Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Tontopf Phragmipedium

3 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Tontopf Phragmipedium Empty Tontopf Phragmipedium Do 3 März 2022 - 9:21

Hellrat

Hellrat
Orchideenfreund

Hallo zusammen,

Ist es richtig, dass für diese Phragmipedium ein Tontopf besser ist als ein Kunststofftopf ?
Welche Erfahrungen habt ihr dazu ?

Gruß

Torsten

2Tontopf Phragmipedium Empty Re: Tontopf Phragmipedium Do 3 März 2022 - 10:23

rauhaariger

rauhaariger
Orchideenfreund

Torsten, das kommt sehr auf deine Gießgewohnheiten an, ich tauche meine Phrags alle zwei Tage und halte sie in Plastiktöpfen.

LG
Jörg

3Tontopf Phragmipedium Empty Re: Tontopf Phragmipedium Do 3 März 2022 - 10:29

Hellrat

Hellrat
Orchideenfreund

Hallo Jörg,

Im Herbst und Frühling steht sie im GWH, im Sommer im Freien und im Winter in der Wohnung in der Nähe eines Fenster.
Ich habe immer einen Untersetzer drunter, in dem immer etwas Wasser steht.

Gruß Torsten

4Tontopf Phragmipedium Empty Re: Tontopf Phragmipedium Fr 4 März 2022 - 8:54

Christian N

Christian N
Moderator

Welche Erfahrungen hast Du mit Deiner Kultur gemacht?


Gruß
Christian

5Tontopf Phragmipedium Empty Re: Tontopf Phragmipedium Fr 4 März 2022 - 9:37

Hellrat

Hellrat
Orchideenfreund

Hallo Christian,

Ich meine im Kunststofftopf wächst sie langsam.
Vielleicht wächst die Gattung generell.
Da ein umtopfen ansteht, dachte ich ich wechsle auch die Topfvariante.

Gruß Torsten

6Tontopf Phragmipedium Empty Re: Tontopf Phragmipedium Fr 4 März 2022 - 16:58

Christian N

Christian N
Moderator

Langsames Wachstum ist ein relativer Begriff, im Vergleich womit wächst sie langsam?

Das Umsteigen von Kunststoff- auf Tontopf macht m.E. aus zwei Gründen Sinn:

Entweder man hat eine der Orchideen, die nach dem Wässern schnell abtrocknen sollen.

Oder man hat noch keine Erfahrung mit Orchideen und will das "Vergießen" verhindern, also die Orchideen nicht zu oft wässern, weil dann die Wurzeln faulen.
Dann muß man aber auch die Körnung und das Wasserspeichervermögen des Substrates berücksichtigen.
Also eine Gleichung mit 2 Unbekannten, für die es bekanntlich nicht nur eine Lösung gibt.

Pauschal lässt sich aber sagen, daß der Zeitaufwand für das Wässern beim Tontopf größer ist.

Der Vollständigkeit halber muß ich jedoch erwähnen, daß es Orchideenfreunde gibt, die auf eine Verdunstungsskühlung bei Tontöpfen setzen, d.h. die Temperatur des Wurzelballens wird um ein paar Grad gesenkt, vor allem im Sommer. Das erfordert jedoch einen ständig nassen Fuß oder regelmäige Kontrolle.
Gleichzeitig soll ein luftfeuchteres Mikroklima durch die Verdunstung an der Topfoberfläche entstehen, bei bewegter Luft ist dieser Effekt aber gleich 0.

Ich persönlich bevorzuge es, die Temperatur für die ganze Umgebung zu senken.

Abschließend möchte ich noch erwähnen, daß es unterschiedliche Meinungen dazu gibt, ob man pauschal alle Phragmipedien in einen wassergefüllten Untersatz stellen soll, zumal Namensangaben in den Beiträgen fehlen.





Gruß
Christian

mom01 Gefällt dieser Beitrag

7Tontopf Phragmipedium Empty Re: Tontopf Phragmipedium Fr 4 März 2022 - 17:08

Hellrat

Hellrat
Orchideenfreund

Hallo

das Schild ist Phrag. 'woodfire'.
Allerdings finde ich unter dem Name nix im Netz.

Gruß Torsten

8Tontopf Phragmipedium Empty Re: Tontopf Phragmipedium Sa 5 März 2022 - 9:27

Christian N

Christian N
Moderator

Unter Phragmipedium Woodfire findet man tatsächlich nichts.
Nun könnte man vermuten, daß es eine ähnliche Hybride wie Phragmipedium Living Fire, registriert für Orchid Zone 1995, ist.
Bei dieser Firma findet man aber auch nichts, die Namen in Zusammensetzung mit Fire deuten aber auf eine rote oder rötliche Blüte und damit auf einen Anteil von Phragmipedium besseae hin.
Damit erschöpfen sich die Spekulationen zum Namen aber schon.

Auf jeden Fall ist es, wie bei fast allen Hybriden, schwieriger, spezielle Kulturhinweise zu finden, im Gegensatz zu denen für Arten.

Man muß die Kultur der Orchidee sorgfältig überwachen, sie zur Blüte bringen und dann versuchen, die Hybride und ihre Kreuzungspartner zu bestimmen.

Gruß
Christian

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten