Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya dowiana

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Nach unten  Nachricht [Seite 14 von 14]

326Cattleya dowiana - Seite 14 Empty Re: Cattleya dowiana 01.10.20 9:11

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Chrispecht schrieb:Hallo,
die Pflanze ist seit zwei Jahren im Botanischen Garten in Linz. Vorher ist sie aber auch gut auf der Fensterbank gewachsen. Das geht durchaus und da wird sie auch wieder mal hin kommen (hoffe ich).
Christian, Rückschläge gibt es bei unserem Hobby immer wieder. Ich hatte dieses Jahr einen enormen Wurzelschaden bei fast allen Pflanzen verursacht. Über die Ursache bin ich mir noch nicht ganz sicher könnte aber zu viel Dünger gewesen sein. Mir sind viele Pflanzen eingegangen. Wenn es leicht wäre, dann würde die Herausforderung fehlen.

Morgen werde ich den botanischen Garten besuchen, vielleicht auch die dowiana bestäuben damit es Nachwuchs gibt.

Da fühle ich dir nach. Bei mir war Chlor in der Zisterne. Es ging so schnell und alle Wurzeln waren hinüber. Jetzt nach einem dreiviertel Jahr haben sich manche voll regeneriert. Andere brauchen noch oder haben es nicht geschafft. Der heiße Sommer hat sie ausgezehrt.
Das komplette Substrat mußte raus.
Aber die Erfolge lassen sich schon wieder erahnen. Very Happy

327Cattleya dowiana - Seite 14 Empty Re: Cattleya dowiana 01.10.20 9:31

Chrispecht

Chrispecht
Orchideenfreund
Chlor im Wasser könnte auch bei mir gewesen sein. Mein Schwiegervater spart gerne Wasser und füllt auch mal die Regentonne mit dem Wasser aus dem Pool. Das wäre noch ärgerlicher als der Dünger.

Ich war heute im Botanischen Garten. Die Pflanze kommt von Lucke. Er war damals bei Glanz (DOG Sommerfest)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.biochar.org

328Cattleya dowiana - Seite 14 Empty Re: Cattleya dowiana 01.10.20 10:02

Blonder

Blonder
Orchideenfreund
Hallo Christoph,
Chlor in Schwimmingpool (meist Natriumhypochlorid, welches ähnlich wie das in der Natur vorkommende Chlor ist, in Form von Tabletten, Granulat, flüssig) ist flüchtig. Also es verdunstet. Bei normaler Dosierung sollte es nach 1 bis 2 Tagen schon soweit verdunstet sein um nicht empfindliche Gartenpflanzen damit gießen zu können (unter 0,3 Milligramm pro Liter).
Leicht überhöhte Dosis bewirkt Wachstumsstockung, aber die Strukturdichte wird verbessert.
Wasserbewegung beim Umfüllen in Regentonne begünstigt Verdunstung.
Also ist fraglich ob das deinen Orchideen geschadet hat.
Schöne Grüße
Christian



Zuletzt von Blonder am 02.10.20 8:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

329Cattleya dowiana - Seite 14 Empty Cattleya dowiana 01.10.20 21:55

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Christoph

Herrliche Pflanzen ja1

Danke fürs Zeigen ja1

Nach oben  Nachricht [Seite 14 von 14]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten