Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen Blätter Rot/Gelb

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Orchideen Blätter Rot/Gelb Empty Orchideen Blätter Rot/Gelb am 25.05.20 21:01

Paschu

Paschu
Orchideenfreund
Moin,

ich habe mir die gepinnten Beiträge angeguckt, jedoch konnte ich nicht erkennen wo das problem liegen könnte.

Ich habe mehrere Orchideen umgetopft. Drei stück vor 2-3 Wochen und zwei vor 5 Tagen.
Bei einer Orchidee die ich vor 5 Tagen umgetopft habe ist mir jetzt aufgefallen, dass manche Blätter nicht so gut aussehen. Ich weiß leider nicht ob das vor dem Umtopfen auch schon so war. Tierchen konnte ich keine erkennen, sollte beim Utopfen aber auch auffallen.
Ich kann es leider nicht zuordnen, für mich sieht es aber nicht gesund aus.
Wäre nett wenn ihr da mal drüber schauen könntet und mir sagt was es ist, bzw. was ich dagegen machen kann.
Bei anderen Blättern fangen die Spitzen auch an rot zu werden, auch bei einem ganz neuen Blatt.
Falls ihr mehr Bilder braucht sagt bescheid, dann mache ich noch welche.

Vielen Dank für eure Hilfe



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Paschu,

das sieht nach zuviel Licht aus! Die Verfärbung der Blätter ins Rötliche ist ein Schutzmechanismus der Pflanze vor zuviel Sonne.

Freundliche Grüße
Rolf

Paschu

Paschu
Orchideenfreund
Hallo Rofl,

vielen Dank für deine Antwort. Dann brauche ich mir also keine großen sorgen machen.
Etwas mehr abdunkeln und gut ist.

Wobei das komisch ist, meine Orchideen haben seit Jahren den gleichen Standort und es ist nur diese eine betroffen.
Können die unterschiedlich empfindlich sein was Licht angeht?
Ist alles die gleiche Art.

Danke, gruß Pascal

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... wir hatten dieses Jahr einen langen und düsteren "Winter". Und dann hat im März jemand die Sonne angeknipst und voll aufgedreht.

Dieser extreme Lichtwechsel hat einigen Orchideen geschadet. Durch die Sonneneinstrahlung entwickelt sich auf den der Sonne zugewandten Blättern natürlich auch übermäßige Wärme. Die Pflanzen reagieren durch Kühlung ihrer Blätter mit Wasser. Steht die Pflanze jetzt zu trocken oder hat Wurzelschäden, kann es zu Hitzeschäden führen...

Valeria88

Valeria88
Orchideenfreund
Es sieht nicht nach Schädlinge aus und nicht nach irgendwelcher Krankheit. Ich würde sagen, es fehlt einfach ein Pigment wegen der neuen Umgebung der Orchidee. Wenn sie umgestellt wurde, kann es sein, dass sie einfach uner zu viel Sonne leidet.

Regenbogen

Regenbogen
Orchideenfreund
Ist wahrscheinlich zu viel Licht aber bei einer meiner Pflanzen ist das einfach eine natürliche pigmentation.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Hier das ist die Rückseite des Blattes die kein Licht kriegt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten