Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen katalogisieren

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Orchideen katalogisieren am 01.02.13 15:41

eeZee

avatar
Orchideenfreund



Hallo,

ich baue mir gerade eine Datenbank zusammen um meine Orchideen zu katalogisieren. Dabei benötige ich noch noch Anregungen, welchen Felder ich eigentlich benötige.

Im Augenblick habe ich:

---------
Name
Wissenschaftlicher Name
Gattung
Art
---------
Bevorzugter Standort (Licht)
Standort (in der Wohnung) (Licht)
Temperatur Sommer
Temperatur Winter
Luftfeuchtigkeit
Ruhezeit?
---------
Maximale Größe
Blütezeit
---------
Datum Gekauft
---------
Wie Wässern/Giessen?
Giess-Plan
Wie Düngen?
Dünge-Plan
Boden (Substrat)
Umtopfen-Plan
Blüten-Plan
---------
Beschreibung
Bemerkungen
---------
Abbildung
Eigenes Foto
---------


Habe ich irgend etwas vergessen? Habt ihr eure Orchideen auch katalogisiert oder sonst wie erfasst/Sortiert?

Welche Kriterien sind für Euch wichtig?

2 Re: Orchideen katalogisieren am 01.02.13 15:49

Gast


Gast
Hallo Edu,

ich selbst habe zwar meine Pflanzen nicht katalogisiert aber wenn du noch nach einem passenden Programm suchst, hier ist etwas:

http://www.rz-orchideen.de/

3 Re: Orchideen katalogisieren am 01.02.13 19:24

eeZee

avatar
Orchideenfreund
YardMan schrieb:Hallo Edu,

ich selbst habe zwar meine Pflanzen nicht katalogisiert aber wenn du noch nach einem passenden Programm suchst, hier ist etwas:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Danke Markus für deinen Tipp. Ein DB-Pogramm habe ich bereits (Bento 4) - ich baue mir lieber die DB nach meinen Erfordernissen. Werde mir aber das Programm was du mir empfohlen hast trotzdem mal genauer ansehen.

4 Re: Orchideen katalogisieren am 01.02.13 20:19

Robert

avatar
Orchideenfreund
Hallo eeZee

Ich benutze das Programm was Yardman dir vorgeschlagen hat und bin eigentlich gut damit zufrieden.

http://spellmeier.no-ip.org

5 Re: Orchideen katalogisieren am 02.02.13 12:17

eeZee

avatar
Orchideenfreund
Hi Robert,

ich habe einen Mac, d.h. ich müsste jedes Mal meine Windows-Umgebung starten um das Programm zu benutzen. Mir ist natürlich eine Mac OS X-Lösung lieber. Egal, ich werde mir das Progi anschauen. Vielleicht gefällt es mir ja auch so gut.

6 Re: Orchideen katalogisieren am 02.02.13 12:33

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
eeZee schrieb:Mir ist natürlich eine Mac OS X-Lösung lieber. Egal, ich werde mir das Progi anschauen. Vielleicht gefällt es mir ja auch so gut.
Mach' das mal. Keine Ahnung wie man das in der Apfelkiste laufen lassen kann. Ist hoffentlich nicht zu umständlich. Riccis Programm find' ich jedenfalls fein. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

7 Re: Orchideen katalogisieren am 02.02.13 13:04

Oh_Oh

avatar
Orchideenfreund
Ich nutze eine Aufgabenverwaltungs-App auf dem Smartphone. Diese besitzt auch einen kleinen Datenbankteil. Vorteil: Mann kann sich an selbst geplante Arbeiten erinnern lassen.
Also im Datenbankteil habe ich ähnliche Datenfelder, wie bei Dir besetzt. Statt "Datum gekauft" heißt es bei mir eben "Datum erworben" und außerdem "Woher erworben" usw.
Bei einer neuen Pflanze werden die bekannten Kulturbedingungen eingetragen. Danach gibt es immer wieder Beobachtungseintragungen über Blühbeginn, Blühende, Schädlingsbefall usw. Wichtig z. B. für die Cattleyen, trage ich auch den Wurzelaustriebsbeginn ein, um die jeweiligen Umtopf-Termine nicht zu verpassen. Dafür kann man dann einmalige oder wiederkehrende Aufgaben festlegen. Das hilft auch, wenn du wiederholende Schädlingsbeämpfungstermine einhalten möchtest.
Handybilder kann man auch hinzu fügen.

Diese App ist leider kein echtes Datenbankprogramm, sodass es hier an Filterfunktionen hapert. Außerdem kann ich die App nicht Plattformübergreifend nutzen. Eine Dateiablage in der Cloud, z. B. in Skydrive ist nicht möglich. Insofern bin ich auch noch auf der Suche.

Bevor Du fragst, ich nutze ein Windows Phone. Insofern wirst du als Mac-Nutzer Dir etwas Anderes suchen müssen.

Gruß
Ralf

8 Re: Orchideen katalogisieren am 02.02.13 14:04

eeZee

avatar
Orchideenfreund
Ja, stimmt. Ich habe ein iPhone, was aber kein Problem ist, da die ganze Mac-Geschichte gut aufeinander abgestimmt ist. D.h. die Daten von Bento werden mit dem iPhone und auch mit meinem iPad synchronisiert, was schon ein Vorteil ist. Kalendereinträge kann ich auch einrichten, die entsprechenden Erinnerungen werden dann auch automatisch über iCloud auf alle Geräte gepusht. Der Nachteil ist, dass ich mir eben die DB selber bastle muss ...

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten