Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Chysis bractescens

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1Chysis bractescens Empty Chysis bractescens am 10.03.13 19:02

emmily

emmily
Orchideenfreund
Diese Pflanze habe ich 2011 von einem Orchideenfreund übernommen der aus Altersgründen aufgehört hat.

Die erste von 3 Blüten ist nun offen und ich bin super stolz darauf!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] auf Flickr


2Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 10.03.13 19:30

Eli1

Eli1
Admin
ja1 ja1 foto foto
Superrr!

http://www.orchideen-wien.at

3Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 10.03.13 19:42

emmily

emmily
Orchideenfreund
DANKE Eli!!

4Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 10.03.13 20:44

Waldi

Waldi
Orchideenfreund
Tolle Blüte! ja1

5Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 10.03.13 21:49

emmily

emmily
Orchideenfreund
Danke Waltraud,

sobald alle 3 Blüten offen sind mache ich neue Fotos!!

6Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 10.03.13 22:08

dancer_m

dancer_m
Orchideenfreund
Emmily, wie kultivierst Du die denn?

Ich war schon mehrfach drauf und dran, mir mal eine einzupacken!

foto

7Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 11.03.13 5:22

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Moin.
Das bezaubernde Chysis gefällt mir gut. ja1 Deine Fotos zeigen immer Blümchen, die nicht auf jeder Seite zu sehen sind. Da schaue ich gerne rein. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

8Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 11.03.13 6:40

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Gratuliere Emmi,
du bist nicht nur bei Cattleyen ein Könner!!!! Schöne Blüte ja1

9Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 11.03.13 8:00

werner b

werner b
Orchideenfreund
echt superschön !

meine hat gerade erst 3 cm große Blütentriebknubbel, das dauert noch.....

10Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 11.03.13 16:27

emmily

emmily
Orchideenfreund
Dankeschön an Alle!!
Ich hatte auch eine super Anleitung wie ich es machen musste!!
Und wie ihr sehen könnt hat sas wunderbar geklappt!!! Cool

11Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 9:10

emmily

emmily
Orchideenfreund
Nun hat sich die zweite Blüte von meiner Chysis bractescens geöffnet!
Bin total von diesen Blüten fasziniert sunny
Mich würden noch andere Chysis Arten interessieren die gleich zu kultivieren sind.

Kann mir jemand Bezugsquellen nennen? Ich habe bis jetzt nichts brauchbares gefunden!!




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] von [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] auf Flickr

12Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 11:20

werner b

werner b
Orchideenfreund
Ja Emmily, die kann ich dir nur empfehlen, sind recht einfach in der Kultur,
die hängen bei mir im Schatten von den Cattleyen. vertragen auch tiefen Schatten. Ich hab dann noch Chysis aurea, die gibts immer wieder mal in deutschen Gärtnereinen in kleiner Stückzahl ( O&M, Kopf...). Bei O&M gibts nun auch fast blühfähige Chysis limminghei (die ist rosa)

13Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 15:14

Gast

avatar
Gast
Sehr schön Smile

Wie groß wird deren Habitat denn?

14Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 15:32

werner b

werner b
Orchideenfreund
ich weiß nicht, ob man das so generell sagen kann:
ich kenne Chysis bractescens, die sitzen in einem 25 cm Topf und haben ca 60 cm lange Bulben wie Gurken runterhängen.
Allerdings blühen die schon viel kleiner, wenn die Bulbe etwa 15 cm ist.
Allerdings ist der Wuchs sehr unsympathisch, da sich der Neutrieb nicht dirket an der Basis des alten Trieben bildet sondern ein paar cm drüber und daher haben diese Pflanzen immer einen so halb kletternden oder halb liegnden Wuchs.
Man findet aber im Internet auch Pflanzen, wo die Bulben praktisch büschelig hoch- und zusammengebunden werden. Geht offenbar auch.
etwa hier
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
dann kommt man auch mit einem relativ kleinen Topf aus.

Bei Chysis aurea ist es besser bei mir: die Pflanzen sind generell etwas kleiner oder zarter und wachsen sehr kompakt

15Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 16:29

lillihihn

lillihihn
Orchideenfreund
Servus emmily
Wunderschöne Chysis, du hast wirklich ein gutes Händchen dafür. Gratuliere [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
lg
lilli

16Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 20:55

emmily

emmily
Orchideenfreund
werner b schrieb:ich weiß nicht, ob man das so generell sagen kann:
ich kenne Chysis bractescens, die sitzen in einem 25 cm Topf und haben ca 60 cm lange Bulben wie Gurken runterhängen.
Allerdings blühen die schon viel kleiner, wenn die Bulbe etwa 15 cm ist.
Allerdings ist der Wuchs sehr unsympathisch, da sich der Neutrieb nicht dirket an der Basis des alten Trieben bildet sondern ein paar cm drüber und daher haben diese Pflanzen immer einen so halb kletternden oder halb liegnden Wuchs.
Man findet aber im Internet auch Pflanzen, wo die Bulben praktisch büschelig hoch- und zusammengebunden werden. Geht offenbar auch.
etwa hier
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
dann kommt man auch mit einem relativ kleinen Topf aus.

Bei Chysis aurea ist es besser bei mir: die Pflanzen sind generell etwas kleiner oder zarter und wachsen sehr kompakt


Hallo Werner!

Bei meiner Chysis bractescens,stehen die Bulben bis jetzt noch senkrecht.
Auch kam der Neu -u. Blütentrieb ganz unten heraus! Hatte eine super Anleitung, wie ich das genau anstellen muss.
Hat auch perfekt funktioniert.
Sind die anderen Chysis Arten gleich zu pflegen?

17Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 20:58

emmily

emmily
Orchideenfreund
Hock schrieb:Sehr schön Smile

Wie groß wird deren Habitat denn?

Hallo Hock,

wenn du dir die links von Werner angeschaut hast wirst du sehen mit zunehmenden Alter können
die schon richtig groß und mastig werden

18Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 14.03.13 21:00

emmily

emmily
Orchideenfreund
lillihihn schrieb:Servus emmily
Wunderschöne Chysis, du hast wirklich ein gutes Händchen dafür. Gratuliere [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
lg
lilli


Hallo Lilli!

Danke dir bin auch richtig stolz darauf! Zumal das nicht viel zu tun hat mit dem was ich
sonst so im GWH habe.

19Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 15.03.13 7:08

werner b

werner b
Orchideenfreund
emmily schrieb:......
Sind die anderen Chysis Arten gleich zu pflegen?

ja, sie hängen bei mir nebeneinander,
ich finde sie völlig problemlose Pfleglinge.
Man muss ihnen nur etwas Platz gönnen.

20Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 15.03.13 8:23

emmily

emmily
Orchideenfreund
Aber ganz so einfach sind sie dennoch nicht.
Denn wenn man nicht weiss wie man sie behandeln muss damit sie überhaupt blüht!!! Very Happy

21Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 15.03.13 9:31

werner b

werner b
Orchideenfreund
ich hatte mit der Blüte noch nie ein Problem,
die kommt jedes Jahr ganz brav,
im Winter hat sie automatisch etwas kühler und trockener, da sprüh ich ja nicht so oft, und das wars.

22Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 15.03.13 9:40

Gast

avatar
Gast
werner b schrieb:ich weiß nicht, ob man das so generell sagen kann:
ich kenne Chysis bractescens, die sitzen in einem 25 cm Topf und haben ca 60 cm lange Bulben wie Gurken runterhängen.
Allerdings blühen die schon viel kleiner, wenn die Bulbe etwa 15 cm ist.
Allerdings ist der Wuchs sehr unsympathisch, da sich der Neutrieb nicht dirket an der Basis des alten Trieben bildet sondern ein paar cm drüber und daher haben diese Pflanzen immer einen so halb kletternden oder halb liegnden Wuchs.
Man findet aber im Internet auch Pflanzen, wo die Bulben praktisch büschelig hoch- und zusammengebunden werden. Geht offenbar auch.
etwa hier
http://tengerekesfolyokelovilaga.network.hu/kepek/viragok/chysis_bractescens_1
dann kommt man auch mit einem relativ kleinen Topf aus.

Bei Chysis aurea ist es besser bei mir: die Pflanzen sind generell etwas kleiner oder zarter und wachsen sehr kompakt

Sieht wirklich interessant aus Smile

Danke für die Antwort!

Liebe Grüße
Roman

23Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 15.03.13 11:31

Gast

avatar
Gast
emmily schrieb:
Hock schrieb:Sehr schön Smile

Wie groß wird deren Habitat denn?

Hallo Hock,

wenn du dir die links von Werner angeschaut hast wirst du sehen mit zunehmenden Alter können
die schon richtig groß und mastig werden

Hallo Emmily,

ja stimmt, danke Smile

24Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 15.03.13 12:13

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Roman,

ich will hier nicht den Besserwisser oder Lehrer raus kehren, aber ich versuche Dir mal zu erklären was ist was.

Du hast geschrieben: Wie groß wird deren Habitat. Unter Habitat bezeichnet man den Lebensraum einer Gattung.

Was Du meinst ist der Habitus. Habitus nennt man in der Biologie das Äußere, die Gestalt.

Die 2 Wörter werden oft angewandt, aber bezeichnen doch verschiedene Gegebenheiten.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

25Chysis bractescens Empty Re: Chysis bractescens am 17.03.13 12:20

werner b

werner b
Orchideenfreund
Hier ein aktuelles Foto meiner Chysis bractescens.
Wie letztes Jahr hat sie kurz vor dem Austrieb alle alten Blätter verloren.
Wie letztes Jahr macht sie wieder 2 Blütentriebe am Neutrieb.
Und wie letztes Jahr ist sie etwas später dran als die meisten ihrer Brüder und Schwestern.
Man sieht auch deutlich den unsympathsichen Wuchs in die Länge meiner Pflanze.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten