Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cymbidium mastersii

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Cymbidium mastersii Empty Cymbidium mastersii Sa 14 Nov - 23:06

Ralf

Ralf
Orchideenfreund
Cymbidium mastersii, eine Art aus Nordthailand, wo es auf einer Höhe von etwa 1500 m ü. NN auf Bäumen oder Felsen in immergrünen Wäldern, oft im tiefen Schatten in Humus, Moos und verrottendem Holz wächst. Ich kultiviere die Art entsprechend im temperierten bis kühlen Bereich.
Die Pseudobulben sind wenig ausgeprägt und stammartig und von zahlreichen Blättern umhüllt. Die unteren abgestorbenen Blätter bilden mit den ausdauernden Blattbasen die stammartige Wuchsform. Die schmalen Blätter werden ca. 60 cm lang und sind ungleich zweilappig. Die Blütentriebe werden in den Blattachseln gebildet und entstehen aufgrund des monopodialen Wachstums über Jahre aus dem selben Trieb.
Die Art wurde 1845 von John Lindley nach einem Exemplar, das bei Loddiges blühte, beschrieben. Der Name wurde zu Ehren von Dr. Masters aus dem Botanischen Garten Kalkutta gewählt. Durch William Griffith wurde 1851 die selbe Art als Cymbidium affine beschrieben. Dieser Name wurde dann 1878 von Reichenbach für die Form mit der violetten Fleckenbildung auf der Vorderseite der Lippe verwendet. Diese Form ist auf den Bildern zu sehen. Da die Färbung sehr variabel ist, wurde 1880 die Unterscheidung zwischen mastersii und affine wieder aufgehoben.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 9:40

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüten! ja1

3Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 10:13

Christian N

Christian N
Moderator
Hallo Ralf,

ich finde es toll, daß Du Dich für die eleganten Cymbidien aus der Natur interessierst.
Bei keiner anderen Gattung von gärtnerischer Bedeutung sind die Arten von den Hybriden so in den Hintergrund gedrängt worden.

Gruß
Christian

4Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 11:24

Orchigirl

Orchigirl
Orchideenfreund
Guten Tag,

ein sehr schönes Cymbidium zeigst du da! ja1

5Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 11:26

Ed

Ed
Orchideenfreund
Cymbidium mastersii sieht man selten in Kultur, Ralf, toller Pflegeerfolg und wunderschöne Blüten. ja1 ja1 ja1

6Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 16:27

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Sehr, sehr schöner Erfolg!

7Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 17:51

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüten, toller Erfolg ja1 ja1

8Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 18:13

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Schöne zarte Blüten! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

9Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 18:51

weeand

weeand
Admin
Sehr schöne, elegante Blüten und auch eine schöne zarte Farbe.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

10Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 20:19

Ralf

Ralf
Orchideenfreund
Christian N schrieb:Hallo Ralf,

ich finde es toll, daß Du Dich für die eleganten Cymbidien aus der Natur interessierst.
Bei keiner anderen Gattung von gärtnerischer Bedeutung sind die Arten von den Hybriden so in den Hintergrund gedrängt worden.

Gruß
Christian

Da hast du vollkommen Recht Christian. Mittlerweile sind ja sogar die Hybriden weitgehend aus dem Handel verschwunden. Da reizt es mich um so mehr, irgendwann eine möglichst vollständige Sammlung der Arten zusammen zu bekommen.

11Cymbidium mastersii Empty Re: Cymbidium mastersii So 15 Nov - 20:20

Ralf

Ralf
Orchideenfreund
Danke für die netten Kommentare.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten