Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch?

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 10]

Gast

avatar
Gast
Den Anfang macht oft die Multihybride aus dem Baumarkt oder Gartencenter.
Soviele haben welche, trauen sich aber nicht, sie zu zeigen, weil es ja nur Multihybriden sind.
Sie werden dadurch so abgewertet, aber gerade sie blühen doch das ganze Jahr durch und die Blüten halten teilweise bis zu einem halben Jahr.
Warum hat man sie dann, wenn man sie so abwertend vorstellt? Aus Angst, daß ihre Schönheit keinen guten Kommentar bekommt oder man "eh nicht mithalten" kann?

Je mehr Naturformen/Primärhybriden man hat, desto weniger zeigt man seine Multihybriden gerne.
Ich sammle leidenschaftlich gerne seltene Kreuzungen von Primärhybriden und habe sehr viele Naturformen.
Aber ein Fenster gehört ganz den "No Name" Multinopsen:

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Multi010

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Noid210

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Noid310

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Noid410

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Noid510

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Noid610

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Noid710

Und nun freue ich mich schon auf viele andere schöne Blütenbilder von "Multinopsen/hybriden" Very Happy

Und ich möchte hier bitte nichts lesen von wegen "ist die hässlich". Das sind nämlich unter anderem auch Gründe, warum der ein oder andere sich nicht traut, seine "Lieblingsmultihybride" zu zeigen......

Daz

Daz
Orchideenfreund
Also "dazu stehen" würde ich nicht. Ich habe kaum welche. Der Grund dafür ist aber weniger das fehlende Renommee der gescholtenen Hybriden, ich finde die meisten Kaufhaushybriden einfach langweilig. Schön aber langweilig.

Aber wenn mir eine Pflanze wirklich gefällt, darf sie einziehen. Hybride oder Naturform - egal. Very Happy

Pooferatze

Pooferatze
Orchideenfreund
Geht mir genauso: wenn mir eine gefällt (und das Portemonaie es hergibt Very Happy ) dann kauf ich sie mir.
Und so steht dieses tapfere Schneiderlein, was ununterbrochen seit letzten September blüht und statt zu verwelken neue Blüten an seinen 3 BTs schiebt direkt über meiner Diven-Vitrine. (Die könnten sich da glatt mal ein Stück von abschneiden.... naja, außer vielleicht der Oerstedella - aber das gehört schon wieder in einen anderen Thread... Rolling Eyes )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bunt gemischte Grüße

~Eva

(Und das nächste mal gibt es Photos mir schwarzem Hintergrund foto )

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Nuja...
Sie sind oft sehr beeindruckend und machen den Einstig in die Abhängigkeit leichter. Irgendwann kommt aber der Punkt, an dem man seinen Ehrgeiz damit nicht mehr zufrieden bekommt. Und sie brauchen Platz. Dann werden sie verschenkt. Cool


_________________
herzliche Grüße
Matthias

großstadtnopse

großstadtnopse
Orchideenfreund
Also ich finde No-Name Multis schon hübsch.
Aber ich finde sie durch ihre immer ähnliche Erscheinung auch sehr langweilig,
da muss ich Daz recht geben.

Ich schäme mich aber auch nicht sie zu zeigen, wenn sie mir gefallen.
So wie diese hier.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber wenn ich mich nicht irre, habe ich mittlerweile auch nur noch 2 No-Names.
Wegen dem Platz, den ich lieber einer spannenderen Kreuzung geben möchte.

Und wenn sich jemand ausschließlich mit diesen Blühwundern eindeckt- warum denn nicht.
Ist ja alles Geschmackssache Wink

Linde

Linde
Orchideenfreund
Für das Blumenfenster finde ich Hybriden optimal.
Erst kürzlich zogen zwei bei mir ein


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]







Gast

avatar
Gast
Wenn ich mir die Bilder in diesem Thread anschaue, fühle ich mich in meiner Abneigung bestätigt. Die allermeisten Multihybriden sind einfach häßlich, bestenfalls langweilig (wie die weißen Riesennopsen, die einen in jedem Supermarkt in der Gemüseabteilung verfolgen). Mich macht es nur traurig, wie einstmals kostbare Pflanzen zu einer Ramschware degradiert werden. In fast jedem Fenster sieht man mittlerweile Multinopsen in den unterschiedlichsten Sterbephasen stehen; als ich einer Freundin meine Leidenschaft zu Naturformen und Primärhybriden "gestand" konnte oder wollte sie partout nicht den Unterschied (besonders preislich) zu ihren Obinopsen verstehen. Für den Laien sind das alles Orchideen und basta. Und aus diesen Gründen hasse ich Obinopsen wie die Pest! Evil or Very Mad

Gast

avatar
Gast
Vielleicht mag ich beide Arten deshalb gerne, weil ich keine Ausgrenzungen mache. Nur weil einer arm ist behandle ich ihn nicht anders als wie wenn ein Reicher vor meiner Theke steht.

Ich liebe meine Naturformen und Primärhybriden und umsorge sie reichlich. Aber genauso umsorge ich meine Multinopsen. Wink

Robert

Robert
Orchideenfreund
Gott sei Dank sind die Geschmäcker verschieden. Sonnst würde es langweilig hier auf Erden.
Ich gebe zu, ich habe auch Bauhausnopsen warum auch nicht. Mit etwas Glück bekommt man auch welche die man im Bauhaus nur eine sehr kurze Zeit sieht. Ich habe 4 Bauhausnopsen die ich nur einmal gesehen habe und bis heute nicht wieder angeboten wurde. Das kann man auch schon als rahität bezeichnen. Ich Pflege Sie übrigens genau so wie meine anderen Orchideen auch.
Und sind wir doch mal ehrlich, die meisten von uns sind mit den Bauhausnopsen infiziert worden und langsam zu der Naturform und Hybriden umgestiegen.
Ach übrigends ich nehme auch Bauhausnopsen wenn Sie einen schönen Blütenstand hat, zur Vorstellung mit in unseren Verein.

Gast

avatar
Gast
@Robert, hast du denn auch Blütenbilder deiner Multihybriden?

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Hi,
es sind die " Brot" Orchis der Züchter.
Und mit ihnen haben die meisten von uns angefangen.
Ich war mal in England und dort sieht man nicht in fast jedem Fenster Nopsen obwohl, die meisten Orchisammler wurden doch wohl von reichen Engländern in die Welt geschickt.
Das es dann irgendwann eng wird auf der Fensterbank und die schwierigen angeschafft werden schmälert doch nicht die Faszination der Nopsen.

LG Will

Robert

Robert
Orchideenfreund
Ja Conny
eins konnte ich auf der schnelle finden.
Wenn gewünscht werde ich am Montag oder Dienstag noch ein paar einstellen.
Er get es nicht, da ich auf den Sprung nach Dresden bin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gast

avatar
Gast
Genau Geschmäcker sind verschieden, das soll auch so sein... Nur ich finde man soll auch Toleranz zeigen...wenn der Partner die Obinopsen bevorzugt und liebt dann finde ich das schön..ich akzeptiere das... ich würde meine No Name Nopsis niemals abgeben, da ich die immer noch am aller schönsten finde...und es gibt unzählige wunderschöne Farben und Zeichnungen...wie kann es da langweilig werden..ich erfreue mich jedesmal an den Blüten... ich rede auch ab und zu mit ihnen... Toleranz ist aber da A und O... jeder sieht es halt anders. Für gute Nopsis egal ob mit Namen oder ohne zahle ich gerne auch mehr als nur 6 euro.

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? P1050913
Sie hatte ich auch noch nie so gesehen in der Zeichnung

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? P1050914
auch ne sehr schöne Färbung

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? P1050915
eine meiner Lieblings Kauflandnopsen Smile

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? P1050410
Die Färbung hab ich bisher nur einmal gesehen und dann nie wieder...Sie ist mein absoluter Liebling...sowas suche ich auch..die besonderen Färbungen und Zeichnungen...
Das ist nur ein winziger Teil meiner No Name nopsen...ich hab noch viel mehr Wink

Linde

Linde
Orchideenfreund
Wunderbare Blüten zeigt ihr. Das ist ein richtig interessanter thread mit vielfältigen Blütenbildern bzgl. Form und Farbe.

Gerne mehr Bilder.

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Hi Aleshanee,
die "auch ne sehr schöne Färbung" gefällt mir sehr gut.

LG Will

Gast

avatar
Gast
Ich habe mich auch durch Baumarkt Phalaenopsis infiziert Smile und habe nach wie vor zur genüge.

Wenn ich mal Zeit habe stelle ich auch ein paar Bilder ein.

Liebe Grüße
Roman

Gast

avatar
Gast
Ja, ich auch Laughing ...

diese, ein Geschenk, hatte mein Interesse an Orchideen geweckt
Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Phalae10

die nächten folgten bald ...
Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Phalae11

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Phalae12

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Phalae13

ligrü & habt Freude an allem das euch gefällt Wink
Thomas

Jutta

Jutta
Orchideenfreund
Hallo,

meine erste Orchideen war / ist auch vom Sammeltisch, ich fand die Blütenzeichnung damals sehr interessant und so kam sie mit. Außerdem ist man als Anfänger (zumindestens ich) etwas vorsichtiger und möchte ggf. nicht viel Geld ausgeben. Steigerungen sind danach immer noch möglich Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Robert

Robert
Orchideenfreund
Nun möchte ich auch wie versprochen meine Baumarkt Nopsen vorstellen.
Diese Nopsen sind schuld daran, das ich vom Orchideenvirus angesteckt wurde.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und diese Orchidee dankt mir mit einer Blüte, die seid Weihnachten 2011 bis jetzt ununterbrochen blüht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gast

avatar
Gast
Klasse Bilder! Vorallem die gelbe mit den Kuhflecken....eigentlich sind alle auf ihre Art und Weise schön.
Bei mir wird in den kommenden Wochen eine Multihybride ploppen, die sogar einen Namen hat (den ich aber jetzt so aus dem Stegreif nicht weiß).
Bin sehr auf ihre Blüte gespannt.

Auch das hier sind Multihybriden, die Anfang der 80er Jahre von Amerika hier rüber kamen. Allerdings bekommt man sie heute nicht mehr im Blumenladen oder beim Züchter, da die "Massenorchidee" einfach zu dominant geworden ist.

Phal. Eloise Gamble:
Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Eloise10

Phal. Summer Joy:

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Summer10

Linde

Linde
Orchideenfreund
Robert, deine ersten Beiden und Conny, deine Summer Joy gefallen mir sehr gut!

Gast

avatar
Gast
Ich stehe auch dazu! Laughing

Diese ist eine von meinen ersten Orchideen.
Neun Jahre alt.

Multihybriden, ich steh dazu...wer noch? Img_1317



Gast

avatar
Gast
Sehr hübsch Smile

Gast

avatar
Gast
Uuiiii da sind aber wieder viele wunderschöne Phals zu sehen...

Conny deine Phal. Eloise Gamble ist ja der Hammer...sie gefällt mir sehr gut.

Gast

avatar
Gast
Danke sehr. Aber ich kann auch gleich sagen, daß die Eloise Gamble sehr schwer in der Kultur ist und nichts mit der heutigen Obi-Nopse gemeinsam hat.
Sie zeigt umgehend, wenn ihr was nicht passt, nicht erst Wochen oder Monate später.
Ich habe eine zeitlang gebraucht, bis ich den Dreh raus hatte.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 10]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten