Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Luftbefeuchter

4 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Luftbefeuchter Empty Luftbefeuchter 11.11.20 14:27

OlliKnoll

OlliKnoll
Orchideenfreund
Heute habe ich mir einen Luftbefeuchter für glaub 20 Euro im Netto mitgenommen. Scheint für Mickey Mouse konzipiert zu sein aber bringt 5 % mehr an Luftfeuchte. Leider komme ich immer noch nicht über 70 %. Meine paar Pflanzen scheinen sich aber noch wohl zu fühlen in ihrem Winterquartier (unbewohntes Kinderzimmer unterm Dach). Mit der Heizung reguliere ich immer etwas. Am Fenster, dort wo die Pflanzen stehen zeigt das Thermometer um 20 Grad.
Ich suche immer noch nach einer Endlösung.
Mein Mann will mir eine Cattleyenvitrine schenken, aber lohnt sich sowas? ... und wer kümmert sich um die Pflanzen wenn wir wandern gehen (wir machen mehrmals im Jahr ein paar Tage Wanderurlaub). Klar kann man sie voll automatisieren. Allerdings habe ich nur 8 Cattleyen/Laelien. Es sollen auch nicht viel mehr werden. Ich wollte ja nur ein ganz kleines Hobby *lach*.
Vielleicht kann mir jemand von Euch einen Luftbefeuchter empfehlen, der nicht allzu groß ist.

Hier mal ein Bild von dem Teil. Die Schnullidekoglocke habe ich weggelassen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Luftbefeuchter Empty Re: Luftbefeuchter 11.11.20 16:05

Gast

avatar
Gast
Ich dachte nicht das LF so wichtig war für Cattleyen. Die Wurzelnackte hast du ja schon in einer Vase was mindestens 10% mehr bietet und 60% sollte für die anderen getopften gut ausreichen.


3Luftbefeuchter Empty Re: Luftbefeuchter 11.11.20 16:14

Eli1

Eli1
Admin
Für eine Fensterkultur finde ich 70 % reichlich.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

4Luftbefeuchter Empty Re: Luftbefeuchter 11.11.20 16:55

OlliKnoll

OlliKnoll
Orchideenfreund
Eure Antworten beruhigen mich ein wenig. Die Wurzelnackte ist nur ein Experiment. Die habe ich bei einer Nachbarin aus der Substratpampe gezuppelt, alles Verfaulte abgeschnitten ... mal sehen was wird.
Ich hab mit dieser Methode schon eine Cattleya gerettet. Ende der 90er hat eine Gärtnerei hier im Dorf zu gemacht. Da lag sie neben Buchsen, Hoya, Hibiskus und Co. auf dem Kompost. Jetzt ist sie schön groß und blüht auch jedes Jahr. Ich habe sie über die Jahre zwar arg vernachlässigt, werde sie aber im Frühjahr mal teilen.

5Luftbefeuchter Empty Re: Luftbefeuchter 11.11.20 18:23

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Hohe Luftfeuchte ist immer gut wenn man auch gute Luftverwirbelung hat. Ich habe icm Gewächshaus 70-80%. Da kann man mal beim Gießen etwas schlampen Very Happy rennen
Gute Idee das mit dem Luftbefeuchter! ja1 ja1 ja1

6Luftbefeuchter Empty Re: Luftbefeuchter 11.11.20 19:36

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Ich habe ja immer Hygienebedenken bei solchen Dingern. Einmal vergessen das Wasser zu wechseln oder schlampig gesäubert und schon schießt es ein Aerosol aus allem was darin so gedeiht in die Luft... kotzen

7Luftbefeuchter Empty Re: Luftbefeuchter 11.11.20 20:02

OlliKnoll

OlliKnoll
Orchideenfreund
Leo H. schrieb:Ich habe ja immer Hygienebedenken bei solchen Dingern. Einmal vergessen das Wasser zu wechseln oder schlampig gesäubert und schon schießt es ein Aerosol aus allem was darin so gedeiht in die Luft... kotzen

In das Miniding gehen nur 120 ml rein, ist alles verdampft, stellt sich das Gerät aus. Ich habe gerade mal nachgesehen, der Behälter ist trocken und die Glocke hab ich mit nem Geschirrtuch ausgewischt. Handhabung und Reinigung ist also sehr einfach.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten