Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oncidium ampliatum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Oncidium ampliatum am 13.05.13 18:29

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Dieses Oncidium habe ich vor ca. einem Jahr in Neuulm gekauft. Ich hatte es schon lange gesucht, und beim Tagesell gefunden. Ein Glück, denn das findet man auch nicht an allen Ecken. Die neue Bulbe ist um einiges größer als die letzten. Und mit einer schönen Blütenrispe wurde ich belohnt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die ganz gelben Blüten sind die frisch aufgegangenen. Die etwas rötlich verfärbten sind schon ein paar Tage auf.

2 Re: Oncidium ampliatum am 13.05.13 20:26

Linde

avatar
Orchideenfreund
Sabine, schreibe doch bitte mal was zu deiner Kultivierung.
Meiner Info nach, sind sie nicht leicht zur Blüte zu bringen, daher interessiert mich das.

3 Re: Oncidium ampliatum am 14.05.13 21:13

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Hallo Linde,
das ist gar nicht so schwer. Ich halte die Pflanze auf der Südseite leicht abgeschattet. Einmal pro Woche wird gegossen. Die Düngegaben sind etwas abgeschwächt bei ca. 150-200ys.
Ich habe die Pflanze bei meinen Cattleyen hängen. Warm, hell und nicht zu viel düngen. Außerdem zwischen den Wassergaben fast komplett abtrocknen lassen. Den Neutrieb nicht nass machen, und gesprüht wird überhaupt nicht. Das ist schon alles.

4 Re: Oncidium ampliatum am 14.05.13 21:32

Linde

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank, Sabine. Dann habe ich ja Hoffnung. Smile

5 Re: Oncidium ampliatum am 16.05.13 21:46

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Hier habe ich noch ein paar Fotos mehr.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Pflanze sitzt in einem 15er Topf.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Blätter sind ca. 27cm lang, und 6-7cm breit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die letzte Bulbe ist 8cm lang, 5,5cm breit, und knapp 2cm dick.
Außerdem sind sie sehr hart.



6 Re: Oncidium ampliatum am 18.05.13 8:17

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Sabine!
Dein Blütentrieb wächst ja in den Himmel, wie lang ist der? Sonst hast du eine prima Pflanze! ja1 ja1 ja1
Bis bald, Rudi!

7 Re: Oncidium ampliatum am 18.05.13 11:23

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Hallo Rudi,
der ist ca. 1 Meter lang.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten