattleya jenmanii am 06.01.16 20:11

KarMa


Orchideenfreund
Vielen Dank für Eure freundlichen Kommentare, hab mich sehr darüber gefreut.
Seit heute kein Duft mehr, doch die Blüten sind noch schön!

170 Re: Cattleya jenmanii am 17.01.16 9:02

emmily


Orchideenfreund
Cattleya jenmanii coerulea 'Pedra Azul'

Auch keine einfache Pflanze aber endlich mal nach Jahren 2 Blüten und die
zweite Bulbe trägt noch einmal 3 Knospen!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Cattleya jenmanii coerulea 'Pedra Azul' by emmily1955, auf Flickr

171 Re: Cattleya jenmanii am 17.01.16 9:12

zwockel


Orchideenfreund
Nä was Du so alles produzierst im " Loch ".  zunge

Hast du doch prima hin bekommen!! ja1
Das warten und die Vorfreude darauf lohnt sich immer!

Liebe Grüße

Will

172 Re: Cattleya jenmanii am 17.01.16 9:26

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schön. Was mich etwas wundert ist, dass die hintere Blüte viel anders gefärbt ist als die vordere Blüte. Hat die hintere nicht so viel Licht abbekommen?


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

173 Re: Cattleya jenmanii am 17.01.16 9:37

emmily


Orchideenfreund
Keine Ahnung,,,,,bei den ersten Blüten war die Lippe immer schwach ausgefärbt.
Das ist nach Jahren die erste schöne Blüte!
Jetzt bin ich auf die anderen 3 Knospen gespannt was dabei herauskommt!!

174 Re: Cattleya jenmanii am 17.01.16 10:17

Rolf


Orchideenfreund
Hallo Emmi,

wunderschöne Blüten!!!  ja1  ja1  ja1
Wie Du nachfolgend siehst, kann diese Selbstung beträchlich streuen (Fotos vom Dezember 2014 - ich muss in den nächsten Tagen mal schauen, wie weit sie dieses Jahr mit den Knospen ist):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cattleya jenmanii var. coerulea "Pedra Azul" x selbst

Ich gehe davon aus, dass meine Pflanze aus derselben Quelle stammt wie Deine.

Freundliche Grüße
Rolf

175 Re: Cattleya jenmanii am 17.01.16 12:40

Leni


Orchideenfreund
Hallo Emmi
Super Farbe hat deine coerulea, selten eine so tolle Farbe bei einer jenmanii coerulea gesehen, toll Smile ja1 ja1 ja1


LG


Leni

P.S. Rolf deine coerulea ist auch sehr sehr schön ja1 ja1 ja1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 7 von 11]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten