Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Aerangis hariotiana (Syn. Microterangis hariotiana)

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

plantsman

plantsman
Orchideenfreund
Moin,

es wundert mich, dass dieses kleine Putziwutzi hier noch nicht vorgestellt wurde. Dabei ist sie nicht selten zu bekommen und durch ihre, für die Verwandtschaft, ungewöhnlich intensive Färbung doch kulturwürdig...... trotz der winzigen Blüten.

Die Pflanze in den Gruson-Gewächshäusern haben wir als Teilpflanze vom Berggarten Hannover bekommen. Er war für unsere Miniaturorchideen-Vitrine im Schaubereich vorgesehen.
In dieser gut klimatisierten, warmen Vitrine wuchs sie hervorragend und hat auch oft geblüht. Durch unseren aktuellen Umbau und der Neu-Konzeption des Orchideen-Hauses wurde die Vitrine vorläufig abgebaut. Die Umstellung von Vitrine auf Anzuchthaus haben einige der Minis eher negativ aufgenommen, so auch die Aerangis hariotiana. Sie hat ordentlich abgebaut und erholt sich nur langsam.

Die Art ist ein Endemit der Komoren und dort besonders auf der Insel Mayotte zu finden. Interessant ist, das sie nicht, wie man bei der Größe vermuten könnte, ein Zweig-Epiphyt ist, sondern meist den unteren Bereich dickerer Stämme besiedelt oder sogar lithophytisch wächst...... fast ganz ohne Moos (Standort-Fotos) . Auffällig ist auch die Größe der Standort-Pflanzen. So hab ich sie hier in Kultur noch nirgends gesehen.
Bei uns wächst sie aufgebunden auf Kork zuverlässig und hängt im Warmhaus an einer recht schattigen, aber luftigen Stelle. Hauptwachstumszeit ist Sommer/Herbst (feucht bis sehr feucht). Im Winter/Frühjahr darf sie aber auch nicht zu trocken gehalten werden, ein tägliches Abtrocknen bis zum Mittag selbst ist jedoch zu empfehlen.

Die Fotos sind noch aus der Vitrine, die Blütezeit stimmt aber.

Aerangis hariotiana (Syn. Microterangis hariotiana) Aerang12

Aerangis hariotiana (Syn. Microterangis hariotiana) Aerang13


Als Apettithäppchen noch ein Foto-Stack der Einzelblüte aus 92 Einzelbildern zusammengesetzt. Diese Blüte ist aber nicht typisch, weil die Antherenkappe und das Rostellum fehlen....... die hab ich "falsch" ausgewählt.

Aerangis hariotiana (Syn. Microterangis hariotiana) Aerang14

https://www.plantsmans-pflanzenseite.de/

weeand

weeand
Admin
Bestimmt eine sehr kleine. In ihre Kleinheit aber sehr schön.
Schönes Makrobild auch. ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten