Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum usitanum / parnatanum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Orchidee7

Orchidee7
Orchideenfreund
Liebe Orchideenfreunde
Hat jemand ein Foto von Paphiopedilum usitanum, es gibt bei ethzh eines, bin aber nicht sicher, ob das korrekt ist.
Danke
Elisabeth

Leni

Leni
Orchideenfreund
Danke dir Hakone Smile

LG


Leni

paphiope

paphiope
Orchideenfreund
sorry

aber der vorgenannte link zeigt kein Paph. usitanum/ parnatanum


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß paphiope

5Paphiopedilum usitanum / parnatanum Empty Paphiopedilum usitanum am Sa 5 Jan - 19:03

Orchidee7

Orchidee7
Orchideenfreund
Danke für die Antworten
Ich weiss jetzt, dass das was ich bei der Gärtnerei Lehradt gekauft habe, kein usitanum ist. Seinen Angaben entsprechend kommen sie von Roellke. Ich kann problemlos akzeptieren, dass Fehler passieren! Bei 17 Euro geht die Welt nicht unter, im Vergleich zu denen im Internet, die auch als usitanum gekauft wurden, hat meines sehr schöne Farben.
Einzig der Schluss des Mails von Herrn Lehradt finde ich daneben,
" Bitte holen Sie sich in Zukunft dort die Pflanzen, wo Sie glauben bestens und hoffentlich auch genau bedient werden zu können."
Und sie sind auch weiterhin auf der Website....

Elisabeth

6Paphiopedilum usitanum / parnatanum Empty Paphiopedilum usitanum am Mi 9 Jan - 16:04

paphiope

paphiope
Orchideenfreund
Viele Paphis bleiben ja nicht mehr über die ich beschreiben könnte, da UweM so fleißig war. Von mir noch einmal ein Lob für die guten aussagekräftigen Bilder. Ich versuche mich diesem Standart zu nähern Smile

Da mein Paph. usitanum gerade blüht möchte ich es hier vorstellen.

Das Paphiopedilum usitanum wurde 1999 von Herrn Olaf Gruss in "Die Orchidee" 50(1) beschrieben.
Es ist beheimatet auf der philippinischen Insel Luzon. Das Paph. usitanum wurde auch als Paph. parnatanum beschrieben. Wie sooft streiten sich die Gelehrten welche Veröffentlichung anerkannt wird.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruss paphiope

Gast

avatar
Gast
Hallo paphiope,

Ist ein usitanum album gefunden worden ?

VG

Kumamoto

paphiope

paphiope
Orchideenfreund
Hallo Kumamoto,

eine Veröffentlichung einer album Form ist mir nicht bekannt Sad

Gruß paphiope

Gast

avatar
Gast
Ich sehe hier eine andere usitanum

SOF » Paphiopedilum parnatanum
orchid.unibas.ch/phpMyHerbarium/.../Paphiopedilum/...//specimen.p...
Paphiopedilum parnatanum Cavestro. ... Paphiopedilum usitanum Gruss & Roeth : GRUSS, Olaf: Paphiopedilum usitanum, ein neuer Frauenschuh von den ...


paphiope

paphiope
Orchideenfreund
Ich kann die Quelle nicht öffnen.

Wenn mann nach usitanum oder parnatanum googlet dann erkennt man, dass es sich um eine identische Pflanze handelt.

Gruß paphiope

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Paph. parnatanum ist ausschließlich in der Tarlac Province auf der Insel Luzon (Philippinen) in Höhenlagen um 700 m gefunden worden.

Paph. usitanum wird lediglich als Synonym zu der o.g Art gesehen.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

Die Namensgebung dieser Art aus der Sektion Barbata ist eigentlich noch komplizierter.

Schon 1885 beschrieb Rchb.f. sie als Cypripedium dauthieri, bevor Wood 1976 ein Paphiopedilum barbatum var. hennisianum daraus machte. Gruss&Roeth beschrieben sie 1996 schon mal als hennisianum christiansenii und änderten den Namen 1999 in Paphiopedilum usitanum. Im gleichen Jahr wurde sie von Cavestro als P. parnatum beschrieben.

Unter diesem Namen erhielt ich eine Pflanze vor 9 Monaten von einem Orchideenfreund. Usprünglich kam sie von o&m.

Bei dem Sommer, den wir diesmal hatten, waren die Bedingungen oft mehr als warm. Aber mit ausreichender Luftfeuchte hat sie sich gut entwickelt und einen Blütentrieb hervorgebracht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Der Reiz dieses schönen Frauenschuhs erschließt sich erst auf den zweiten Blick. Die Blüte hat den Charm einer "wilden" Orchidee.


Gruß
Christian

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Inzwischen blüht ein weiteres Exemplar dieser Art bei mir.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Auch dieses stammt aus der Lieferung von o & m.

Obwohl ich die Pflanzen ursprünglich nicht bestellt hatte, bin ich auf dem zweiten Blick dem Charme ihrer Blüten erlegen.


Gruß
Christian

Tosca68

Tosca68
Orchideenfreund
Diesem Charme wäre ich auch erlegen. Ein sehr schön kultiviertes Paphiopedilum. ja1 ja1

musa

musa
Orchideenfreund
Tolles Paph, gratuliere Dir!

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Wunderschön, Glückwunsch! ja1

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Dank für Euer Interesse.


Gruß
Christian

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten