Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch?

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 10]

Rudi

Rudi
Orchideenfreund
Warum? Warum sind früher Leute mit Schlittenhunden zum Nordpol gefahren oder zum Mond geflogen? Neugier war es, was mich getrieben hat! Weil sie so SCHÖN war, wollte ich halt 2 haben. Das war aber schon sehr lange her, in meiner Anfangszeit! Heute würde ich es nicht mehr tun. Die Strafe war, ich habe nicht wieder solch eine Orchidee gesehen!
Bis bald, Rudi!

Phal.Sogo Gotris!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gast

avatar
Gast
@Rudi, direkt bei Berlin gibts nen Multihybridenverkäufer, der sie hat(te). Ich komme momentan nicht auf den Namen. Wenn er mir einfällt schreibe ich es dir sofort. Dann kannst du ihn fragen, ob er diese noch hat.
LG Conny

Rudi

Rudi
Orchideenfreund
Hallo Conny, da war ich schon persönlich! Aber im Laufe der Zeit entwickelt sich man weiter, heute stehen Cattleya- Hybriden im Mittelpunkt und natürlich kleine Nopsen auch und langsam fange ich an, an den NF gefallen zu finden.
Bis bald, Rudi!

Gast

avatar
Gast
Bei mir blüht wieder eine, die nicht so recht weiß, in welcher Musterung sie blühen soll. Very Happy

Gast

avatar
Gast
Hallo,

das sind alles wunderschöne Blüten bei Euch.
Ich steh auch zu meinen Hydroorchideen.


LG Christa

Gast

avatar
Gast
*marian* schrieb:




Das dürfte BLC Taiwan Red Cat sein, oder?
Wo hast Du die denn her?

BG
R.St.

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
R.St. schrieb:

Das dürfte BLC Taiwan Red Cat sein, oder?


Mad
Das ist keine Blc. , es ist ein Phalaenopsis Hybride!!!!!!!!!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

Gast

avatar
Gast
Franz schrieb:
R.St. schrieb:

Das dürfte BLC Taiwan Red Cat sein, oder?


Mad
Das ist keine Blc. , es ist ein Phalaenopsis Hybride!!!!!!!!!!!

Es ist keine BLC, stimmt.
Aber es ist
Dtps. Taiwan Red Cat.
Und meine Frage an *marian*, woher sie kommt...
Ich habe sie mal bei Cramer in Bischofswiesen gesehen, aber sie war nicht verkäuflich.

Gast

avatar
Gast
Hier meine Phal. Taiwan Red Cat...sie ist ja sooo wunderschööön.



An sich blüht von meinen hübschen 0815 Baumarkt und Co Hybriden..diese hier...


Schade das ihr schönes Gelb nicht so rüberkommt wie es eigentlich ist...


Sie ist ja auch eine Hybride meine Liodora...Blüte Nr. 2 ist das...die erste ist leider schon verblüht.


Diese hier hat sich entschieden auf zu gehen obwohl sie schon etwas gewelkt hat am blütenanfang sieht man auch die hellbrauen flecken....

bald wird auch diese hier blühen (hoffe ich)


Sie ist ein Geschenk zu meinem 30 Geburtstag von meinem Cousin gewesen... flower

Gast

avatar
Gast
[quote="Aleshanee"]Hier meine Phal. Taiwan Red Cat...sie ist ja sooo wunderschööön./quote]

Ja, sehr schön!
Hättest Du mal eine Gesamtansicht der Pflanze?
Würde mich sehr interessieren. Das Gesamtbild und die Blätter.
Und darf ich fragen, wo hast Du sie gekauft?

Grüße
R.St.

Gast

avatar
Gast
Was das Gesamtbild der Pflanze angeht da müßte ich erst Fotos machen, hab nur -blütenfotos und ein Foto da ist sie mit drauf aber nicht ideal um alles gut zu erkennen... gekauft habe ich sie auf der Dresdner Ostern ende März...ich glaube bei Orchideen Seidel, aber sicher bin ich mir leider nicht...hab sie gesehen und die mußte ich haben..den Preis habe ich allerdings noch nicht vergessen lol...

Gast

avatar
Gast
Aleshanee schrieb:Was das Gesamtbild der Pflanze angeht da müßte ich erst Fotos machen, hab nur -blütenfotos und ein Foto da ist sie mit drauf aber nicht ideal um alles gut zu erkennen... gekauft habe ich sie auf der Dresdner Ostern ende März...ich glaube bei Orchideen Seidel, aber sicher bin ich mir leider nicht...hab sie gesehen und die mußte ich haben..den Preis habe ich allerdings noch nicht vergessen lol...

Ist ja interessant!
Daß es die Pflanze jetzt wohl als Nachzucht gibt. Und damit ohne die schlimmen Zustände wie damals vor ein paar Jahren beim Direktimport aus Fernost.
Wir haben seinerzeit in Hannover zu Dritt "zugeschlagen" und uns ewig abgemüht, die Pflanzen zu retten und in Gang zu bringen.
Der Preis war damals schon unvergeßlich. Ich weiß ihn heute noch.
LG
R. St.

Gast

avatar
Gast
Fotos folgen nachher noch... von der gesamten Pflanze..ansich macht sie nen super Eindruck...ich habe mir noch 4 andere hybriden gekauft in Dresden und die haben nun sämtliche knospen und blüten abgeworfen währen die red cat immer noch blüht und nix abgeworfen hat. bezahlt hab ich 30 €... Die Verkäuferin hat gesagt das es ne Rarität ist und sie nicht weiß ob sie sie nochmal reinbekommt.

Robert

Robert
Orchideenfreund
Aleshanee schrieb:ich habe mir noch 4 andere hybriden gekauft in Dresden und die haben nun sämtliche knospen und blüten abgeworfen
Aleshanee
Das lag an dem extremen kalten Wetter an das Wochenende.
Und der Weg von der Ausstellung zum Parkplatz war einfach zu lang. Da sind die Orchideen zu kalt geworden.
Ist zwar sehr schade aber nächstes Jahr kannst du dich mit Sicherheit wieder an die Blüten erfreuen

http://spellmeier.no-ip.org

*marian*

*marian*
Orchideenfreund
R.St. schrieb:
*marian* schrieb:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Das dürfte BLC Taiwan Red Cat sein, oder?
Wo hast Du die denn her?

BG
R.St.
Nöö, das ist/war die Formosa Rose, von den Schwertern. Sie hatten sie, die letzten 2 Jahre, immer mal wieder in ihrem Shop. Dieses elende Ding, wollte aber bei mir nicht wachsen. Und diesen Winter hat sie dann endgültig, das Zeitliche gesegnet. Schade drum, aber leider nicht zu ändern. Sad

Gast

avatar
Gast
Robert schrieb:
Aleshanee schrieb:ich habe mir noch 4 andere hybriden gekauft in Dresden und die haben nun sämtliche knospen und blüten abgeworfen
Aleshanee
Das lag an dem extremen kalten Wetter an das Wochenende.
Und der Weg von der Ausstellung zum Parkplatz war einfach zu lang. Da sind die Orchideen zu kalt geworden.
Ist zwar sehr schade aber nächstes Jahr kannst du dich mit Sicherheit wieder an die Blüten erfreuen

Eine wird umziehen sie ist als Geburtstagsgeschenk gedacht. Hab ihre Blütentriebe etwas eingekürzt und in ein Orchitop gepflanzt. Mein Geschenk für meine oma ende des Monats..anbei klebe ich noch ein Blütenfoto drann damit sie weiß wie sie aussieht wenn sie blüht ^^
Eine treibt wieder neu aus. und die andere mag noch nicht, kommt aber vielleicht noch. Und die 4te war eine Vanda Smile hab ich fast vergessen, war ja keine phal. sorry. Ich hab da keine bedenken, das sie wieder neu blühen werden... Ich hab den Orchideendaumen lol Laughing Wink und nebenbei ich bin mit der Straßenbahn gefahren und dann mit dem Zug zurück nach Leipzig..hab kein Auto...aber da müßte die Red Cat ja extrem hart im nehmen sein, denn sie ist auch aus Dresden und blüht noch.

Gast

avatar
Gast
So und hier die Fotos der Blätter sowie ganzen Pflanze







Ich hoffe die Fotos sind gut. Smile

*marian*

*marian*
Orchideenfreund
Hier mal dervollständige Name, deiner Hybride, Aleshanee: Dtps. Taiwan Red Cat (Dtps. Taiwan Smith x Dtps. Kun Cheng)

Gast

avatar
Gast
Ich hatte vor längerer Zeit (Jahre) bei Cramer am Stand bei der Orchiausstellung in Frankfurt eine Hybride mit Taiwan Red Cat gekauft. Oben hui und unten pfui. Das ah ich aber erst daheim richtig. Ich habe sie versucht zu retten, aber konnte man vergessen........mir tats um das Geld sehr leid.

Ihr zeigt unheimlich schöne Blütenbilder!

Gast

avatar
Gast
*marian* schrieb:Hier mal dervollständige Name, deiner Hybride, Aleshanee: Dtps. Taiwan Red Cat (Dtps. Taiwan Smith x Dtps. Kun Cheng)

Danke schön....

Conny das tut mir sehr Leid für dich...Ich kann jetzt nichts schlechtes sagen zu den Wurzeln...ich hab sie ja erst seit ca 2 wochen im Orchitop aber so richtigen Halt hat sie nicht, deswegen habe ich jetzt noch zusätzlich einen orchistab zur Fixierung genommen, damkit sie nicht ganz so schief im Topf hängt. Ich werde sie aber noch mit Orchidroot gießen...zur vorsorge...aber wie gesagt sie blüht sehr gut, besser als die anderen.

Eli1

Eli1
Admin
R.St. schrieb:Ist ja interessant!
Daß es die Pflanze jetzt wohl als Nachzucht gibt. Und damit ohne die schlimmen Zustände wie damals vor ein paar Jahren beim Direktimport aus Fernost.
Wir haben seinerzeit in Hannover zu Dritt "zugeschlagen" und uns ewig abgemüht, die Pflanzen zu retten und in Gang zu bringen.
Der Preis war damals schon unvergeßlich. Ich weiß ihn heute noch.
LG

Very Happy Very Happy

http://www.orchideen-wien.at

Linde

Linde
Orchideenfreund
Wird dann Meristemvermehrung sein oder was meint ihr?

Gast

avatar
Gast
Sieht sehr interessant aus. Ich bilde mir ein diese sogar schon einmal bei Dehner gesehen zu haben. Ob es allerdings genau diese Kreuzung ist, glaub ich ja kaum aber möglich.

Das Blütenbild ist wundervoll. Ich hoffe sie überlebt dir! Smile

Four-Roses82

Four-Roses82
Orchideenfreund
Auch hier gibts Multi´s Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gast

avatar
Gast
@ Katrin: die erste und die zweite Phalaenopsis hab ich auch bei mir zu Hause rumstehen Smile

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 10]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten