Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vanda cristata

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 5]

1 Vanda cristata am 15.12.12 11:34

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Vanda cristata

Gattung: Tribus Vandeae

Synonyme: Aerides cristatum, Luisia striata, Trudelia cristata, Vanda striata.

Erstbeschreiber / Jahr: Lindl. / 1828.

Herkunft / Verbreitungsgebiet : Südostasien .

Wuchsform: epiphytisch.

Temperaturbereich: kühl - temperiert.

Ruhezeit: im Winter, am Naturstandort dann Trockenzeit, jedoch mit kühlen, feuchten Nächten.

Lichtbedarf: hell, direkte Sonne während der Herbstmonate, dann jedoch mit guter Luftbewegung.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: min. 60 bis 80% rel. LF während der Sommermonate, viel Frischluft.

Wasserbedarf: Während des Wachstums ab Frühjahr regelmäßig gießen und düngen.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: im Korb mit sehr grobem Substrat, aber am sichersten aufgebunden auf Kork oder Borke.

Kulturform: Während des Wachstums, besonders im Sommer regelmäßig sprühen (jedoch nicht bei direkter Sonneneinwirkung), mit den Wassergaben leicht düngen, tauchen der Pflanze ebenso möglich, Wurzeln öfter besprühen. Temperaturen im Sommer bis 25°C, des nachts um 15°C, im Winter kann die Temperatur bis 8°C zurückgehen.

Besonderheiten: Benötigt sehr viel Licht und im Winter tiefe Temperaturen um zur Blüte zu gelangen. Blattenden unsymetrisch angespitzt.

Bemerkungen: Es sollte kein Wasser in den Blattachseln stehen bleiben, dies führt über die Zeit zur Fäulnis und Verlust der Pflanze.

Schwierigkeitsgrad: Bei Einhaltung der beschriebenen Bedingungen auch für Anfänger geeignet.

Hauptblütezeit: Frühjahr bis Sommer.

Platzbedarf: mittel.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bildspende:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Vanda cristata am 07.02.14 20:59

Pizzi1968

avatar
Orchideenfreund
Hier meine Erfahrung mit dieser Hübschen.
Ich habe sie vor 3 Jahren mit 3 BT knospig gekauft und sie blühte  mit 9 Blüten. Voriges Jahr brachte sie wieder  3 BT mit je 3 Blüten und dann kam ein Neutrieb. Heuer hat der Haupttrieb und der NT je 3 BT mit je 2 Knospen gemacht. Ein BT am NT blüht bereits.
Sie hängt bei mir aufgebunden direkt am östlichen Fenster in meinem kleinen Wintergarten. Viel Licht und am Vormittag auch direkte Sonne, LF 50-75%. Im Winter 20-22°/14-16°, 1x in der Woche einweichen, 1x im Monat Dünger, 2 Terrarienlüfter sorgen für leicht Luftbewegung. Im Sommer bis 35° je nach Sonne/nachts ca. +3° zur Außentemperatur, alle Fenster gekippt, 2x einweichen bei jedem 2x mit Dünger.
So sah sie voriges Jahr aus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und heuer so  Laughing
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

3 Re: Vanda cristata am 07.02.14 21:38

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Hallo Peter,

tolle Vanda cristata  ja1 foto


Die wäre auch noch etwas für meine Sammlung  Laughing

4 Re: Vanda cristata am 08.02.14 6:48

maxima

avatar
Orchideenfreund
Hallo Peter,

deine Vanda cristata ist ein Prachtstück  affraid  foto 

Meine Pflanze hat auch vor kurzem leider nur mit einer Blüte geblüht.
In den Blattachseln kamen auch drei BT die nach kurzem wieder abgetrocknet sind. Derzeit arbeitet sie wieder an zwei BT. Ich halte meine temperiert. Werde sie jetzt in mein kleines GWH das Nachttemperaturen von 13 bis 15° hat hängen und schauen was sie macht.

Liebe Grüße

Edith

5 Re: Vanda cristata am 08.02.14 8:23

Machu Picchu

avatar
Orchideenfreund
maxima schrieb:Hallo Peter,

deine Vanda cristata ist ein Prachtstück   affraid  foto 

Liebe Grüße

Edith

Da kann ich mich Edith nur anschließen! Tolle Pflanze!

https://www.flickr.com/photos/124575844@N08/

6 Re: Vanda cristata am 13.02.15 15:03

maxima

avatar
Orchideenfreund
Hallo Freunde,

dieses Jahr sind die Blüten meiner Trudelia cristata ein bisschen früher. ueberlegen


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von maxima am 13.02.15 15:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Sorry,Hallo die falschen Bilder zum Tema eingestellt)

7 Re: Vanda cristata am 13.02.15 21:32

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Hallo Edith,

sehr schön ja1

8 Re: Vanda cristata am 14.02.15 12:14

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Edith,

sehr schön ist sie. Die hat sich auch gedacht, bei dem triesten Wetter tu ich der Edith mal eine Freude machen Wink


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

9 Re: Vanda cristata am 14.02.15 13:56

maxima

avatar
Orchideenfreund
Angi schrieb:Hallo Edith,

sehr schön ist sie. Die hat sich auch gedacht, bei dem triesten Wetter tu ich der Edith mal eine Freude machen Wink

Servus Angi,

danke, das hat sie, aber mit dem Wetter kann ich hier in Innsbruck gar nicht klagen. Haben seit vier Tagen traumhaft schöne Tage mit vieeeel Sonne.

10 Re: Vanda cristata am 13.03.15 14:05

mom01

avatar
Orchideenfreund
Meine Vanda cristata compacta öffnet bald ihre 1. von zwei Blüten ja1 Ich habe sie erst ein knappes halbes Jahr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

11 Re: Vanda cristata am 13.03.15 17:01

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
...das sieht super aus Bärbel! Herzlichen Glückwunsch!
War das eine von denen, die du übernommen hast? Very Happy

12 Re: Vanda cristata am 13.03.15 18:26

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Bärbl,

super, freu´mich für dich. freuen freuen ja1

13 Re: Vanda cristata am 13.03.15 19:11

Eli1

avatar
Admin
Sehr schön, freut mich für dich ! ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

14 Re: Vanda cristata am 13.03.15 19:19

mom01

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank Ihr drei!

Nein, Uli, das war keine von denen, die ich übernommen habe. Diese hier habe ich im Herbst von Junginger schicken lassen. Und schon blüht sie Cool Ist ein Winzling gegen meine anderen Vandeen, sie sitzt im 8er Töpfchen und ich muss immer aufpassen, das ich sie nicht vom Tisch fege, wenn ich sie vor dem Tauchen bereitstelle Shocked

15 Re: Vanda cristata am 13.03.15 19:23

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bärbel,

toller Erfolg, ich freue mich schon auf die Bilder, wenn die Blüten offen sind.

16 Re: Vanda cristata am 13.03.15 19:24

mom01

avatar
Orchideenfreund
Danke Dir, Jutta flower

17 Re: Vanda cristata am 13.03.15 19:36

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Bärbel sie ist so oder so ein Traum! Sie scheint sich sehr gut eingelebt zu haben bei dir, wenn sie jetzt schon blüht! Aber das ist ja kein Wunder....ja1

Bin auch schon sehr auf die Blüte gespannt. Very Happy

18 Re: Vanda cristata am 14.03.15 9:04

Jill

avatar
Orchideenfreund
Bärbel, das ist ja ein entzückendes Pflänzchen! Die Blüten gefallen mir sehr gut! Menno, hier wird man vielleicht angefixt hihi. Ich freu mich riesig für Dich, toller Erfolg! Bitte Blütenfotos zeigen, wenn es soweit ist.

Lieben Gruß! Jill

19 Re: Vanda cristata am 15.03.15 3:17

mom01

avatar
Orchideenfreund
Dankeschön, Uli und Jill ja1

Und hier kommt das Blütenbild, das erhoffte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lippe

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und Größenvergleich mit 2 roten Paprika im Hintergrund

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Lippe ist, wie erwartet rot. Schwarz wäre auch schön gewesen, aber diese Vanda cristata mit schwarzer Lippe sind wohl was Besonderes und selten? Ich weiß es nicht genau, vielleicht kann mir das hier jemand beantworten.

Ich finde sie toll und bin ganz happy  bounce  Eine Blüte kommt noch.

20 Re: Vanda cristata am 15.03.15 4:19

Ed

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bärbel,
wegen deinem Winzling kannst du auch HAPPY sein - schöner Erfolg. ja1 Laughing ja1

...viele Grüsse
Edgar

21 Re: Vanda cristata am 15.03.15 8:16

Jill

avatar
Orchideenfreund
Sehr aparte Blüte, Bärbel! Glückwunsch! Duftet sie? Wie groß wird die Pflanze? Very Happy

Liebe Grüße! Jill

22 Re: Vanda cristata am 15.03.15 11:37

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Bärbel, die Blüte ist wirklich wunderschön, vor allem die rote Lippe!

Da darfst du dich auch wirklich freuen! Bitte mach nochmal ein Bild, wenn die zweite Blüte auch geöffnet ist!

Jill soweit ich weiß wird die V. cristata nicht sehr groß. Sie bleibt so bei max. 18 cm, diese Größe ist bei unserer Kultur eher unnatürlich. Bärbel´s cristata ist ehe schon groß, ich glaube nicht, dass viel mehr wie 15 cm erreicht!
Die findet wirklich überall noch ein Plätzchen!

23 Re: Vanda cristata am 15.03.15 13:46

mom01

avatar
Orchideenfreund
Dankeschön Ihr drei!

Jill, leider duftet sie (bisher) nicht. Sollte sie? Ich bleibe mit der Nase dran Laughing

Mit der Größe kommt Uli schon hin, sie dürfte höchstens 20 cm breit sein (im Moment nur geschätzt). Hoch ist sie mit Topf ca. 15 cm. Wenn Du es genau wissen willst, messe ich auch mal nach Very Happy

Sie heißt aber auch "compacta" als Zusatz. Daraus hatte ich geschlussfolgert, das sie kleiner ist als üblich! Nach dem, was Uli schreibt, ist meine aber schon groß??? Hmmm nachdenken

Uli, klar mache ich nochmal ein Bild, wenn die zweite Blüte offen ist ja1

24 Re: Vanda cristata am 15.03.15 14:43

Jill

avatar
Orchideenfreund
Danke, Uli! Fix mich nur weiter an, eine Sedirea japonica habe ich inzwischen (grins). Die ist hübsch klein und fand auch noch ein Plätzchen.

Danke, Bärbel! Ich habe keine Ahnung, ob sie duften sollte, ich bin ein totaler Vanda Dau! Guter Duft wäre ein Kaufkriterium. Wenn ich schon meinen Bestand umbaue...;-)

Ich schreib sie mal mit einem Fragezeichen auf den Wunschzettel ;-)

Liebe Grüße! Jill

25 Re: Vanda cristata am 15.03.15 15:03

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Danke für die Bilder, Bärbel.
Von allen Vanden gefällt mir dieses bescheidene kleine Blümchen fast am besten. Da sie offenbar im Topf mit Substrat kultivierbar ist, überlege ich, ein Exemplar hier einziehen zu lassen. Sie könnte ja neben der Sedirea zu hängen kommen. Die fühlt sich auch wohl hier. Very Happy


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 5]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten