Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oncidium only

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 4]

51 Re: Oncidium only am 26.11.15 11:02

werner b

avatar
Orchideenfreund
super !!!

sag mal das auf dem ersten Foto in der Mitte ist aber eine Hybride???

kannst du kurz was zur Kultur sagen, vor allem zur Temperatur,
mir kommt vor, dass die Hitze gar nicht mag und bei uns im heißen Sommer immer schlecht wächst. Aber im Frühjahr und Herbst gehts ganz gut ...

52 Re: Oncidium only am 27.11.15 4:12

niemand

avatar
Orchideenfreund
hallo werner
keine ist eine hybride ,ich glaube hybriden hat hier noch keiner gemacht
meinst du die zweite von links ?? ueber die habe ich auch gestaunt
die ist in natur noch schoener als im foto
die weniger gefaerbten rechts und links sind vom habitus wesentlich groesser als die in der mitte ,ungefaehr doppelte groesse der anderen in der mitte

zur kultur : sie bekommen keine schutz gegen zuviel wasser in der regenzeit
sie vertragen auch ohne grosse probleme ueber wochen 30-35 grad
allerdings mit luftbewegung
ich kultiviere sie halbschattig bis schattig
wenn es heiss ist giesse ich immer abends
optimal scheint eine temperatur am tag von 22 -26 grad nachts ca 15-18 grad zu sein
ich denke sie sind bei euch anfaellig gegen pilzinfektionen
bei mir aber auch .....ich spritze nun seit einem jahr propylaktisch alle 3 wochen mit fungizide alle pflanzen ,was sich als sehr erfolgreich erwiesen hat gerade auch bei der verwandten art miltoniopis /miltoniahybriden
seither ist mir keine pflanze mehr kaputtgegangen
meist mit Amistar ,das andere zeug taugt nix
aber das waere ein extra thema
zudem duenge ich recht oft mit aminosaeureduenger plus normalem duenger
liebe gruesse
albi


53 Lophiaris bellaniana am 30.12.15 12:52

Wodka

avatar
Orchideenfreund
Königer folgt ja nicht dem taxonomischen Mainstream

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

54 Re: Oncidium only am 30.12.15 15:37

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Ooh sehr schön! Die würde mir auch gefallen. ja1 ja1 ja1

55 Re: Oncidium only am 30.12.15 21:29

Leni

avatar
Orchideenfreund
Ja die gefällt mir auch sehr gut. ja1 ja1 ja1
Wie groß ist denn die Hübsche?

LG


Leni

56 Re: Oncidium only am 01.01.16 19:15

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Hallo Wodka,

sehr schöne Art, hast Du ein Foto von der ganzen Pflanze (vielleicht auch mit Größenangabe) ?


Gruß
Christian

57 Re: Oncidium only am 02.01.16 19:53

Wodka

avatar
Orchideenfreund
habe mal nachgeschaut, die Pflanze ist ein typisches Eselohr, wie carthagenense oder cavendishianum, d.h. mit bis 40cm langen Blättern, verzweigtem Blütentrieb mit an die 100 3-4 cm großen Blüten. Zeitgemäß wäre es ein Trichocentrum.

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Letztes Jahr habe ich diese Oncidium als Teilstück mit 3 Trieben erhalten. Neben einer anderen, zur selben Zeit Erhaltenen, die Einzigen, bis jetzt. Es freut mich, dass sie ein Jahr darauf sogleich blüht.
Nichts besonderes: Oncidium "Tiny Twinkle".

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Danach geht es ans Neutriebe bilden. Smile Das Substrat ist schon ordentlich durchwurzelt.

gez. Hauzi



Zuletzt von Hauzi am 04.12.16 17:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

59 Re: Oncidium only am 04.12.16 12:42

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sieht gut aus, auch wenn noch klein.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

60 Re: Oncidium only am 14.01.17 12:38

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hi
Ich schubs den Thread mal nach oben.
Heir blüht gerade mein Oncidium gardneri. Es stammt aus der Sektion crispa, die ich für mich als die schönste Sektion betrachte. Das Crispa oder forbesii kennen einige, die anderen Arten sind eher nicht bekannt. Warum das so ist, ist mir schleierhaft, denn von den großen markanten Blüten bis hin zu dem nicht all zu schweren Kulturbedingungen bringt diese Sektion alles mit, um mehr im Blick und Begehrpunkt der Orchideenfreunde zu sein.
Da viele Arten auch auf Importlisten stehen, denke ich, es liegt einfach daran, dass die meisten die Namen lesen, aber garnicht wissen, was sich dahinter versteckt.

O.gardneri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


LG


Leni

61 Re: Oncidium only am 14.01.17 14:08

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Einfach toll Leni. Und klasse Bild! ja1 ja1 ja1

62 Re: Oncidium only am 14.01.17 15:47

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Ja super, Leni. ja1

63 Re: Oncidium only am 14.01.17 15:56

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Leni, Blüte ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

64 Re: Oncidium only am 14.01.17 18:02

konrad

avatar
Orchideenfreund
Der BT sieht sehr kräftig aus,Länge 1 m ?

65 Re: Oncidium only am 14.01.17 18:06

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Sehr schick, Leni. ja1

Leni schrieb:
Da viele Arten auch auf Importlisten stehen, denke ich, es liegt einfach daran, dass die meisten die Namen lesen, aber garnicht wissen, was sich dahinter versteckt.

So wird es sein, denke ich. In den gängigen Nachschlagewerken kann man sich aber durchaus über unbekannte Arten informieren und man findet auch mal etwas neues auf Ausstellungen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

66 Re: Oncidium only am 14.01.17 19:42

Leni

avatar
Orchideenfreund
konrad schrieb:Der BT sieht sehr kräftig aus,Länge  1 m ?
Hallo Konrad
Ich kann es nicht genau sagen, habs noch nicht nachgemessen, aus dem Bauch heraus 50-60 cm.
Leider hat sie bei der Entstehung etliche Knospen schwarz werden lassen, wahrscheinlich stand Wasser über Nacht daran.
Ich könnte mir schon vorstellen, dass da noch ein paar cm drinne sind und der BT bis auf 80 cm geht.


LG


Leni

67 Re: Oncidium only am 15.01.17 12:19

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo in die Runde!
Zurzeit blüht eine der kleinsten Orchideen die ich habe. Oncidium eurycline (Hybride?), ist leicht in der Kultur. Wenn man sie nicht zu warm kulturviert blüht sie leicht. Im Sommer kommt sie in den Garten.
Bis bald, Rudi!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von Rudi am 15.01.17 19:31 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : 2 Schreibfehler)

68 Re: Oncidium only am 15.01.17 12:29

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rudi
Das ist ein sehr schönes Oncidium. Es müsste euricline heißen.
Ich halte es absichtlich im Konjunktiv, weil deines so garnicht nach all den euriclines ausschaut, oder auch croesus, die ich kenne.
Mir gefällt deins sogar besser als euricline, nur was es genau ist, kann ich aus dem Stehgreif garnicht sagen. Hast du eventuell ein Habitusfoto deiner Hübschen?


LG


Leni

69 Re: Oncidium only am 15.01.17 13:03

Pooferatze

avatar
Moderator
Wenn man ganz korrekt ist, müsse es Oncidium eurycline heißen aka Gomesa longipes.
Hübsch ist es, aber ich finde auch, dass es nicht typisch nach Oncidium eurycline oder croesus aussieht. Aber es hat was von beiden. Eine Hybride?



Zuletzt von Pooferatze am 15.01.17 14:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_________________
Viele Grüße

Eva

70 Re: Oncidium only am 15.01.17 13:22

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Leni! Bei Großräschener Orchideen wird aber mein Oncidium mit y geschrieben? Nun es kann schon sein, das es keine echte Oncidium eurycline ist, auf dem Schild steht es aber.
Bis bald, Rudi!

71 Re: Oncidium only am 15.01.17 16:24

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Leni schrieb:Hallo Rudi
Das ist ein sehr schönes Oncidium. Es müsste euricline heißen.
Ich halte es absichtlich im Konjunktiv, weil deines so garnicht nach all den euriclines ausschaut, oder auch croesus, die ich kenne.
Mir gefällt deins sogar besser als euricline, nur was es genau ist, kann ich aus dem Stehgreif garnicht sagen. Hast du eventuell ein Habitusfoto deiner Hübschen?


LG


Leni

Im Vergleich mit dem Foto von  Großräschener Orchideen ist es keine Oncidium eurycline höchstens eine Hybride! Ein Habitusfoto zeige ich nächste Woche, es ist schon zu dunkel für ein Foto. Aber das Y scheint richtig zu sein?
Bis bald, Rudi!

72 Re: Oncidium only am 15.01.17 18:55

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rudi
Ja, das y ist richtig Smile

LG


Leni

73 Re: Oncidium only am 16.01.17 9:07

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
tolle Farbe Rudi ja1 ja1 ja1

74 Oncidium cebolleta am 16.01.17 12:26

manfredhils

avatar
Orchideenfreund
Angetan der schönen Beiträge möchte ich den Interessenten nicht vorenthalten meine Standortfotos einer Mexikoreise im Frühjahr 2015 zu zeigen. Ich glaube es handelt sich um Oncidium cebolleta. Die Fotos entstanden in Yucatan bei den Mayaruinen Ek Balam. Hier ist es ganzjährig warm und über den Sommermonaten bis zum Herbst fallen Niederschläge, jedoch herrscht im Winter eine ausgeprägte Trockenzeit. Ich meine deshalb braucht die Art die sukkulenten Blätter um überleben zu können. Jedenfalls eine wunderschöne Art.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

75 Re: Oncidium only am 16.01.17 18:50

mom01

avatar
Orchideenfreund
Oncidium Twinkle 'Jasmine'

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sie ist geglast und liebt es. Steht temperiert nach Süden, 3. Reihe. Den Duft konnte ich noch nicht feststellen, aber ich denke, sie duftet nur bei Sonneneinstrahlung.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten