Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

meine Neue, Phal venosa Oriental Dark ????

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

Eli1

Eli1
Admin
Phalaenopsis venosa Oriental Dark
heute angekommen, das Blütenbild weicht zwar etwas von meiner ab,(wahrscheinlich schon am verblühen) ist jedoch eine große sehr kräftige Pflanze mit einem 2. Blütentrieb-Knospe mit leichtem Duft. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]







http://www.orchideen-wien.at

Linde

Linde
Orchideenfreund
Hallo Eli, eine große Pflanze mit Blüte von intensiver Farbe hast du bekommen. Schön, dass sie noch einen zweiten BT hat.
Hast du dir die Blattflecken näher angeschaut und eine Idee, was das sein könnte?

Eli1

Eli1
Admin
Hallo Linde
Das sind 3 kleine Löcher im Blatt. Was mich etwas irritiert ist die Blütenform zum Originalbild.

http://www.orchideen-wien.at

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Hallo Eli,

diese Blüte sieht aber nicht nach Phal. venosa aus (vgl. hier: )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich tippe mal eher auf eine Hybride mit Phal. violacea - die rollen oftmals auch die Blütenblätter nach hinten und die Lippe sieht auch violacea ähnlich...

Gruß
Uwe

Eli1

Eli1
Admin
Hallo Uwe
Ist völlig richtig, die rollen gerne ein.
Würde fast in Richtung Phal. Penang Girl gehen?
Phal. venosa Oriental Dark ist der Name meiner Neuen genau.
Was genau dahinter steckt ist mir nicht ganz klar.

http://www.orchideen-wien.at

Linde

Linde
Orchideenfreund
Das ist sicher eine andere Blüte, als die gezeigte auf dem Verkaufsfoto.
Ich würde dem Verkäufer das von dir gemachte Foto schicken und nach dem Namen fragen.
Evtl. wirst du dir überlegen müssen, ob du die Pflanze zurückschickst, behälst, tauscht oder was auch immer.

Eli1

Eli1
Admin
Bild entfernt.



Zuletzt von Eli1 am 09.04.13 17:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://www.orchideen-wien.at

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
super Blüte - meiner Ansicht nach aber keine venosa...das Zentrum müsste eigentlich weiß sein und die Lippe auch...alle mir bekannten venosa's haben einen feinen gelblich-grünen Rand um die gesamte Blüte...aber was heißt das schon.

Gruß
Uwe



Zuletzt von UweM. am 09.04.13 14:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Kuuki

Kuuki
Orchideenfreund
Hallo Eli,
ich finde die Farbe wirklich sehr ansprechend, schade, dass sie krallt.
Penang Girl könnte schon hinkommen oder vielleicht [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]?

Was den Händler angeht, würde ich die Preise evtl. gerechtfertigt finden, wenn die Fotos verlässlich die angebotene Pflanze bzw. deren Blütenbild zeigen würden und die Pflanze einen vernünftigen Namen hätte. Ich lese bei ihm aber oft "Sie kaufen eine WIE auf dem Bild gezeigte Pflanze" oder "traumhafte neue Hybride". Sowas nervt mich, weil es ein bloßes Herumgeeier ist.

Eli1

Eli1
Admin
So bin gespannt, freundliches Mail ist raus.

http://www.orchideen-wien.at

Eli1

Eli1
Admin
Kuuki schrieb:Hallo Eli,
ich finde die Farbe wirklich sehr ansprechend, schade, dass sie krallt.
Penang Girl könnte schon hinkommen oder vielleicht [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]?

Hallo Kuuki
Joshua Ginsberg ist schon sehr nahe, wenn ich mir alle Blütenfotos bei Loni anschaue. Je mehr Meinungen sich verdichten , umso besser.Danke, hab sie ja drüben auch eingestellt.

http://www.orchideen-wien.at

Eli1

Eli1
Admin
So , die für mich etwas unbefriedigende AW ist da:
Unbefriedigend deshalb, weil das Blütenbild einfach nicht der realen Blüte entspricht, ich hab kurz mit: Danke f. Ihre AW geantwortet. Das wars dann.

Sie haben genau eine solche Hybride erhalten, wie im Ebay Angebot beschrieben. Siehe auch Beschreibung (.... Primärhybride). Die Hybride ist mit einer dunklen venosa gemacht worden. Rein optisch würden wir auch dazu tendieren, dass es sich um eine violacea Einkreuzung handelt, wir haben die Jungpflanzen vor einigen Jahre aus den USA importiert, und genaues weis man da meist nicht, bzw. will es nicht sagen wegen evtl. noch nicht erfolgter Eintragung

http://www.orchideen-wien.at

Kuuki

Kuuki
Orchideenfreund
Ach so, im Angebotstext stand Primärhybride, im Titel "Phalaenopsis venosa Oriental Dark". Noch nicht eingetragen, so ein Käse. Er hat eine Charge Pflanzen und stellt sie eben alle mit dem Blütenbild einer Pflanze ein, die besonders schön geblüht hat. Die Formulierung "Sie kaufen die im 2. Bild gezeigte Pflanze" impliziert, dass das Blütenfoto von einer anderen ist, so dass er auf der sicheren Seite ist. Also das ist für mich nach wie vor Herumgeeier, um das Angebot interessant zu machen.

Eli1

Eli1
Admin
Yes. Natürlich springt man auch auf's Bild an.
Aber: kräftig und groß ist sie, daher okay.

http://www.orchideen-wien.at

Daz

Daz
Orchideenfreund
Hallo Eli,

das ist alles andere als seriös. Aber das ist einer der Hauptgründe, warum ich bei eBäh selten bis gar keine Orchideen kaufe. Einzige Ausnahme: Wenn die Bilder exakt die angebotene Pflanze zeigen.

Ich würde hier dem Verkäufer ganz klar eine negative Bewertung geben. Twisted Evil

Eli1

Eli1
Admin
Da man bisher nur Gutes gehört hat und dieses auch angekommen ist, habe ich.
Konnte nur mehr einen Beisatz zu meiner Bewertung abgeben.

Noch dazu am 3. April in einem Mail geschrieben:
Wenn der Artikel dem Foto so entspricht, dann möchte ich nur die haben.

Okay das wars dann.

http://www.orchideen-wien.at

Gast

avatar
Gast
Von meiner Sicht aus:
Was ich immer so toll bei ihm finde, ja sogar lustig ist, daß er immer so geniale Fantasienamen nimmt wie hier venosa Oriantal dark.
er nimmt eigentlich immer irgendwelche Fantasienamen, natürlich zur Verkaufsförderung. Und ja, wenn man ihn anschreibt, weiß er selber nicht, um WAS es sich eigentlich genau handelt, hauptsache der Name klingt super.
Ich selber habe 2 fette Phals. von ihm. Eine konnte ich mit der Zeit identifizieren, bei der anderen grüble ich noch.

Den Preis für solche Klopper finde ich gerechtfertigt, nicht aber die haaresträubenden Namen weil sie sehr verwirrend sind. Aber es klingt halt einfach toll und die Leute springen drauf an.

@Eli, die Pollenkappe bei deiner ist heraus gebrochen, von daher denke ich, ist sie schon am verblühen. Sie wird wohl fast genauso aussehn, wie auf dem Foto, wenn sie gerade 2 Tage offen ist.

@Angi hat eine gigahxbride bekommen, super kräftiges Teil. Aber der VK hat sich abgesichert, weil es sich um einen Sämling handelt und sie wird wohl nicht genauso blühen wie auf dem orginal Blütenfoto.

Was die Kreuzung angeht, ich denke auch, daß es sich um violacea x venosa oder bellina x venosa handeln KÖNNTE. So wäre auch meine erste Vermutung gewesen.

@Daz, ,man kann bei ebay schon sehr gute, tolle Pflanzen erwerben, die es so oft nicht im Handel gibt. Man muß nur wissen, bei WEM man sie ersteigern kann. Sowas ist auch große Vertrauenssache.
Wer eine sehr große Phal. haben will ist bei Olympus sehr gut aufgehoben. Muß sich aber im Klaren darüber sein, daß er die Kreuzungspartner nicht kennt und/oder verkaufsfördende Fantasienamen nimmt.

Eli1

Eli1
Admin
..@Eli, die Pollenkappe bei deiner ist heraus gebrochen, von daher denke ich, ist sie schon am verblühen. Sie wird wohl fast genauso aussehn, wie auf dem Foto, wenn sie gerade 2 Tage offen ist....
Na dann hoffe ich mal, (so ganz kann ichs mir noch nicht vorstellen)hab einen Ergänzungssatz auf die Blüte nachgeworfen, weil ich eigentlich etwas sauer bin.

http://www.orchideen-wien.at

Kuuki

Kuuki
Orchideenfreund
Hm.. Liebe Eli, Ärger dich nicht zu sehr. Mir persönlich gefällt die Färbung sehr gut und wenn sie mit mehr Blüten blüht, wird sie sehr schön aussehen.
Falls du dich nicht mit ihr anfreunden kannst, mach von deinem Widerrufsrecht Gebrauch.

Eli1

Eli1
Admin

Na gut:
Die Blüten von Primärhybriden machen ja überlichweise einen Farbverlauf durch ausserdem können wir Farben niemals 100 - ig genau wiedergeben, da auch ein Fotoblitz evtl. Farben leicht verändert. Ihr Verhalten bezüglich der Bewertung bei Ebay empfinden wir als sehr unangemessen! Wir werden uns unsererseits überlegen, wie wir darauf reagieren.

Als unangemessen finde ich meine Bewertung nicht, denn ich habe sehr wohl pos.bewertet. Das das Blütenfoto nicht dem Seitenfoto entspricht, das darf ich ja doch wohl noch anmerken.




http://www.orchideen-wien.at

Kuuki

Kuuki
Orchideenfreund
Alter Schwede... Shocked
Der weiß, was er tut.

Gast

avatar
Gast
Kuuki schrieb:Alter Schwede... Shocked
Der weiß, was er tut.
Das tut er. Seine Artikelbeschreibungen lesen sich, wie von einem Anwalt geschrieben, da alles so formuliert ist, dass man nicht darauf bestehen kann, was das Bild hergibt. Seine Bilder sind auch meist sehr "farbintensiv".

Gast

avatar
Gast
Daran sieht man aber wieder sehr schön: knallhartes Geschäft.....es geht nur ums Geschäft. Die Pflanze ist eine Ware.

Eli1

Eli1
Admin
Sie blüht noch immer, und hat die Blätter wieder etwas entfaltet.
Originalbild ohne Bearbeitung.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

Gast

avatar
Gast
Eli, ich denke es ist bellina x venosa.......wenn sie frisch ploppt denke ich, könnte sie "annähernd" so aussehen, wie auf dem Verkaufsfoto. Auch Kulturbedingungen verändern das Aussehen der Blüten.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten