Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya schilleriana

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 13]

26 Re: Cattleya schilleriana am 18.04.13 8:36

Gitti


Orchideenfreund
Das Witzige an der Sache ist, dass die erste schilleriana coerulescens das Ergebnis einer Kreuzung zweier tipo Pflanzen war. Als dann die erste coerulescens da war, hat man die geselbstet und ein paar wenige waren in der Aussaat dabei, die beiden sind davon.

Man kann die coerulescens schon als Jungpflanze sehr gut von den anderen unterscheiden, da sie sehr hell im Laub sind, die anderen haben eher rötliche Blätter. Ich bin also sehr zuversichtlich, dass es eine ist, wenn nicht, dann habe ich eben Pech gehabt.

viele Grüße
Gitti

27 Re: Cattleya schilleriana am 18.04.13 8:43

werner b


Moderator
ja1 das wird schon !!! nur positiv denken
wir warten alle gespannt mir dir !!!


_________________
beste Grüße, Werner

28 Re: Cattleya schilleriana am 30.04.13 9:59

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo zusammen,

hier mal ein kleiner Vorgeschmack.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich denke heute Nachmittag wird sie offen sein.

MfG Max

29 Re: Cattleya schilleriana am 30.04.13 19:57

Gitti


Orchideenfreund
Hallo Max,

das wird bestimmt ein Blütentraum.

Hier bei mir blüht ein Erstblüher, allerdings ist die Pflanze selbst sehr klein und wird es auch bleiben, somit rechne ich auch in Zukunft nur mit einer Blüte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

30 Re: Cattleya schilleriana am 01.05.13 5:36

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Gitti,

das ist doch eine sehr gute Erstblüte. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

31 Re: Cattleya schilleriana am 01.05.13 6:28

Peregrinus


Globalmoderator
Hallo Max, da bin ich auf Blütenbilder gespannt (und ein bisschen neidisch Very Happy ). Wird sicher prächtig!
Allein schon diese Lippe, die ist wunderhübsch, Gitti! ja1
Die Art steht weit oben auf dem Wunschzettel.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

32 Re: Cattleya schilleriana am 01.05.13 12:31

Gitti


Orchideenfreund
@Franz und Peregrinus, danke, ja die hat was. ;-)

viele Grüße
Gitti

33 Re: Cattleya schilleriana am 02.05.13 7:17

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo Gitti,

diese Erstblüte sieht wirklich sehr gut aus, vor allem die gerade Lippe.
Meine schilleriana öffnet seit Dienstag so langsam die Blüten, aber ich denke es wird noch ein paar Tage dauern bis ich sie zeigen kann.

MfG Max

34 Re: Cattleya schilleriana am 03.05.13 15:31

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo zusammen,

nun sind die Blüten voll aufgeblüht, denke ich.
Vier Blüten in diesem Jahr wo soll das noch hinführen Very Happy .
Was ich bei dieser schilleriana interessant finde, ist dass sie nur einen Trieb im Jahr macht und der ist meistens dreiblättrig.

Hier nun das Bild

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

35 Re: Cattleya schilleriana am 03.05.13 16:16

emmily


Orchideenfreund
Mein Kompliment!

Das ist der absolute Oberburner...genial Max!! ja1 ja1 ja1
Ich bin total begeistert...mir bleibt fast die Spucke weg!!!

36 Re: Cattleya schilleriana am 03.05.13 16:32

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schöne Blüte, wunderbarer Kulturerfolg!!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

37 Re: Cattleya schilleriana am 03.05.13 16:50

Eli1


Admin
ja1 ja1 ja1 foto
Einfach nur schöööön!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

38 Re: Cattleya schilleriana am 03.05.13 17:40

Gitti


Orchideenfreund
Nicht schlecht, Max! Ist das eine bestimmte schilleriana oder nur schilleriana?

viele Grüße

Gitti

39 Re: Cattleya schilleriana am 03.05.13 18:38

Max Sch


Orchideenfreund
Viele Dank an euch alle.
Ich bin auch total begeistert von dieser Blütenpracht.

@Gitti,

es ist eine ganz normale schilleriana, jedenfalls weiß ich nichts anderes.
Ich hatte die Pflanze Februar 2009 von Großräschner Orchideen gekauft, damals war es meine erste schilleriana und sie hat sich wie man sieht prächtig entwickelt.

Obwohl Cattleya schilleriana schon sehr früh im Jahr austreibt und besonders diese schilleriana die im Dezember anfing einen NT zu bilden schaft sie es doch immer wieder zur Blüte zu kommen.

MfG Max

40 Re: Cattleya schilleriana am 03.05.13 20:44

sabinchen


Orchideenfreund
wahnsinn, 4 Blüten auf einmal. Klasse Erfolg ja1

41 Re: Cattleya schilleriana am 05.05.13 8:40

Peregrinus


Globalmoderator
Die sehen absolut klasse aus! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

42 Re: Cattleya schilleriana am 05.05.13 8:46

werner b


Moderator
Gänseblümchen und Löwenzahn, was soll daran so toll sein? nochdazu unscharf.

lachen



_________________
beste Grüße, Werner

43 Re: Cattleya schilleriana am 05.05.13 19:17

Max Sch


Orchideenfreund
Vielen Dank an euch,

@ Werner,

da gebe ich Dir vollkommen recht das Unkraut im Vordergrund hat mir die Sicht versperrt Laughing .

MfG Max

44 Re: Cattleya schilleriana am 06.05.13 11:54

Gast


Gast
Max: Traumhaft schöner Erfolg - gratuliere flower !

45 Re: Cattleya schilleriana am 09.05.13 17:51

Gitti


Orchideenfreund
Hier blühen derzeit 2 weitere C schilleriana.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

46 Re: Cattleya schilleriana am 09.05.13 18:59

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

47 Re: Cattleya schilleriana am 09.05.13 20:03

sabinchen


Orchideenfreund
Hi Gitti,
klasse Färbung! ja1
Mir gefallen beide Varianten sehr gut.

48 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.13 6:46

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo Gitti,

sehr schöne schillerianas.
Ist es bei Deinen schillerianas schonmal vorgekommen das sich die Knospen entwickelt habe während der NT noch nicht ausgewachsen war?

MfG Max

49 Re: Cattleya schilleriana am 10.05.13 21:27

Gitti


Orchideenfreund
Hallo Max,

normal ist es so, dass die Knospen mit dem Heranwachsen des Neutriebes kommen oder besser gesagt, wenn der Neutrieb dick ist und man eine Verdickung fühlen kann, sind Knospen drinnen. So war das bisher bei all meinen C schilleriana.

viele Grüße
Gitti

50 Re: Cattleya schilleriana am 14.05.13 12:10

Max Sch


Orchideenfreund
Hallo Gitti,

bis jetzt kannte ich es an meinen beiden schillerianas die bei mir geblüht haben nur so das der NT voll ausgewachsen war und sich dann erst die Knospen zeigten.

MfG Max

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 13]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten