Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Promenea

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1Promenea Empty Promenea am 01.08.13 14:52

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Seit einigen Tage blüht bei mir die Promenea xanthina. Ungewöhnlich sind die fast weißen Blüten dazwischen, die sich nicht mehr umfärben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Promenea Empty Re: Promenea am 01.08.13 18:17

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo,
wirklich toll sieht das aus, vor allem mit dne weißen Blüten dazwischen. Wie kultivierst du sie denn? Nach meiner Erfahrung faulen die Neutriebe super schnell ab, wenn man nicht aufpasst.
Viele Grüße
Eva

3Promenea Empty Re: Promenea am 01.08.13 20:52

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Das stimmt. Im Winter ist sie im Keller unter Kunstlicht bei 10-15°C. Da tauche ich sie nur alle 4 Wochen ganz kurz in den Eimer. Aber nur ganz kurz, so dass sich das Moos nicht komplett vollsaugen kann.
Ab Mai ist sie unter dem Carport Nordseite des Hauses. Da bekommt sie nur abends Sonne. Hier  tauche ich je nach Temperatur alle 2-4 Tage. Wenn es kühl ist und regnet fällt das tauchen aus, obwohl sie von oben kein Wasser abbekommt. Hier reicht die Luftfeuchte aus. Gedüngt wird ganz wenig, max. 150 ys. Meistens nur das pure Regenwasser.

4Promenea Empty Re: Promenea am 01.08.13 21:26

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Sabine
Super kultiviert ja1 ja1 ja1
In deed, Promenaeas Wink sind sehr empfindlich in der Kombi, Neutrieb, stehendes Wasser ( über Nacht, kalt, eventuell noch verkeimt ), dann sind sie in der regel weg.

LG

Leni

5Promenea Empty Re: Promenea am 02.08.13 8:02

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Ja, ich kämpfe hier schon seit einem Jahr mit meiner Promenea xanthina "limelight". Immer wenn ich denke, jetzt hab ich's, fault mir wieder was weg. Immerhin hat sie mich mit einer Blüte für meinen Kampf belohnt....Laughing 
Wenn ich dann so ein tolles Foto sehe, dann weiß ich auch wofür sich das lohnt.

Nach dem Tipp von Sabine werde ich es mal versuchen, sie etwas trockener zu halten.

lg Eva

6Promenea Empty Re: Promenea am 02.08.13 8:06

Waldi

Waldi
Orchideenfreund
Hallo Sabine,

toller Erfolg.
Ich halte meine im Topf, bin aber noch nicht so richtig überzeugt davon. Aktuell hat sie die 2. Blüte geöffnet und eine 3. kommt noch nach.

Wenn ich mir Deinen Beitrag so durchlese .... sollte ich es vielleicht auch aufgebunden versuchen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Trocken will sie's ja wirklich, im Winter hatte ich sie auch kühl und alle paar Wochen gab's mal ein bischen was aus der Sprühflasche.

Danke für Deinen Beitrag und Glückwunsch zum Erfolg! ja1

7Promenea Empty Re: Promenea am 02.08.13 20:28

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Schön und interessant ist sie mit diesen 'Fehlfarben'. Woher das wohl kommt?
Sind die echt so heikel? Letztes Jahr hätte ich mir im Palmengarten fast eine Promenaeahybride mit genommen. Das reizt mich jetzt fast. What a Face


_________________
herzliche Grüße
Matthias

8Promenea Empty Re: Promenea am 03.08.13 7:53

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Hi Matthias,
letztes Jahr hatte sie nur eine helle Blüte, dieses Jahr sind es schon drei. Ich vermute da ist eine helle Mutation drin.

9Promenea Empty Re: Promenea am 03.08.13 9:58

konrad

konrad
Orchideenfreund
Hallo Sabine,
könntest Du die weißen Blüten nicht bestäuben (Selbstung),oder gibt es schon weiße Promenea?

10Promenea Empty Re: Promenea am 17.08.13 14:45

Waldi

Waldi
Orchideenfreund
Nun hat sich auch die 3. Blüte geöffnet, die 1. ist natürlich schon wieder verblüht.

Promenea Sunlight

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn sie verblüht ist, werd´ ich sie aufbinden. Das ist bestimmt die bessere Methode.

11Promenea Empty Re: Promenea am 17.08.13 15:30

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
Sind die echt so heikel? Letztes Jahr hätte ich mir im Palmengarten fast eine Promenaeahybride mit genommen. Das reizt mich jetzt fast. What a Face
Vielleicht ist das ja je nach Pflanze unterschiedlich. Für eine Orchidee, die es durchaus auch mal im Baumarkt gibt, hat sie eindeutig ungewöhnlich viel Allüren. Meine ist auf jedenfall mehr Diva als jedes Den. cuthbersonii.
Inzwischen ist sie aufgebunden, hat die Hälfte aller Bulben verloren aber schiebt mal wieder einen Neutrieb. Jetzt heißt's "Daumen drücken". Dafür das sie es eher feucht mag, ist sie extrem Wasserempfindlich. Aber vielleicht geht es ja anderen Besitzern besser mit ihr. Ich werde es jetzt auf jeden Fall trockener versuchen
lg Eva

12Promenea Empty Re: Promenea am 17.08.13 16:26

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
konrad schrieb:Hallo Sabine,
könntest Du die weißen Blüten nicht bestäuben (Selbstung),oder gibt es schon weiße Promenea?
Hi Konrad,
bei meiner Promenea tauchen immer mehr helle Blüten auf. Ich muß feststellen, dass die hellen Blüten alle Fruchtknoten bilden, auch zum Teil ohne mein dazu tun. Bei den dunklen Blüten gibt es keine einzige, die einen Fruchtknoten bildet.
So wie es aussieht, werden auch nur die hellen Blüten angeflogen. Scheinen besonders gut zu schmecken!
Oder sind die dunklen evtl. steril?

Was ich mit den Kapseln dann machen soll, weiß ich noch nicht. Ist hier jemand interessiert?

13Promenea Empty Re: Promenea am 01.03.14 14:16

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Nach meiner Bestäubung sieht nun die Promenea so aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Fünf bis sieben Kapseln hat sie nun, und die neuen Blüten werden auch schon wieder gebildet.

14Promenea Empty Re: Promenea am 01.03.14 17:24

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
ja1  Das sieht a richtig gut aus!

Ich habe jetzt im Internet gelesen, dass weiße Blüten bei der Promenea öfter im Alter vorkommen. Aber außer auf deinem Foto habe ich das noch nie gesehen.

Ich wünsch dir viel Glück für die neue Promenea Generation

Viele Grüße

Eva

15Promenea Empty Re: Promenea am 01.03.14 20:40

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Danke Eva,
aber aussähen kann ich nicht. Da fehlt mir die Erfahrung.

16Promenea Empty Re: Promenea am 01.03.14 21:12

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Sabine,

mich würde es ja in den Finger jucken die Tipps von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] mal auszuprobieren. Vor allen Dingen die Aussaat auf Rinde finde ich spannend. Irgendwann muss man ja mit der Erfahrung mal anfangen  Smile 

Man kann die Samen natürlich auch zum Aussähen verschicken. Es ist auf jeden Fall spannend, und Du hast mit deiner Promenea einen tollen Erfolg erzielt. Bei meiner ist der einzige überlebende BT grade erst wieder abgefault.  Hat wohl doch einen Tropfen Wasser zuviel abbekommen. ueberlegen 

Viele Grüße

Eva

17Promenea Empty Re: Promenea am 02.03.14 9:55

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Hallo Eva,
meine Promenea sitzt auf Kork mit etwas Moos als Unterlage. Sie bekommt nur im vorbeigehen einen Spritzer Wasser ab. Also sehr trockene Haltung. Und sie ist im Winter im Keller unter Kunstlicht bei 10-12"C. Im Sommer ist sie draußen unter dem Carport. Da kommt nur am späten Nachmittag Sonne hin. Hier wird auch nur so ab und an gegossen. Der morgendliche Nebel ist oft ausreichend.

18Promenea Empty Re: Promenea am 19.03.14 23:43

Aheike

Aheike
Orchideenfreund
Hallo Waldi, hast Du Deine Sunlight noch im Topf? Ich habe mir jetzt eine bestellt. Da die Pflanze den Topf fast sprengt und ich nicht feststellen kann, was sie für Substrat sie hat, möchte ich Dich fragen, worin Du sie kultivierst.
Meine steht in Blüte und ich will sie nicht stören. Eins steht fest, nach der Blüte muß sie da raus, sonst wird sie das nicht lange mitmachen. Aber vermutlich habe auch ich es mit der Feuchtigkeit zu gut gemeint und muß das für die Zukunft ändern.  ja1

19Promenea Empty Re: Promenea am 20.03.14 9:59

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Hallo Sabine,
ich habe auch schon festgestellt, dass sie es trockener mag, als in der Literatur angeben. Leider neigt meine dann zu Knitterwuchs, aber das ist immer noch besser, als abgefaulte Triebe.

@ Heike,
ich habe meine sogar aufgebunden, waagerecht mit etwas Sphagnum auf Kork, seit dem hat sie sich erholt und wächst wieder gut.

Viele Grüße

Eva

20Promenea Empty Re: Promenea am 20.03.14 10:52

Hermann

Hermann
Orchideenfreund
Die Promenaea xanthina habe ich in Brasilien am Naturstandort gesehen und kann dazu folgendes sagen: Sie wächst als Zweigepiphyt auf bemoosten Sträuchern im Nebelwald in tiefem Schatten des Unterholzes. Trocken war es dort nicht, es hat ständig genieselt und es war nicht weit bis zum Gipfel des Berges, ich schätze so um 1500m hoch. Das Wasser tropfte von den Bäumen und wir waren alle nass obwohl es erst später zu regnen begonnen hat, dann aber tropisch ausgiebig. Seither kultiviere ich meine aufgebunden mit dicker Shagnumunterlage. Sie hängt im Nebelstrom meiner Plantfog, bekommt etwas Sonne und da fault nichts. Wenn man sie zu trocken hält, gibt es Knitterwuchs und braune Blattspitzen. Ein Bild würde ich einstellen, wenn auf meinem PC die Funktion "ein Bild hosten" aktiviert wäre.

21Promenea Empty Re: Promenea am 20.03.14 18:52

Aheike

Aheike
Orchideenfreund
Ich habe mir die Promemeafür die Fensterbank zugelegt. Ich habe kein Gewächshaus, dazu fehlt leider der nötige Platz.
Kann man die aufgebunden auch in der Wohnung halten oder doch lieber im Topf belassen?  Wink 

22Promenea Empty Re: Promenea am 20.03.14 19:26

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Hallo Hermann,
da bin ich nicht ganz einverstanden mit dem was du schreibst. Meine bekommen im Keller im Moment nur alle 8-14Tage etwas Wasser. Ich sprühe so gut es geht nur den Untergrund etwas ein. Sie sitzt zwar auch auf einer Moosunterlage und auf Kork, das aber nie ganz durchnässt wird.
Ich denke es kommt darauf an ob das Wasser in den Trieben stehen bleibt oder nicht. Im Topf besteht da die größere Gefahr, da die Triebe nach oben stehen. Die Temperatur darf man auch nicht vergessen. Meine ist recht kühl untergebracht. Da wäre Nässe sehr gefährlich. Meiner Meinung nach kann man sagen, je wärmer um so feuchter. Aber zu warm macht sie nicht so lange mit. Meine erste hat die warme Kultur 2 Jahre mitgemacht bis sie gekippt ist. Die, die ich jetzt ist kühl untergebracht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

23Promenea Empty Re: Promenea am 21.03.14 9:53

Hermann

Hermann
Orchideenfreund
Hallo Sabinchen, wie du deine behandelst, ist deine Sache, wenn es funktioniert ist es ja OK. Ich habe nur beschrieben, wie sie in freier Wildbahn wächst, wenn du damit nicht einverstanden bist, musst du nach Brasilien fahren und dich an Ort und Stelle beim Wetteramt Question  beschweren Rolling Eyes 
Übrigens noch etwas: Nach der Befruchtung verlieren die Blüten ihre gelbe Farbe und werden weiß.

24Promenea Empty Re: Promenea am 21.03.14 11:57

Waldi

Waldi
Orchideenfreund
@Aheike
Meine ist immer noch im Topf in einer Mischung aus Rinde und Moos.
Sie hatte letztes Jahr bis spät in den Herbst hinein geblüht und dann wollte ich sie nicht mehr umtopfen bzw. aufbinden.

Allerdings hat sie mir die in diesem Winter zu warme Überwinterung ziemlich übel genommen.

Aufbinden möchte ich sie immer noch. Mal sehen, was jetzt letztendlich übrig bleibt und ob sich's dann noch lohnt. Ach ja, ich hab' auch kein Gewächshaus. Hab' auch alles in der Wohnung und im Sommer draußen auf der Terrasse.

25Promenea Empty Re: Promenea am 21.03.14 14:50

Aheike

Aheike
Orchideenfreund
Paßt zwar nicht so recht hierher, aber wo hast Du Deine Aufgebundenen in der Wohnung dann hängen?
Theoretisch müßte doch dann tägliches Sprühen der Promenea auch was bringen? Ich versuchs einfach mal.  Wink 

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten