Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya rex

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 7]

76Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 20.07.17 23:23

Sandra

Sandra
Orchideenfreund
wunderschöne Blüten ja1
LG Sandra

77Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 20.07.17 23:31

Purpurateiro

Purpurateiro
Orchideenfreund
Danke, ich gebe es an die Pflanze weiter.

78Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 5:03

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Ganz klasse, Jan! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

79Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 5:26

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sehr schöne Färbung und gute Blütenfülle!! ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

80Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 6:29

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
ja1

Meine macht noch nix, zu jung.

Liebe Grüße

Will

81Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 6:48

emmily

emmily
Orchideenfreund
Klasse rex,,,,gratuliere!!! ja1 ja1 ja1

82Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 9:34

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Hallo Franz,

toll, dass Du die Pflanze wieder zur Blüte bringst!

Hallo Jan,

ein prachtvolles Bouquet zeigst Du da, sieht toll aus!
Pflegst Du die Pflanze zur Zeit im Freien oder hast Du sie nur zum Fotografieren hinaus gebracht? Kannst Du überhaupt etwas zu Deiner Pflege und Deinen Erfahrungen mit dieser seltenen und doch nicht unempfindlichen Art schreiben?
Die Pflanze scheint aufgebunden zu sein und ich bilde mir ein viel Moos um die Wurzeln erkennen zu können...

Vielen Dank, beste Grüße
Walter

83Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 11:38

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Jan, einfach nur spitze. Die trägt den Namen "rex" zu Recht.

@Will
wie bei mir auch. Aber wenigsten kommt sie gut voran, bisher.

84Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 14:04

Machu Picchu

Machu Picchu
Orchideenfreund
spitzenmäßig, Jan!!

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

85Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 21.07.17 17:43

Eli1

Eli1
Admin
Einfach toll, Jan !

http://www.orchideen-wien.at

86Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 22.07.17 9:13

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Nur weil angekündigt. Habe gestern den Hitzestau unter dem Dach unterschätzt und nicht beachtet, daher auch keine Schönheit mehr.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

87Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 22.07.17 9:46

Eli1

Eli1
Admin
Trotzdem schön ! ja1

http://www.orchideen-wien.at

88Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 22.07.17 14:26

Purpurateiro

Purpurateiro
Orchideenfreund
walter b. schrieb:Hallo Franz,

toll, dass Du die Pflanze wieder zur Blüte bringst!

Hallo Jan,

ein prachtvolles Bouquet zeigst Du da, sieht toll aus!
Pflegst Du die Pflanze zur Zeit im Freien oder hast Du sie nur zum Fotografieren hinaus gebracht? Kannst Du überhaupt etwas zu Deiner Pflege und Deinen Erfahrungen mit dieser seltenen und doch nicht unempfindlichen Art schreiben?
Die Pflanze scheint aufgebunden zu sein und ich bilde mir ein viel Moos um die Wurzeln erkennen zu können...

Vielen Dank, beste Grüße
Walter

Hallo Walter,

ich habe sie nur für das Bild rausgetragen. Die Pflanze hängt dauerhaft im First des Gewächshauses und ist auf einer Korkröhre mit Moosunterlage aufgebunden. Der Wurzelbereich der Pflanze wird täglich übersprüht, was zu einem starken Mooswachstum geführt hat. Gedüngt wird sie mit Düngestäbchen, die ich in das Moos stecke und zusätzlich mit Wuxsal Blumendünger ( 500 Mikrosimens ) über das Blatt. Gelegentliche Gaben mit Liquidhumus und Kalk runden die Düngung ab. Im Winter hängt sie bei einer Grundtemperatur von ca. 15° Celsius, die bei Sonneneinstrahlung natürlich ansteigt. Im Winter wird mit einer 400 W SON-T Agro Lampe zusätzlich 6 Stunden beleuchtet und die Pflanze hängt im direkten Luftstrom des Ventilators. Bisher war die Cattleya rex ein vollkommen unkomplizierter Pflegling!

Viele Grüße

Jan

89Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 22.07.17 14:49

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Jan
Superb ja1 ja1 ja1


LG


Leni

90Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 22.07.17 20:44

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Jan,
Hallo Franz,

beide wunderschön ! ja1 ja1 ja1







Gruß Klaus

91Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 23.07.17 9:15

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Klaus1 schrieb:Hallo Jan,
Hallo Franz,

beide wunderschön !  ja1 ja1 ja1

Gruß Klaus

Das finde ich auch, einfach klasse. ja1 ja1 ja1
Die fehlt mir auch noch.

92Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 23.07.17 18:31

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Franz schrieb: Habe gestern den Hitzestau unter dem Dach unterschätzt und nicht beachtet, daher auch keine Schönheit mehr.
Ist doch ok, Franz. Die macht 'ne gute Figur.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

93Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 23.07.17 23:12

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Hey Franz, da ist nichts auszusetzen. ja1 ja1

94Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 24.07.17 14:49

Wurzel

Wurzel
Orchideenfreund
Purpurateiro schrieb:
walter b. schrieb:Hallo Franz,

toll, dass Du die Pflanze wieder zur Blüte bringst!

Hallo Jan,

ein prachtvolles Bouquet zeigst Du da, sieht toll aus!
Pflegst Du die Pflanze zur Zeit im Freien oder hast Du sie nur zum Fotografieren hinaus gebracht? Kannst Du überhaupt etwas zu Deiner Pflege und Deinen Erfahrungen mit dieser seltenen und doch nicht unempfindlichen Art schreiben?
Die Pflanze scheint aufgebunden zu sein und ich bilde mir ein viel Moos um die Wurzeln erkennen zu können...

Vielen Dank, beste Grüße
Walter

Hallo Walter,

ich habe sie nur für das Bild rausgetragen. Die Pflanze hängt dauerhaft im First des Gewächshauses und ist auf einer Korkröhre mit Moosunterlage aufgebunden. Der Wurzelbereich der Pflanze wird täglich übersprüht, was zu einem starken Mooswachstum geführt hat. Gedüngt wird sie mit Düngestäbchen, die ich in das Moos stecke und zusätzlich mit Wuxsal Blumendünger ( 500 Mikrosimens ) über das Blatt. Gelegentliche Gaben mit Liquidhumus und Kalk runden die Düngung ab. Im Winter hängt sie bei einer Grundtemperatur von ca. 15° Celsius, die bei Sonneneinstrahlung natürlich ansteigt. Im Winter wird mit einer 400 W SON-T Agro Lampe zusätzlich 6 Stunden beleuchtet und die Pflanze hängt im direkten Luftstrom des Ventilators. Bisher war die Cattleya rex ein vollkommen unkomplizierter Pflegling!

Viele Grüße

Jan

Danke für die Beschreibung wie die Pflanze "gefüttert" wird. Wenn ich das so lese, kann ich meinen Pflanzen getrost einen "Löffel Suppe" mehr geben. Bin da wahrscheinlich bislang zuu vorsichtig gewesen.

95Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 02.08.17 19:27

Klaus1

Klaus1
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

wie jedes Jahr pünktlich anfang August
blüht meine Cattleya rex.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Cattleya rex 'Butzi'

Zwar nicht's neues, aber immer wieder schön anzusehen.

Viele Grüße Klaus

96Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 02.08.17 19:31

Michaela

Michaela
Orchideenfreund
Einfach eine geniale Blüte, Klaus ja1

97Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 02.08.17 19:50

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Klaus
Die ist fantastisch ja ja1 ja1


LG


Leni

98Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 02.08.17 20:10

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Schön, schöner, am schönsten! ja1 ja1 ja1

99Cattleya rex - Seite 4 Empty Cattleya rex am 02.08.17 20:15

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Klaus,

Ne glatte 1  ja1

100Cattleya rex - Seite 4 Empty Re: Cattleya rex am 02.08.17 20:26

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
allesamt schöne Blüten.

Liebe Grüße

Will

Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 7]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten