Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya schilleriana

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 17 von 18]

401 Re: Cattleya schilleriana am 09.05.18 21:50

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Ganz fein! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

402 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.18 8:05

emmily

avatar
Orchideenfreund
Sagenhafte schilli's zeigst du hier! Einfach fantastisch ja1 ja1 ja1

403 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.18 11:29

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Catty
Wunderbare schillis ja1 ja1 ja1


LG



Leni

404 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.18 18:33

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
schillis? scratch Was'n dat?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

405 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.18 19:17

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Da kann ich nur Franz zustimmen! ja1 ja1 ja1
Bis bald, Rudi!

406 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.18 19:50

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Rudi schrieb:Hallo in die Runde!
Da meine Cattleya schilleriana zum ersten Mal blüht, möchte ich nichts falsch machen. Wie hoch düngt ihr das Wasser auf? Nun kommt die wichtigere Frage, wenn die Blütenscheide voll ausgebildet ist, düngt ihr die Cattleya schilleriana weiter, oder lasst ihr sie ruhen bis sich die Knospen in der Blütenscheide zeigen?
Bis bald, Rudi!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hallo in die Runde!
Irgendwie wundere ich mich schon! Im Buch „Cattleya“ von Jürgen Röth wird die Blühzeit  der Cattleya schilleriana im Mai angegeben. Aber nach Röth ist Hauptblühzeit von Juli bis Oktober? Hier Forum sind die Fotos im April- Juni aufgenommen. Meine Cattleya schilleriana hat auch eine Blütenscheide bekommen, wie im letzten Jahr. Ich denke sie wird wieder nicht blühen? Was ist nun richtig. nachdenken
Bis bald, Rudi!



Zuletzt von Rudi am 10.05.18 19:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ich habe einen alten Beitrag aufgenommen!)

407 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.18 20:57

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Catty, Klasse Blüten. ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

408 Re: Cattleya schilleriana am 11.05.18 4:40

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Rudi,

dünge jetzt auf alle Fälle weiter. Sie brauch jetzt Kraft die Blüte zu meistern. Bei mir so um 450 bis 550µs.
Zur Blütezeit an sich: Sie blüht nach meinen Erfahrungen meist im Mai/Juni, aber es können schon leichte Zeitverschiebungen wie bei allen Blühpflanzen vorkommen. Vieles hängt hier von der Art und Weise der Überwinterung ab.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

409 Re: Cattleya schilleriana am 12.05.18 0:03

Leni

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:schillis? scratch  Was'n dat?
Hi Matthias
Dat is ne Abkürzung aus schill(eriana)s


LG


Leni

410 Re: Cattleya schilleriana am 12.05.18 14:24

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Hier auch mal wieder ein paar schilleriana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

viele Grüße
Gitti

411 Re: Cattleya schilleriana am 12.05.18 14:33

Leni

avatar
Orchideenfreund
Schmacht, die würde ich alle drei nehmen Smile ja1 ja1 ja1



LG



Leni

412 Re: Cattleya schilleriana am 12.05.18 16:50

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Gratuliere Rudi!!!! ja1 ja1 ja1

Hallo Gitti,
die sind ein Traum I love you I love you I love you

413 Re: Cattleya schilleriana am 12.05.18 23:03

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Leni schrieb:
Hi Matthias
Dat is ne Abkürzung aus schill(eriana)s
Schon klar, Leni. Wenn Miezis, Wauzis, Hasis in der Verniedlichungsform erscheinen, finde ich das noch erträglich, aber für unsere kostbaren Lieblinge könnte man doch die Zeit aufbringen, deren Namen ordentlich auszuschreiben.
Ja, ich bin in solchen Dingen altmodisch.

Danke für die Bilder, Gitti. Wieder sehr exklusive C. schilleriana. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

414 Re: Cattleya schilleriana am 12.05.18 23:41

Leni

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:
Leni schrieb:
Hi Matthias
Dat is ne Abkürzung aus schill(eriana)s
Schon klar, Leni. Wenn Miezis, Wauzis, Hasis in der Verniedlichungsform erscheinen, finde ich das noch erträglich, aber für unsere kostbaren Lieblinge könnte man doch die Zeit aufbringen, deren Namen ordentlich auszuschreiben.
Ja, ich bin in solchen Dingen altmodisch.

Danke für die Bilder, Gitti. Wieder sehr exklusive C. schilleriana. ja1
Hallo Matthias
Erkläre einem Hundebesitzer, dass seine Verniedluchungsformen ein Ausdruck der geringeren Schätzung ist, ich glaube, er tritt dir wohin, wo es weh tut Wink
Du wirst es nicht glauben, meine Lieblinge kürze ich generell ab, ich habe Houlis, Selenis, Trichos, Cattsen, Corys e.t.c. und ja, ich babbel sogar mit meinen Schätzchen im GWH. Aber so sind wir verschieden, was dem einen einer der höchsten Formen der Wertschätzung ist, ist für den anderen ein Ausdruck der Geringschätzung. Und am Ende stellen wir fest, es sind die gleichen Emotionen, nur anders ausgedrückt Smile


LG



Leni

415 Re: Cattleya schilleriana am 13.05.18 1:59

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo in die Runde!
Ich denke irgendwo hat Mattias RECHT und Leni auch. Auch bin ich der Meinung, dass größtenteils die Orchideenfreude ihre Orchideen WERTSCHÄTZEN.
Reden oder Gespräche führe ich mit meinen Orchideen jeden Tag. Gestern war ich bei einem Vereinsfreund im Gewächshaus, der hat sogar  Cattleya- Hybriden nach seiner Frau und Kindern benannt, unter Freunden geht das. Seine Sammlung ist noch aus den 70zigern und ist nicht ersetzbar. Er macht alles dafür das sie gesund bleiben und blühen.
Aber Houlis, Selenis, Trichos, Cattsen, Corys e.t.c., das geht doch ein bissel zu weit. Wink
Bis bald, Rudi!

416 Re: Cattleya schilleriana am 13.05.18 5:00

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Gitti, mal wieder sehr schöne Farbformen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

417 Re: Cattleya schilleriana am 13.05.18 6:56

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,
schöne Cattleya schillerianas. ja1 ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

418 Re: Cattleya schilleriana am 13.05.18 10:50

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Gitti, man sieht wer dein Herz erobert hat. ja1 ja1

Sie sind all wirklich schön, aber mein Favorit ist die helle Form- so ganz aus dem Bauch raus.

Zu der emotionalem Benennung der Pflanzen:
Solange es kein Fachbeitrag oder Pflanzenportrait ist, kann ich persönlich mit "schills", "Dendro", "Houlli" etc." prima leben. Wenn ich mein Kind zuhause "Schätzchen" oder "Schnuggi" nenne, heißt das nicht, dass ich es weniger wertschätze, als wenn ich den vollen Namen nenne. (Der bedeutet meistens eher Ärger. Laughing)


_________________
Viele Grüße

Eva

419 Re: Cattleya schilleriana am 13.05.18 12:40

Eli1

avatar
Admin
Peregrinus schrieb:
Leni schrieb:
Hi Matthias
Dat is ne Abkürzung aus schill(eriana)s
Schon klar, Leni. Wenn Miezis, Wauzis, Hasis in der Verniedlichungsform erscheinen, finde ich das noch erträglich, aber für unsere kostbaren Lieblinge könnte man doch die Zeit aufbringen, deren Namen ordentlich auszuschreiben.
Ja, ich bin in solchen Dingen altmodisch.

Danke für die Bilder, Gitti. Wieder sehr exklusive C. schilleriana. ja1

ja1

http://www.orchideen-wien.at

420 Re: Cattleya schilleriana am 13.05.18 12:40

Eli1

avatar
Admin
Rudi schrieb:Hallo in die Runde!
Ich denke irgendwo hat Mattias RECHT und Leni auch. Auch bin ich der Meinung, dass größtenteils die Orchideenfreude ihre Orchideen WERTSCHÄTZEN.
Reden oder Gespräche führe ich mit meinen Orchideen jeden Tag. Gestern war ich bei einem Vereinsfreund im Gewächshaus, der hat sogar  Cattleya- Hybriden nach seiner Frau und Kindern benannt, unter Freunden geht das. Seine Sammlung ist noch aus den 70zigern und ist nicht ersetzbar. Er macht alles dafür das sie gesund bleiben und blühen.
Aber Houlis, Selenis, Trichos, Cattsen, Corys e.t.c., das geht doch ein bissel zu weit. Wink
Bis bald, Rudi!

ja1

http://www.orchideen-wien.at

421 Re: Cattleya schilleriana am 14.05.18 17:46

Catty

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gitti,
ein tolles Trio zeigst Du uns mal wieder. Die erste würde mir bestimmt auch ganz gut stehen. Wink ja1

Eine weitere schilleriana ist auch bei mir aufgegangen.

Gekauft als schilleriana v. imperialis. (Also 'ne Tipo)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Und hier nochmal ein 'Familienfoto'.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Gruß Catty

422 Re: Cattleya schilleriana am 14.05.18 17:54

Catty

avatar
Orchideenfreund
So'n Mist, nicht aufgepasst. Hier nochmal richtig 'rum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß Catty

423 Re: Cattleya schilleriana am 14.05.18 18:17

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Auch wunderbar!!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

424 Re: Cattleya schilleriana am 14.05.18 18:19

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hi Catty
Respekt, das ist prächtig. ja1 ja1 ja1
Ich hoffe, ich komme da auch iwann mal hin. Meiner erste Schilleriana blüht jetzt gerade erst auf. Habe noch etliche JPS, die in den nächsten Jahren ploppen dürften Smile


LG



Leni

425 Re: Cattleya schilleriana am 14.05.18 21:25

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
So gefällt's mir gut!


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 17 von 18]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten