Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Masdevallia-Neutriebe bleiben in Hüllblatt stecken

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Bettina

avatar
Orchideenfreund
Hallo, hat jemand einen Tipp bzgl. Masdevallia für mich ?
Ich habe mir eine orangefarbene Hybride gekauft (zum Testen ob ich mit Masdevallia auch kann), nur
kommt es immer wieder vor, dass die Neutriebe im Hüllblatt stecken bleiben, bzw. ziemlich verknittert wachsen,
bis sie sich doch befreien können oder von mir befreit werden.
Die Masdevallia ist in Pinienrinde und Kokosfasern getopft. Temperatur zur Zeit ca 17-18 tags und 15 nachts.

Eli1

avatar
Admin
Hallo Bettina
..Neutriebe im Hüllblatt stecken bleiben, bzw. ziemlich verknittert wachsen..
nennt man Zieharmonikawuchs,(Wachstum stockt plötzlich und geht nach einiger Zeit wieder weiter)kommt vor, wenn die Wassergaben zu dieser Zeit unregelmäßig erfolgen ,die Pflanze in der Zeit austrocknet. Und die LF ist vielleicht zu gering.
Regelmäßig leicht feucht halten und regelmäßig schwach düngen (die Masdev. haben dünne Wurzeln)

http://www.orchideen-wien.at

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hi Bettina,
"der Standort sollte schattig ohne direktes Sonnenlicht und
FEUCHT sein",so steht es in meinem schlauen Buch.Ich halte meine auch recht feucht.Morgens mache ich fft fft mit meiner Sprühflasche.

GLG Will gießen

Bettina

avatar
Orchideenfreund
Danke für eure Tipps.
Dann werde ich es mal mit zusätzlichem Sprühen versuchen.
Wie Ziehharmonika Wuchs kommt es mir zwar nicht vor (kanne ich aber auch nur von Cambria), eher so, als will der Trieb zwar wachsen, kann sich aber nicht aus dem Hüllblatt befreien und steckt so fest.
Der Trieb wachst dann weiter und schiebt sich eben im Hüllblatt zusammen, weil er es nicht sprengen kann.
Ich hab mal mit der Schere nachgeholfen und das Hüllblatt aufgeschnitten, dann ist das Blatt ganz normal weitergewachsen und hat sich auch schnell "entknittert".

Eli1

avatar
Admin
Hallo Bettina
Hast du eventuell ein Bild? Wäre nett,danke.

http://www.orchideen-wien.at

Bettina

avatar
Orchideenfreund
Hi Eli, werde ich morgen versuchen, heute wirds bestimmt nichts mehr.

Gast


Gast
Hallo Bettina,

Deiner Beschreibung nach sieht es aus wie bei meiner Masdevallia mystica.





Leider habe ich keine Idee was die Ursache sein könnte. Die abbreviata, welche gleich daneben steht, treibt ganz normal.

ligrü
Thomas

Bettina

avatar
Orchideenfreund
Danke für die Bilder, Thomas. Genau so sieht es bei meiner Aquarius auch aus.

lotus1804

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bettina,
das liegt meiner Meinung nach daran, dass sie zu trocken geworden ist.
Ich habe genauso eine. Hab sie in Moos getopft und sie wächst und gedeiht. Ich sprühe jeden Tag kräftig auf das Moss, so dass sie nie austrocknet. Einmal in der Woche wird sie getaucht.
Eine Zeit lang war ich etwas nachlässig mit der Sprüherei. Und schon hat sie angefangen, die Blätter zu knittern.

LG
Lotus

Bettina

avatar
Orchideenfreund
Danke, ich werde dann mal versuchen, etwas konstantere Feuchtigkeit zu schaffen.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten