Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Stanhopea radiosa

3 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Stanhopea radiosa Empty Stanhopea radiosa 05.08.21 17:06

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde,

vorgestern ist die verbliebene Knospe einer meiner beiden Stanopea radiosa aufgeblüht. Sie hatte drei Knospen - zwei sind leider kurz vor dem Aufblühen vertrocknet. Auch die beiden Knospen meiner anderen Pflanze waren vor ein paar Wochen kurz vor den Aufblühen vertrocknet.

S. radiosa ist den beiden species S. saccata und S. pseudoradiosa sehr ähnlich. Alle drei Arten gehören wegen ihres sackartig ausgebildeten Hypochils zur Sekktion Saccata (wie auch u. a. S. tigrina und S. hernandezii) und unterscheiden sich nur in geringfügigen Lippendetails und ihre Blütengröße. Während S. radiosa ca. 8 cm große Blüten besitzt, sind die von S. pseudoradiosa mit nur wenig mehr als 5 cm groß. Die größten Blüten besitzt mit rd. 10 cm S. saccata.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Stanhopea radiosa "Berggarten"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Stanhopea pseudoradiosa

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Stanhopea saccata


S. radiosa ist endemisch an der Pazifikküste Mexikos in ca. 200 bis 1500 m hoch gelegenen Eichen-/Kiefernwäldern zu Hause. Die beiden anderen species haben ein größeres Verbreitungsgebiet in Zentralamerika. Ihren Höhenlagen entsprechend gehört  S. radiosa in den warm-/temperierten Kulturraum mit reichlichen Wasser- und Düngergaben in der Wachstumszeit. Es gibt keine Ruhezeit, lediglich Wasser- und Düngergaben sollten im Winter reduziert werden.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Stanhopea radiosa "Berggarten"


Ich hoffe, dass die Blüte dieser Art nächstes Jahr üppiger ausfällt!

Freundliche Grüße
Rolf



Zuletzt von Rolf am 05.08.21 21:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Christian N, zwockel, mom01, weeand und sphingidae Gefällt dieser Beitrag

2Stanhopea radiosa Empty Re: Stanhopea radiosa 05.08.21 19:10

weeand

weeand
Admin
Danke für dein Info über dieser sehr interessante Arten. ja1
Ich finde es unheimlich schöne Blüten mit eine interessante Bestäubungs-Art.
Schöne Bilder auch. foto


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

3Stanhopea radiosa Empty Re: Stanhopea radiosa 05.08.21 21:21

Arvensis

Arvensis
Orchideenfreund
Hallo Rolf,

Danke für's einstellen.
Die S. radiosa sieht S. saccata schon sehr, sehr ähnlich.



Nebenbei: das Eintrocknen von Blüten finde ich schon merkwürdig, vermutlich eine Störung in den Kulturbedingungen ?
Bei mir ist gerade der Blütentrieb einer C. rex-Hybride hops gegangen - erst ein paar Wochen gar nichts, dann ein 1cm Wachstum in der Blütenscheide in kurzer Zeit , dann geht sie plötzlich ein. Sad

Gruß,

Alex

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten