Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchis pallens / mascula - Wiese bei Deggingen

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

pmmGarak

pmmGarak
Orchideenfreund
Da ich ja nicht immer nur den Wasserberg abgrasen kann, bin ich gestern mal 1,5 Ortschaften weiter gefahren und hab ein Stück des Albtraufweges bei Deggingen abgeschritten. Bei der Artenvielfalt kann die Ecke mit dem Wasserberg/Haarberg nicht mithalten, dafür hab ich erst mal einen Schrei losgelassen, als ich plötzlich auf einer Wiese mit sicher hunderten Exemplaren von Orchis pallens und Mascula und entsprechend ettlichen Hybriden stand - Beim Fotosichten hat sich zwar nacher rausgestellt, daß ich vor lauter Details kein Panorama geschossen hab, aber wenigstens die Bilder die ich hab möchte ich mit euch teilen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Großartig, Martin! ja1 ja1

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1 ja1 So dicht hat man selten!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

manne

manne
Orchideenfreund
sehr schöne bilder

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Das sind klasse Bilder, Martin! ja1

Dass Orchis pallens noch in Blüte ist, hätte ich nicht gedacht, aber das Gebiet liegt wohl auf fast 500m. Bei uns in der 'näheren' Umgebung kommt sie nicht vor. Orchis mascula wächst dagegen fast überall dort, wo ich nach Orchideen schaue, aber ist jetzt nicht mehr fotogen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

luliuma4

luliuma4
Orchideenfreund
Tolle Bilder, danke fürs Teilen.

http://www.riki.at/Orchideen/orchideen.htm

pmmGarak

pmmGarak
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:

Dass Orchis pallens noch in Blüte ist, hätte ich nicht gedacht, aber das Gebiet liegt wohl auf fast 500m. Bei uns in der 'näheren' Umgebung kommt sie nicht vor. Orchis mascula wächst dagegen fast überall dort, wo ich nach Orchideen schaue, aber ist jetzt nicht mehr fotogen.

Den Zeitverzug kann ich bestätigen - in der direkten Umgebung waren noch die letzten Buschwindröschen offen, das ist bei mir flussabwärts im Flachland schon ne ganze weile her.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten