Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Milmiltonia"Sunset"!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 0:21

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen!
Nicht nur ihr gefällt es in der Abendsonne!
Milmiltonia "Sunset"!
Bis bald, Rudi!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 5:47

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Nicht das hier Jemand denkt Rudi schreibt stotternd, nein, die Bezeichnung resultiert aus der Kreuzung Miltoniopsis mit Miltonia. Beim ersten Lesen vor einigen Monaten habe auch ich erst einmal gestutzt und mich dann informiert.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

3 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 9:32

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen!
Hier ist ein kleiner Einblick in meine Orchideenwelt! Gewächshausbesitzer werden wohl bei diesem Anblick die Hände über den Kopf zusammenschlagen!
Übrigens der Blütentrieb meiner Psychopsis kalihis ist stolze 65 cm lang und es ist noch kein Ende in sicht, eine weitere Blüte steht in den Startlöchern!
Bis bald, Rudi!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 12:00

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Rudi,
das sieht doch toll aus, dazu brauch man kein Gewächshaus. Außerdem gibt es ja eben genau diese Züchtungen die sich auch ohne prima kultivieren lassen.
Wie pflegst Du deine Milmiltonia "Sunset"? Meine will partout nicht blühen. Da ich sie unter dem Namen Miltonia "Sunset" bekommen habe, habe ich sie jetzt erstmal etwas kühler gestellt, in der Hoffnung, dass sie das motiviert...Very Happy 
LG Eva

5 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 13:22

Kuuki

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rudi,

irgendwo habe ich schon mal diese schöne Dreieraufhängung bei dir gesehen, bin aber nicht mehr sicher, ob ich schon danach gefragt hatte.
Hast du die Löcher in die Holzplatte gesägt, Töpfe gekauft und darin versenkt?

Und wo sind die untereinandergehängten Töpfe aufgehängt, in einem Loch im Boden des jeweils höheren Topfes?

Das gefällt mir alles außerordentlich gut.

Viele Grüße
Kuuki

6 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 13:28

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eva!
Meine Milmiltonia „Sunset“ ist etwas heikel! Ich halte sie nur im Juli, wo es so richtig warm war im Garten! So richtig kühl, das will meine auch nicht. Auch neigt sie zu einem Knitterwuchs bei zu viel Wasser, man muss die Balance finden zwischen Feuchtigkeit und Wärme! Das ist bei mir etwas einfacher, sie steht in meinen Wintergarten!
Mit Dünger würde ich sparsam umgehen das mag sie auch nicht, ohne wieder eine Diskussion Anzufangen, bei mir bekommt sie nur dieses „Waldleben“! Alle 2 Wochen bekommt sie das, sie mag dieses Mittel ganz gern, beklagt hat sie sich noch nicht darüber!
Wichtig ist für die Milmiltonia, das sie in engen und hohen Töpfen steht, das liebt sie!                         Ja, sie verhält sich wie eine „Prinzessin auf der Erbse“!
Bis bald, Rudi! ja1

7 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 13:54

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Rudi,

danke für die Tipps! Ich finde die Sunset von den Farben einfach zu schön, vielleicht klappt es auch bei mir nochmal mit der Blüte. Bis dahin erfreue ich mich an deinem Foto.

Ich hatte damals eine große Pflanze ersteigert, die ich geteilt habe, da ich sie mit klitschnassen und daurch vielen abgestorbenen Wurzeln bekam. Der eine Teil schiebt in SemiHydro viele schöne Wurzeln und der andere ist aufgebunden und schiebt fast noch mehr Wurzeln und Neutriebe, aber eben ohne Blütentrieb.
Dann werde ich sie demnächst mal wieder ins Warme holen, die letzten Nächte waren ja empfindlich kühl bei uns Rolling Eyes .

Achja, kurze Frage noch zum Dünger (auch ohne eine Diskussion anfangen zu wollen...Very Happy):  düngst Du in voller, halber oder sogar nur viertel Konzentration?

Viele Grüße
Eva

8 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 20:24

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eva!
Das hätte ich bald vergessen! Wichtig ist der Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht, da ist auch nicht so schlimm wenn sie einmal zu warm steht! Vielleicht kann ja ein Moderator etwas dazu schreiben?
Waldleben ist kein Dünger, ähnlich wie Vitanal ein Naturprodukt! Ich verwende das Zeug nur für meine Stiefmütterchenorchideen und für die Milmiltonia. Früher habe ich sie so etwa 150 ms aufgedüngt!
Bis bald, Rudi!

9 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 20:35

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Kuuki schrieb:Hallo Rudi,

irgendwo habe ich schon mal diese schöne Dreieraufhängung bei dir gesehen, bin aber nicht mehr sicher, ob ich schon danach gefragt hatte.
Hast du die Löcher in die Holzplatte gesägt, Töpfe gekauft und darin versenkt?

Und wo sind die untereinandergehängten Töpfe aufgehängt, in einem Loch im Boden des jeweils höheren Topfes?

Das gefällt mir alles außerordentlich gut.

Viele Grüße
Kuuki
Hallo Kuuki!
Ja das ist alles selbst gebastelt, das ist aber kein Problem! Die Töpfe habe ich von OBI, dort habe ich aber schon längere Zeit keine gesehen. Ich könnte auch noch ein einige gebrauchen!
Hier bin ich fündig geworden, ich habe aber noch keinen Kontakt mit dieser Firma aufgenommen! Leider steht die Topfgröße nicht dazu!
bis bald, Rudi!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

10 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 15.08.13 23:23

Kuuki

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rudi,

wirklich schön, irgendwann werde ich dir das sicher nachbasteln. Solche Töpfe meine ich bei Hornbach mal gesehen zu haben.
Was die Topfgröße bei dem Flechtwaren-Shop angeht: Zum Beispiel beim Topf "Übertopf rund, Wahyzin natur gedreht, mit Kunststoffeinsatz D35H30 cm" könnte D35 für 35cm Durchmesser (vermutl. oben gemessen) und 30cm Höhe bedeuten.

Viele Grüße
Kuuki

11 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 18.05.14 13:25

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo an die Runde!
Sie blüht wieder und bei diesem Regenwetter bringt sie etwas Sonne in meinen Wintergarten!
Bis bald, Rudi!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

12 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 21.05.14 20:15

Eli1

avatar
Admin
Hallo Rudi
 ja1 ja1 foto 


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

13 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 21.05.14 20:30

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Rudi,

ja1 

ich liebe diese Farben, ganz toll! Ich kan mich jetzt noch in den Hintern beißen, dass ich meine mit Blütentrieb entsorgt habe, weil ich dachte, sie hat eine ansteckende Blattkrankheit.  Mad 


_________________
Viele Grüße

Eva

14 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 21.05.14 20:57

konrad

avatar
Orchideenfreund
Meine habe ich als Teilstück von einer Orchideenfreundin aus einem anderen Forum bekommen,
sie hat sich gut entwickelt und bringt jetzt den ersten BT. Ich habe sie noch nicht in Natura gesehen
und warte schon ganz gespannt.

15 Re: Milmiltonia"Sunset"! am 21.05.14 21:57

Jill

avatar
Orchideenfreund
Super Rudi!
Ich freue mich für Dich! Deine Fensterbank-Aufhängevorrichtung mag ich auch. Sowas ähnliches hatt ich vor der Röhre "aufm Schirm". Allerdings aus Plexiglas. Aber durch welches Brett oder Material man bohrt, ist letztendlich auch egal  Very Happy 

Wünsche Dir weiterhin tolle Blüherfolge!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten