Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum und Phragmipedium

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 17, 18, 19

Nach unten  Nachricht [Seite 19 von 19]

musa

avatar
Orchideenfreund
Leni, ganz herzlichen Dank für die Info!
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, beim Namensgeber selbst zu schauen ist mir nicht in den Sinn gekommen.
GsD hab ich noch ein bisschen Zeit zu sparen...
Michael

Fuchs

avatar
Orchideenfreund
Hallo Michael, wenn Du schon viele Arten der Sektion schon hast - steht bei Dir auch schon randsii? Welche Kulturerfahrungen hast Du damit gemacht? Das ist eine Art, die mich sehr interessieren würde, die ich vielleicht auch bekommen könnte. Aber ich habe ganz schön Respekt vor der Kultur. Und angesichts der Preise für solche Pflanzen probiere ich sowas nicht einfach mal aus.
Danke und viele Grüße, Volker

Leni

avatar
Orchideenfreund
Fuchs schrieb:Hallo Michael, wenn Du schon viele Arten der Sektion schon hast - steht bei Dir auch schon randsii? Welche Kulturerfahrungen hast Du damit gemacht? Das ist eine Art, die mich sehr interessieren würde, die ich vielleicht auch bekommen könnte. Aber ich habe ganz schön Respekt vor der Kultur. Und angesichts der Preise für solche Pflanzen probiere ich sowas nicht einfach mal aus.
Danke und viele Grüße, Volker
Hi Volker
Was ksotet die denn neugierig gefragt?


LG


Leni

musa

avatar
Orchideenfreund
Hallo Volker,

randsii hat mich schon einige Nerven gekostet, das das einzige Paph aus dieser Sektion, das ich zwei mal gehimmelt habe. Jetzt hab ich die dritte, und das läuft super, ist allerdings noch sehr klein, Blattspanne kaum mehr als 10 cm.
Wichtig bei randsii ist, dass sie absolut keinen Kalk verträgt. Die ersten beiden hatte ich mit Kalksplittdrainage, jetzt hab ich Granit- / Lavasplitt. Ansonsten halte ich es wie die anderen, dauerfeucht und mit viel Luft um die Wurzeln.

Liebe Grüße
Michael

Nach oben  Nachricht [Seite 19 von 19]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 17, 18, 19

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten